Anzeige
Anzeige
Home

Mark-E trocknet das Hasper Lachszentrum aus
Dienstag, den 16. Januar 2018 um 18:52 Uhr

Unabhängig davon, was man grundsätzlich von solchen Lachsprojekten hält, zeigt sich hier, dass nicht nur Interessen von "grüner Energie" mit lachsschreddernder Wasserkraft und gewässerschädlichen Biogasanlagen als wichtiger angesehen wird wie Lachse in unseren Flüssen. Sondern dass mit Mark-E nun auch Wasserwerke solchen Projekten den "Hahn für Lachse" zudrehen kann. Zeitungen und Lokalfernsehen berichten.

>> zum Thema >>

lachszuchtaustrocknen AB


Angler Gregor Gysi wird 70!
Dienstag, den 16. Januar 2018 um 12:52 Uhr

Der Angler und Politiker Gregor Gysi wird heute 70! - An dieser Stelle Alles Gute! und viel Petri Heil für die Zukunft.

In diesem Zusammenhang erinnern wir gerne auch nochmal an unser Interview mit den beiden Bundestags-Anglern Gregor Gysi und Jan Korte.

307565


Video: Quappen gegen Grundel- Ein Loblied auf die Trüsche!
Dienstag, den 16. Januar 2018 um 12:06 Uhr

Früher als Laichräuber verschrien und deswegen stark befischt und nahe der Ausrottung, findet die Quappe/Trüsche heute wieder mehr Anerkennung. Vor allem auch, weil die gerne invasive Arten wie Schwarzmundgrundeln fressen. Der Württembergische Anglerverein geht da voran, ein informatives Video mit dem Biologen und Quappenzüchter Hendrik Wocher bringt viele Informationen!

>> zum Video >>

quappenlob AB


Nationalmannschafts-Handballer angelt: Mein Rekord-Fisch war 2,13 Meter
Dienstag, den 16. Januar 2018 um 08:09 Uhr

Es ist immer wieder klasse für das praktische Angeln und die Angler, wenn sich Sportler, Künstler und andere öffentlich zum Angeln bekennen. Wir weisen daher gerne immer darauf hin, wenn wir so etwas mitbekommen. Wie auch hier beim jungen Handballer Jannik Kohlbacher, dessen größter Fisch ein Waller aus Frankreich mit 2,13m war.

>> zum Kommentar >>

handballwaller AB


Spinnfischen "edel" - Köfi nur "Falle stellen"?
Montag, den 15. Januar 2018 um 17:07 Uhr

Menschen neigen ja dazu, etwas das sie selber ausüben, gegenüber etwas, was andere machen, zu erhöhen. Dem Fliegenfischer wird oft "elitäres" Verhalten vorgeworfen, Stipper nennen Feederangler oft Plumpsangler, für den Karpfenangler sind Weissfischangler nur Kleinischangler. Dass jetzt Spinnangler behaupten, Angler mit Köderfisch wären blosse Fallensteller, ist sicher genauso diskutabel

>> zum Thema >>

spinnkoefi AB


Black Cat Neuheiten 2018
Montag, den 15. Januar 2018 um 11:21 Uhr

anzeige

Wir waren bei Black Cat zu Gast und haben uns von Adrian Prus einige Neuheiten aus dem 2018er Programm zeigen lassen. Viel Spaß beim Video!

335177


Fischer und Jäger gemeinsam gegen den Kormoran: Jagd auf "Schwarzfischer"
Montag, den 15. Januar 2018 um 07:47 Uhr

Der Kormoran ist durch einseitigen Schutz schon lange vom einst gefährdeten Vogel zum Problemschädling geworden, der auch massiv gefährdete Arten beeinträchtigt. Je nach Bundesland und Regierung, und teilweise auch regional innerhalb der Bundesländer ist das Vorgehen in punkto Kormoran sehr unterschiedlich. In der von Teichen und kleinen Flüssen geprägten Oberpfalz machen jetzt die Praktiker vor Ort, Fischer, Angler und Jäger zusammen mit dem Kormoranbeauftragten klar, dass gejagt werden muss.

>> zum Artikel >>

oberpfalzkormoran AB


Video: Wettangeln Brandung 1963, Niederlande
Sonntag, den 14. Januar 2018 um 09:56 Uhr

Sich vergleichen ist auch unter Anglern nix Neues. Und es gibt auch durchaus Filmdokumente, die schon sehr frühe Wettangeln zeigen. So wie hier ein Wettangeln in der Brandung, 1963 aus den Niederlanden.

>> zum Video >>

brandungholland AB


Ägypten Teil 9 - eine spannende Erlebnis- und Fotoreportage
Sonntag, den 14. Januar 2018 um 08:30 Uhr

Dass Angeln in Ägypten weit mehr sein kann, als alleine eine Ausfahrt vom bekannten Hurghada aus, das schildert Anglerboarmitglied "Krallblei" wieder einmal mehr ganz toll mit Bericht und Fotos. Mit einem zweiten "Boardie", "mastercraft",  erlebte er Angelabenteuer vom Ufer und vom Boot.

>> zum Bericht >>

335099 AB


Stadt Burg (bei Magdeburg) sagt offenbar NEIN zu natura2000 Plänen
Samstag, den 13. Januar 2018 um 09:27 Uhr

Viele Menschen und Bürger wissen nicht, dass sie über die Umsetzung der Natura2000 Pläne aus der Landschaft ihrer Umgebung ausgesperrt werden sollen, Angler und andere Nutzer sind eher sensibilisiert. Die Stadt Burg bei Magdeburg reagiert nun - auch auf Druck des Fischereivereines Burg

>> zu Info und Kommentar >>

burgnatura2000 AB


<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 76