Anzeige
Anzeige
Home Startseite News Müll im Meer - Ostsee-Fische schlucken nicht mehr Plastik als früher

Müll im Meer - Ostsee-Fische schlucken nicht mehr Plastik als früher

Das Thema Plastik in den Meeren, das von Fischen aufgenommen wird, ist ein zu Zeit viel diskutiertes. Können Ostseeangler aufatmen? Eine Studie deutscher und dänischer Forscher ergab, dass die Fische seit 1987 nicht mehr Plastik im Magen haben als heute.

>> zu den Infos >>

plastemeer AB