AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 0

PLZ 0 Hier könnt Ihr geordnet nach den PLZ-Gebieten eintragen was z.Z. wo gut geht!

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.09.2006, 14:20   #31
apportier_dackel
Benutzer
 
Benutzerbild von apportier_dackel
 
Dabei seit: 02.2005
Ort: Erfurt
Alter: 45
Beiträge: 139
Standard AW: Fänge in der Unstrut

Zitat:
Zitat von Kayleigh Beitrag anzeigen
Also mal Folgendes:
... Aber Zander fehlen mir eben unterhalb des Speichers. Die sind gar nicht vorhanden.
Einspruch... es gibt sie definitiv auch unterhalb des Speichers. Es wurden erst vor kurzen wieder welche gefangen!

Bei den Karpfen gebe ich dir Recht. Mir sind die Schuppis ebenfalls lieber. Ich bin kein Karpfenesser aber letztens habe ich ebenfalls einen Schuppi geräuchert und es war delikat. Viel festeres Fleich als die "weichen" Spiegler.

Vielleicht sollte ich mal einen Ansitz an der Unstrut probieren um den Drill eines Flußkarpfens zu erleben. Sitze eigentlich nur an Seen
__________________
apportier_dackel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 20.09.2006, 18:20   #32
Interesierter
Gast
 
Dabei seit: 10.2003
Beiträge: 0
Standard AW: Fänge in der Unstrut

Zitat:
Zitat von apportier_dackel Beitrag anzeigen
Einspruch... es gibt sie definitiv auch unterhalb des Speichers. Es wurden erst vor kurzen wieder welche gefangen!

Bei den Karpfen gebe ich dir Recht. Mir sind die Schuppis ebenfalls lieber. Ich bin kein Karpfenesser aber letztens habe ich ebenfalls einen Schuppi geräuchert und es war delikat. Viel festeres Fleich als die "weichen" Spiegler.

Vielleicht sollte ich mal einen Ansitz an der Unstrut probieren um den Drill eines Flußkarpfens zu erleben. Sitze eigentlich nur an Seen
Wir sind morgen Nachmittag/Abend an der Unstrut, falls du Zeit hast melde dich per Handy.
Interesierter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2006, 07:34   #33
Ossifischer
Mitglied
 
Benutzerbild von Ossifischer
 
Dabei seit: 03.2003
Ort: Gatterstädt/ Sach./Anh.
Alter: 52
Beiträge: 630
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Fänge in der Unstrut

Zitat:
Zitat von Interesierter Beitrag anzeigen
@ Ossifischer

Wie fangt ihr die Spiegler und schließt den Fang der Schuppis aus? (Boilie?) Haben die in GB mit Köderfisch gefangen?

@ Apportier-Dackel

Hatte gestern einen Barsche um die 30 cm und einen Zander von 56 cm beim blinkern alle Fische im dunkeln gefangen.

@ Zoddl

Der Nachwuchs (Karpfen) ist in der ganzen Unstrut unterwegs auch unterhalb von Sömmerda. Zu den Forellen kann ich dir leider nichts sagen, ist nicht meine Lieblingstrecke der Unstrut daoben. Probiers doch einfach mal falls du Mitglied bist in Sömmerda oder besorgt dir eine Karte. Versuchen macht schlau.
Mit Tigernüssen (8-15Stk am Haar) und Boilie ,ja mit köfi die Zander
__________________
Wer nicht angelt ist selber schuld
Ossifischer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2006, 10:26   #34
Kayleigh
Mitglied
 
Benutzerbild von Kayleigh
 
Dabei seit: 06.2006
Ort: Erfurt
Alter: 57
Beiträge: 433
Standard AW: Fänge in der Unstrut

@..dackel
Wenn ich schreibe"...unterhalb Speicher..." meine ich die Strecke von Staumauer (Ende Schonstrecke) bis Mündung Grame (gilt aber eigentlich bis Sömmerd). Dort fische ich seit vielen Jahren und habe noch nie einen Zander gesehen und auch nicht von Fängen gehört. Woher hast du erfahren, dass es sie dort gibt? Selbst gefangen? Oder hat überhaupt schon wer von euch dort einen gefangen?

Die Karpfen: Wenn ich mir die Schuppis genau anschaue, fällt mir auf, dass sie deutlich schlanker sind, als die Spiegler. Sie haben eher Ähnlichkeit mit Wildkarpfen. Auch die Fleischfarbe und der Geschmack ist denen ähnlich. Vielleicht wurden irgendwann einmal welche eingesetzt und es hat sich eine Population gebildet, evtl. auch eine "Vermischung" mit den richtigen Schuppenkarpfen....bin kein Biologe aber das Fleisch ist definitiv völlig anders als das der Spiegler und hochrückigen Schuppenkarpfen...vielleicht weiß ja jemand was Genaues darüber...
Kayleigh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2006, 10:29   #35
Kayleigh
Mitglied
 
Benutzerbild von Kayleigh
 
Dabei seit: 06.2006
Ort: Erfurt
Alter: 57
Beiträge: 433
Standard AW: Fänge in der Unstrut

@ineressierter
wo werdet ihr denn sitzen?
Sag mal evtl. deine Handynummer durch. Dann würde ich vielleicht mal an meine Stelle gehen und wir vergleichen mal das Beißverhalten zu bestimmten Uhrzeiten. Kann evtl. auch mal was Interessantes sein...
Mich kannst du unter 0179-7806337 erreichen
Kayleigh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2006, 22:12   #36
Zoddl
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2005
Ort: Hassleben
Alter: 37
Beiträge: 789
Standard AW: Fänge in der Unstrut

@Interessierter und Kayleigh
Wie ist eure Sitzung an der Unstruth ausgegangen?? An meiner Strecke standen heute ziemlich viele, hatten aber alle bis auf ein paar Minicarps und Barsche nix.

Hatte vorhin Riesenpech. Per GuFi ne schöne 50er Forelle bis kurz ans Ufer gelockt und da kommt dieser Schniepelhecht wie aus dem Nichts angeschosen und.... ich geh noch kaputt!
Zoddl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 22.09.2006, 00:12   #37
Interesierter
Gast
 
Dabei seit: 10.2003
Beiträge: 0
Standard AW: Fänge in der Unstrut

@ Kayleigh und Zoddl

Also wir haben bis 23.30 Uhr an der Unstrut zwischen Sömmerda und Wennigensömmern gesessen. Gefangen haben wir nichts, waren auch erst gegen 19 Uhr da und somit haben wir auch auf eine optimale Vorbereitung verzichtet, da wir ja nicht über Nacht machen wollten. Probiere es aber dieses Wochenende sicher nochmal auf Karpfen.

Gestern früh waren wir dann nochmal blinkern, Schallenburg nach Wundersleben hoch aber bis auf einen Barsch ohne Erfolg dazu flog da immer noch so ein dummer Kormoran rum. Anschließend haben wir es dann nochmal direkt an der Brücke in Wundersleben erfolglos versucht.
Interesierter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2006, 11:50   #38
apportier_dackel
Benutzer
 
Benutzerbild von apportier_dackel
 
Dabei seit: 02.2005
Ort: Erfurt
Alter: 45
Beiträge: 139
Standard AW: Fänge in der Unstrut

@Kayleigh

Gefangen habe ich selber noch keinen. Mich interessieren eher die Forellen. Ich habe aber bereits Fänge auf Fotos gesehen. Es ist auch vor einigen Jahren ein Besatz erfolgt.

Die "interessante" Strecke, liegt allerdings unterhalb deines Bereiches.
__________________
apportier_dackel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2006, 12:05   #39
ZZanderss
GuFi-Dompteur
 
Dabei seit: 05.2005
Ort: Nähe Erfurt
Alter: 38
Beiträge: 197
Standard AW: Fänge in der Unstrut

Hallo Sportsfreunde )

bin bis jetzt immer am Wehr (Söm) bis zu den Brücken mal blinkern gewesen oder mal auf Würmchen aber bisher nur Barsche, Barsche, Barsche und mal ne kleine Forelle oder nen Mini-Karpfen. Würd gern mal große Karpfen ) angeln.
Kann mir jemand viell verraten wo es da gute Stellen gibt.
Da ich relativ wenig Zeit habe ist es auch kaum möglich mal anzufüttern. Habe ich da trotzdem gute Erfolgschancen an der Unstrut?? Danke schonmal @all.

Gruß Renee
ZZanderss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2006, 16:48   #40
Interesierter
Gast
 
Dabei seit: 10.2003
Beiträge: 0
Standard AW: Fänge in der Unstrut

Zitat:
Zitat von ZZanderss Beitrag anzeigen
Hallo Sportsfreunde )

bin bis jetzt immer am Wehr (Söm) bis zu den Brücken mal blinkern gewesen oder mal auf Würmchen aber bisher nur Barsche, Barsche, Barsche und mal ne kleine Forelle oder nen Mini-Karpfen. Würd gern mal große Karpfen ) angeln.
Kann mir jemand viell verraten wo es da gute Stellen gibt.
Da ich relativ wenig Zeit habe ist es auch kaum möglich mal anzufüttern. Habe ich da trotzdem gute Erfolgschancen an der Unstrut?? Danke schonmal @all.

Gruß Renee
Naja die vielen kleinerer Schuppis erwischt man eigentlich fast überall auch ohne vorheriges anfüttern auch auf der Strecke wehrabwärts. Mit den größeren Karpfen siehts dann schon wesentl. schwieriger aus und ohne vorheriges Anfüttern aus meiner Erfahrung nichts zu machen. Dazu die richtige Köderwahl mit Hartmais zum Beispiel muss man sich erstmal durch die kleineren Schuppenkarpfen durchangeln. Tiggernüsse und Boilies soll da helfen. Wegen der Stellen mußt du schon selber mal schauen, einfach mal an der Unstrut langlaufen, da fallen einem schon passende Stellen ins Auge.
Interesierter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 0

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Unstrut Hulk PLZ 0 3 02.09.2013 21:32
Unstrut und Saale Kayleigh Fließgewässer 9 16.08.2013 22:14
Zander in der Unstrut? Blackfoot PLZ 0 65 28.09.2006 23:16
Unstrut bei Mühlhausen Stippi PLZ 0 0 27.05.2006 17:46
Die Unstrut Ossifischer PLZ 0 121 23.03.2006 17:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:55 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11980 Sekunden mit 13 Queries