Anzeige
Anzeige

Home Startseite News-Archiv

Pressemeldung: Seenotretter bringen verletzten Angler sicher an Land

pressemeldung

Ein 57-jähriger Angler stürzte am Mittwochmorgen, 15. März 2017, auf dem Angelkutter und verletzte sich dabei schwer im Gesicht.
So endete sein Angel-Tag vorzeitig auf dem Seenotrettungskreuzer BREMEN der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS).
Die Seenotretter aus Großenbrode übernahmen den Mann und brachten ihn sicher an Land.

Zur gesamten Meldung:
Pressemeldung: Seenotretter bringen verletzten Angler sicher an Land

 

seenotretterrettenAngler AB

http://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=325966