Anzeige
Anzeige

Home Startseite News-Archiv

WDR: LFV Westfalen-Lippe klagt gegen Wasserkraft Fischereiverbandsvertreter: Angler vor Ort haben keine Ahnung

Der WDR zeigt ein bemerkenswertes Video von der Sendung "Lokalzeit Südwestfalen" am 21.06.2017, das bis 28.06.2017 in der Mediathek verfügbar ist.
Es wird berichtet, wie der Landesfischereiverband Westfalen-Lippe vor Gericht Auflagen erstritten hat, welche weiter hohe Investitionen bei Wasserkraftwerken verlangen.
Im Interview meinte Herr Niepagenkämper vom Landesfischereiverband Westfalen-Lippe dann aber sinngemäß, dass Angler nicht genug Ahnung hätten und erst vom Verband aufgeklärt werden müssten.

>Zu Bericht und Video>

lfvwasserkraftgrafik AB