Anzeige
Anzeige

Home Startseite News Angelmesse WĂĽrzburg / Geiselwind 2017

Angelmesse WĂĽrzburg / Geiselwind 2017

werbung

Angelmesse Leidenschaft Angeln im Eventzentrum Geiselwind

lawue

 

www.angelmesse-wuerzburg.de


 
Vom 14. – 15. Januar 2017 findet zum 2. Mal die Angelmesse „Leidenschaft Angeln“ im Eventzentrum Geiselwind bei Würzburg statt. Bei der Erstveranstaltung im letzten Jahr zeigten sich über 4000 Besucher begeistert von der Atmosphäre der Messe.

 

 
Vielfältiges Händlerangebot  
Händler aus ganz Deutschland sowie dem angrenzenden Ausland werden für ein breites Angebot sorgen. Hierbei sind alle Sparten der Angelei, quasi „von der Küste bis zu den Alpen“, repräsentiert. Natürlich kommt der Angelei auf Raubfisch ein
besonderer Stellenwert zu, denn der Main und andere Fließgewässer und Seen der Region machen immer wieder Schlagzeilen durch riesige Welse, kapitale Hechte und Zander! Aber auch die Friedfischangelei besitzt eine Menge Anhänger, und mit
Thorsten Küsters kann man einen aktuellen Weltmeister der Feederfischerei erleben! Obwohl Würzburg nicht eben am Meer liegt, gibt es doch viele Anglerinnen und Angler, die einen Urlaub in nördlichen Regionen lieben. Als prominenter
Repräsentant der Meeresangelei ist Horst Hennings vor Ort. Er ist vielen Anglern aus dem Fernsehformat „Rute raus, der Spaß beginnt“ bekannt. Auch aus dieser Sparte der Angelei sind Händler vor Ort, die neben einem reichlichen Köder- und
Zubehörangebot viel Fachkompetenz mit in die Halle bringen. Bei Reiseanbietern unter den Ausstellern bekommt man Infos ĂĽber herrliche Reiseziele im In- und Ausland – und kann bereits einen kommenden Urlaub auf der Messe buchen!  
 
Experten der Angelszene
Einige prominente Angler der Szene werden im Eventzentrum Geiselwind zu erleben sein. Bertus Rozemeijer, Veit Wilde, Thorsten Küsters, Horst Hennings, Benedikt Götzfried, Sascha Thieme u.a. präsentieren ihrem Publikum in der Vortragshalle
interessante und höchst informative Vorträge. Die gewonnenen EindrĂĽcke können dabei später in persönlichen Fachgesprächen vertieft werden, denn viele der Spezialisten sind ebenfalls in speziellen Workshops tätig. Dieses gilt auch fĂĽr den Bereich des Fliegenfischens: Obwohl sich die Halle nicht fĂĽr Live-Darbietungen des Werfens anbietet, sind mit Bernd Kuleisa, Thomas Wölfle und Peter Schmidt bekannte Profis der Flugangelszene anwesend. Während beider Messetage bindet Thomas Wölfle Fliegen seines Buch-Klassikers „Mit 20 Fliegen um die Welt“. An seinem Stand ist es auch möglich, seine erste eigene Fliege zu binden. Bernd Kuleisa gibt auf dem Stand des Salmo Verlags gezielte Tipps zur AusrĂĽstung beim Fliegenfischen. AuĂźerdem ist er als Spezialist beim Fischen auf Lachse, Meerforellen und Steelheads in einem Vortrag zu erleben.  
 
Interessantes Rahmenprogramm
Neben den bereits erwähnten Einkäufen zu unschlagbaren Messepreisen soll die Angelmesse im Eventzentrum Geiselwind Spaß machen. Eine Drillmaschine besitzt nicht nur für Kinder und Jugendliche einen enormen Spaßfaktor – auch gestandene
PetrijĂĽnger haben Freude an der kurzweiligen Zerstreuung beim virtuellen Kampf mit GroĂźfischen!  

 

Bei familienfreundlichem Eintritt von 7,00 Euro (Jugendliche bis einschließlich 14 Jahre haben freien Eintritt!) und gratis Parkplätzen, steht einem entspannten Tag auf der Angelmesse nichts im Weg. Auch als Nichtangler oder –anglerin dürfen Sie sich
auf die reizvolle Atmosphäre des Eventzentrums Geiselwind und ihre regiontypische Gastronomie freuen! Weitere Infos zur Angelmesse finden Sie hier:
www.angelmesse-wuerzburg.de
 
Veranstalter der „Leidenschaft Angeln“ ist der Salmo Verlag unter Schirmherrschaft
des Jahr Top Special Verlag Hamburg. UnterstĂĽtzt wird die Angelmesse von der
Community „MainAngler.de“