Anzeige
Anzeige
Home Startseite News-Archiv

50 Zander statt erlaubter 12 - 10.000 Dollar Strafe!

Während in Deutschland Verfahren wegen Fischwilderei/diebstahl oft eingestellt werden – meist mit Begründung “geringfügig” oder “mangelndes öffentliches Interesse” – kann das in den USA richtig Geld kosten. Für 50 statt erlaubter 12 Zander bezahlten Angler am Lake Erie so 10.000 Dollar.

>> zu den Infos >>

usazander AB