AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Raubfischangeln und Forellenangeln

Raubfischangeln und Forellenangeln Womit auf was? Wann und Wo?

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Quantum Strassenangler

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.04.2007, 10:35   #31
Dirk170478
Gast
 
Dabei seit: 12.2005
Beiträge: 0
Standard AW: (UL) Combo zum Ultraleichten Spinnen (Miniköder)

Ruten

DAM Green Cross Power 1,80m* -5g Wg
Spro Exclu Spin 2,10m -7g Wg -7g Wg

*die DAM ist mittlerweile etwa 10cm kürzer, weil mein Frauchen versucht hat einen am Schwanz gehakten Stör über den Kescher zu bugsieren!
Dabei ist die Rute oberhalb der Steckverbindung gebrochen...
Doch nachdem ich die Bruchstelle mit der Säge begradigt habe, paßt die wieder schön zusammen und fängt nach wie vor ihre Forellen!!!

Rollen


2* Balzer MTX Mini (die mit 4 Kugellagern)

Schnur


Auf beiden Röllchen so ne superdünne gelbe Geflochtene!
Weiß aber leider Namen und Durchmesser nicht mehr, doch die Schnur hat sich jetzt schon seit 2 Jahren bewährt!


Greez Dirk
Dirk170478 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 26.04.2007, 01:14   #32
karpfenkuno
Benutzer
 
Dabei seit: 11.2006
Ort: München
Alter: 53
Beiträge: 48
Standard AW: (UL) Combo zum Ultraleichten Spinnen (Miniköder)

Hallo zusammen,

tja, das ist die Rutenklasse, in der ich seit Jahren auf der Suche bin. Ich hatte mal eine Hardy Smuggler Spin, 2-12g, wunderbares feines 7-teiliges Rütchen. Nachdem mir jedoch in einem Jahr zweimal der oberste Zapfen abgebrochen ist, habe ich die Rute wieder verkauft (ist jedesmal problemlos von Hardy repariert worden).

Die einzige Rute, die ich momentan der UL-Klasse zuordnen kann, sind zwei alte Glasfaser-Rute: Hardy Spinning No.1, 2,10m und Abu Suecia Zoom, 1,80m, 2-10g. Dann kommt eine Sportex Carat 1, die ich jedoch eher der L-Klasse zuordnen würde

Rolle: Shimano Stradic 1000 oder ganz klassisch Mitchell 308.

Schnur: Stroft GTM 0,16 oder 0,18

schöne gruesse
karpfenkuno
karpfenkuno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2007, 10:13   #33
Margaux
Einfach angeln
 
Benutzerbild von Margaux
 
Dabei seit: 07.2006
Ort: Kreis Stormarn
Alter: 49
Beiträge: 1.880
Standard AW: (UL) Combo zum Ultraleichten Spinnen (Miniköder)

Hallo UL-Spezies,

da eine Harrison-Rute im UL-Bereich noch auf sich warten läßt, habe ich mir (übergangsweise ) folgende Rute überlegt:

2,10m 2 - 12g Berkley Skeletor Series One Spin

Einsatzbereich: Barschangeln vom Boot mit 1000er Rolle und 0,18mm Stroft; Köder: leichte Spinner, Wobbler, Blinker etc.

Die Skeletor gibt es zur Zeit ja für rund 80€. Hat jemand Erfahrung mit diesem Rütchen? Vor allem sollte sie nicht zu schwabbelig sein (ich bin halt Harrison-Fan).

Danke für Eure Infos
__________________
"Wir leben in einer Zeit, in der man alles kaufen kann, alles außer Haltung und Stolz" (Gottfried Hilgerdenaar, Kapitän)
Margaux ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2007, 10:50   #34
Nelson
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2005
Ort: auf der Nautilus
Beiträge: 351
Standard AW: (UL) Combo zum Ultraleichten Spinnen (Miniköder)

@ pfandpirat

ja wenn du so ne leichte rute nimmst wirst du wirklich probleme mit der strömung haben.
ich kann dir die berkley skeletor in 2.40m mit einem wg. von 4-24g empfehlen.
mit der rute wirfst du genauso weit wie mit ner 3m krücke und leichte köder lassen sich mit ihr auch noch gut werfen. besonders so ausbalancierte köder von illex, lucky craft usw. aber auch rapalas.
dazu kommt aber das sie steif genug ist um auch mittlere strömung gut stand zu halten.
fische mit ihr selber unter anderen auf forellen!
das teil bekommst du mittlerweile schon für 90 euro - mehr würde ich nicht ausgeben.
fakt ist, die rute hat sich bewährt und ich kenne nur gute kritiken.

ich hoffe das ist was für dich und hilft dir weiter.

straffe schnur!!
Nelson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2007, 11:01   #35
sa-s
josefbepperlsepp
 
Benutzerbild von sa-s
 
Dabei seit: 08.2006
Ort: vilshofen
Alter: 49
Beiträge: 392
Standard AW: (UL) Combo zum Ultraleichten Spinnen (Miniköder)

Zitat:
Zitat von Margaux Beitrag anzeigen
Hallo UL-Spezies,

da eine Harrison-Rute im UL-Bereich noch auf sich warten läßt, habe ich mir (übergangsweise ) folgende Rute überlegt:

2,10m 2 - 12g Berkley Skeletor Series One Spin

Einsatzbereich: Barschangeln vom Boot mit 1000er Rolle und 0,18mm Stroft; Köder: leichte Spinner, Wobbler, Blinker etc.

Die Skeletor gibt es zur Zeit ja für rund 80€. Hat jemand Erfahrung mit diesem Rütchen? Vor allem sollte sie nicht zu schwabbelig sein (ich bin halt Harrison-Fan).

Danke für Eure Infos
Hallo Margaux,

habe die skelli in 2,70 und 2,40.

sind schon sehr feine rütchen, aber nicht gerade sehr straff.
(kann ja noch nicht mit ner vhf vergleichen, wird aber hoffentlich nicht mehr so lange dauern).

fische hauptsächlich die 2,40-er. bei mir in der donau ziehts schon meist sehr stark und da kommen bei 3-er oder 4-er mepps schon fasst drillgefühle hoch.

mit wobblern habe ich die rute schon lange nicht mehr gefischt, könnte ich aber zur einschätzung am wochenende mal machen und berichten.

die 2,10 soll noch einen tick straffer sein als die 2,40er. vielleicht schmökerst du mal bei den barschalarmern, da wird die rute häuffig eingesetzt.

schöne grüsse

sepp
__________________
..so vui schee unser boarisch hoamadl...
sa-s ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2007, 11:17   #36
Franz_16
Administrator
 
Benutzerbild von Franz_16
 
Dabei seit: 02.2001
Ort: Bayern
Alter: 32
Beiträge: 15.805
Blog-Einträge: 3
Standard AW: (UL) Combo zum Ultraleichten Spinnen (Miniköder)

Hi,
ich habe eine Shimano Beastmaster UL 1-7g Länge: 1,50m
Dazu eine Shimano Exage 1000
Mit 0,08er Fireline Crystal...

ziemlich angenehme Sache.. habe letztens mit der Rute auf Rotfedern geangelt... dabei ist mir eine Schleie von gut 3 Pfund eingestiegen... puhhh.. war schon abenteuerlich
__________________
Gruß Franz
Franz_16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 26.07.2007, 11:47   #37
profifischer
carphunting
 
Benutzerbild von profifischer
 
Dabei seit: 06.2006
Ort: Saal a. d. Donau
Alter: 26
Beiträge: 564
Standard AW: (UL) Combo zum Ultraleichten Spinnen (Miniköder)

Hallo
Die 2.10er Skeletor ist extrem schwabbelig. Dei geilsten Ruten zum Barschln sind die kleinen Ashuras. Die Skeltor wuerde ich nur zum Dropshottn und ahnliches verwenden. Fuer Gufis finde ich sie richtig mies.
mfg Manuel
__________________
Tinitus oder Full Run?
Hoffentlich ist dieses Geräusch der Run.
profifischer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2007, 11:49   #38
schrauber78
angelnder Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von schrauber78
 
Dabei seit: 11.2006
Ort: Garbsen oder Lübs
Alter: 39
Beiträge: 4.165
Standard AW: (UL) Combo zum Ultraleichten Spinnen (Miniköder)

ich nutze die balzer diabolo senso spin 25 länge: 210cm
dazu ebenfalls die exage von shimano mit 0.12 er spiderwire stealth
__________________
MfG Falk

Wenn ich nen See seh, brauch ich kein Meer mehr
ZE wirds schon richten...
schrauber78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2007, 12:01   #39
Pfandpirat
Hängerkönig
 
Dabei seit: 11.2004
Ort: Exil-Sachse
Beiträge: 689
Standard AW: (UL) Combo zum Ultraleichten Spinnen (Miniköder)

@Nelson

Komplett richtig was du da geschrieben hast.

Ich habe mittlerweile eine Lösung gefunden (habe die Rute aufgrund des WG im Lightcombo-Thread gepostet).

Ich habe meinem lokalen Händler eine Sänger Pro-T Fast Jig, 2,10m, WG 5- 20g (eher weniger), Gewicht ca. 160g gefunden.

Solide Rute für <40€.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0834 (Large).jpg (30,9 KB, 207x aufgerufen)
Pfandpirat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2007, 12:45   #40
Margaux
Einfach angeln
 
Benutzerbild von Margaux
 
Dabei seit: 07.2006
Ort: Kreis Stormarn
Alter: 49
Beiträge: 1.880
Standard AW: (UL) Combo zum Ultraleichten Spinnen (Miniköder)

Zitat:
Zitat von profifischer Beitrag anzeigen
Die 2.10er Skeletor ist extrem schwabbelig.
Genau das habe ich befürchtet!! Ich setze zwar auf Barsche eher selten GuFis ein, sondern in der Regel leichte Spinner und Miniwobbler, aber schnell darf die Rute trotzdem sein. Was ich bisher an UL-Ruten mit maximal 12 oder 15g. Wurfgewicht in 2,10m in der Hand hatte, war mir fast immer zu schwabbelig.

Bis letztes Jahr hatte in eine alte DAM Winkle-Picker mit 10g-Spitze dafür eingesetzt, war gar nicht so schlecht. Die fiel allerdings meiner "Angelkellerausdünnung" zum Opfer. Dieses Jahr habe ich die Barsche bisher vernachlässigt, möchte das aber wieder ändern.

Wer kann denn eine 2,10m bis maximal 12 - 15g. WG Barschrute empfehlen, die nicht schwabbelig ist? Darf ruhig unter 100€ bleiben, da ich ja irgendwann auf eine Harrison (oder einen Mad-Blank ) hoffe.
__________________
"Wir leben in einer Zeit, in der man alles kaufen kann, alles außer Haltung und Stolz" (Gottfried Hilgerdenaar, Kapitän)
Margaux ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Raubfischangeln und Forellenangeln

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Darf man im Forellenteich spinnen? Justhon Raubfischangeln und Forellenangeln 5 09.12.2006 17:58
Combo STEELFIN Trinity #8 und System 2 #8/9 drachel Kleinanzeigen 0 03.06.2006 08:36
Wie und womit Spinnen auf Dorsch ? CyTrobIc Brandungsangeln 26 23.10.2005 20:34
HOT: Norwegen Combo - Okuma/Ron Thompson efish Aktuelle Angebote 0 20.03.2005 20:49
Fliegenfischer Combo für Anfänger? Paeda Fliegenfischen 99 04.12.2004 15:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:57 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11173 Sekunden mit 13 Queries