Anzeige
Anzeige

Home Startseite News Massensterben an Fischen und Meerestieren in Kanada

Massensterben an Fischen und Meerestieren in Kanada

pressemeldung

In Kanada entdeckten Spaziergänger zehntausende toter Heringe, Muscheln, Seesterne, Krabben Hummer und andere Meerestiere an den Stränden. Ursache laut Forscher noch unklar, es sind bis jetzt keine Verletzungen oder Krankheit erkennbar, keine Umweltverschmutzung, keine ungewöhnlichen Temperatur- oder Strömungsphänomene und Fischfarmen in der Region seien von dem Sterben auch nicht betroffen. Man forscht weiter nach Ursachen.

Mehr Infos:
Massensterben an Fischen und Meerestieren in Kanada

 

Heringsterben AB

http://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=323343