AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Wallerangeln

Hinweise

Wallerangeln Alles rund ums Thema Wallerangeln , Welsangeln.

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Black Cat

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.04.2006, 21:58   #1
Franz J.
Benutzer
 
Dabei seit: 09.2005
Ort: Lebach
Beiträge: 6
Standard Wels/Stör

Hallo
Will mir die Cormoran Black fighter welsrute 3m , 100-300gr Wurfgewicht kaufen, mit dem Ziel auf Wels und Stör zu fischen.
Da ich jedoch ganz neu in diesem gebiet bin suche ich ein paar tipps.Ist die rute ok oder empfehlt ihr eine andere??
Zuerst will ich wissen mit welchen schnurstärken ich fischen soll.Auf Welse/Störe in ca 1,5m größe.
als Zweites die Köderwahl und Ködergröße.

Danke

Geändert von Franz J. (23.04.2006 um 22:27 Uhr)
Franz J. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 25.04.2006, 19:52   #2
Allround Mike
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2005
Ort: Oberstenfeld
Alter: 41
Beiträge: 207
Standard AW: Wels/Stör

Hallo Franz,

das Welsfischen ist schon eine kleine Wissenschaft für sich ( genauso wie das Karpfenfischen etc. ) !
Ich weiß leider nicht für welche Zwecke ( Bootsfischen, Bojenfischen, vom Ufer aus ) und für welche Gewässer,Du die zukünftige Welsrute benutzen möchtest !

Daher halte ich mich etwas allgemeiner!
Zur Rute selber kann ich dir leider nichts sagen! Wobei ich dir auf alle Fälle die Waller Kalle Ruten empfehlen kann ( Preis / Leistung Top )!
Mit der Länge von 3m kannste gut vom Ufer aus fischen, fürs Boot ist sie eindeutig zu lang.
Meine Rute vom Ufer aus ist sogar 3,3m damit ich die unterschiedlichen Montagen etwas besser aus werfen kann.
Das Wurfgewicht 300gr ist Ok, auf keinen Fall darunter!

Da Du absolut nie weißt, wie groß der Wels ist der gerade an deiner Angel beißt solltest du schon je nach Gewässer eine 0,40er - 0,50er geflochtene Schnur auf die Rolle spulen. Je nach Unterwasserhindernisse und zu erwarteten Fischgrößen, desto dicker die Schnur.
Als Schnur kann ich Dir die POWERLINE von GIGAFISH empfehlen, abolut top zu einem günstigem Preis!

Welche Rolle möchtest Du verwenden?

Zur Köderwahl nur so viel : Es gibt eine Menge was Du als Köder auf Welse verwenden kannst! 1. natürlich Köderfische ( in Deutschland nur tot ) in der Größe von mikrigen 10cm bis über 30cm.Wobei Du Köfis in der Größe von 30cm und mehr natürlich nicht mehr werfen kannst!
2. das Tauwurmbündel, 5-15 Stück auf einen großen Drilling drauf ziehen.
3. der Blinker ab 30gr aufwärts, wobei es mittlerweile überall Blinker für Welse gibt.Aber hierbei wichtig, Drilling und Sprengringe sollten auch für große Waller ausgelegt sein.

Ich denke das sind die drei gängigsten Wallerköder die hier in Deutschland verwendet werden. Weitere Köder wie Blutegel, stinkende Hühnergedärme, Leber usw. sind sicherlich auch mal einen Versuch wert.
Um Dir aber noch bessere und genauere Ratschläge in Sachen Wallerangeln geben zu können, schreibe ich Dir am Besten noch eine PN. Damit kannste dann sicher etwas anfangen !

Viele Grüße Mike
Allround Mike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2006, 20:21   #3
roffelos
Mitglied
 
Benutzerbild von roffelos
 
Dabei seit: 09.2005
Ort: Blankenburg
Alter: 27
Beiträge: 56
Standard AW: Wels/Stör

Hallo,
wenn du noch ein paar Angaben machst wie du mit der Rute Angeln willst könnten wir dir bestimmt auch sagen was du z.B. für eine Rolle nemen solltest.
Wenn du bojenfischen oder änliches machen willst wirst du um eine Multi wohl nicht rumkommen (klärt mich auf wenn es gute Stationärrollen für Waller gibt...??)
Als Multi einget sich eine GTI sehr gut.
Aber das kommt natürlich darauf an was du ausgeben möchtest.


MFG
Thomas
roffelos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2006, 20:28   #4
Sputnik4711
Mitglied
 
Benutzerbild von Sputnik4711
 
Dabei seit: 01.2006
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 52
Beiträge: 687
Standard AW: Wels/Stör

Hallo Franz,
zu Deiner Rute kann ich dir leider nichts sagen, aber ich habe die Von Cormoran, die BULL FIGHTER die ist schon ganz super, auch bis 300 g Wurfgewicht, und ich habe eine geflochtener 0,50 Hauptschnur für Waller !!!
Schaue dir mal die Bullfighter an, ist eine echte super toller Welsrute !!!



Grüße aus Frankfurt
Sputnik4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2006, 22:32   #5
Kochtoppangler
Fliegenschmeißer
 
Benutzerbild von Kochtoppangler
 
Dabei seit: 09.2004
Ort: Heikendorf (liegt in der nähe von kiel)
Alter: 32
Beiträge: 4.117
Standard AW: Wels/Stör

Sag doch erstmal WO du angeln willst , denn ich denke mal Wels und Störangeln wird zumindest hier in Deutschlang nur in Angelparks möglich sein .
Und da kommen ja viele Montagen und Angelarten garnicht erst in frage ...
__________________
Ich Angel um auch Fische mitzunehmen . Was nicht heißt das ich alles abknüppel was mir an den Haken geht .
Kochtoppangler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2006, 22:59   #6
Franz J.
Benutzer
 
Dabei seit: 09.2005
Ort: Lebach
Beiträge: 6
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Wels/Stör

Also Welse will ich im Saarland an der Saar ( heimatgewässer) angeln. Dort gibt es viele große welse auch über 2m. In meinem Bundesland ist sogar nachtfischen auf wels erlaubt, um den bestannt zu vermindern...
Ich angle also vom ufer aus wenns geht mit köderfischen.
Rolle ahb ich noch nichts im auge.
Hab jedoch noch ne cormoran 4p freilauf rolle mit ner fassung von 100m/40er wenn man damit was anfangen kann...was ich eher nicht denke wegne der so großen geflochtenen die ihr mir empfehlt..
Franz J. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 26.04.2006, 00:08   #7
Sputnik4711
Mitglied
 
Benutzerbild von Sputnik4711
 
Dabei seit: 01.2006
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 52
Beiträge: 687
Standard AW: Wels/Stör

Hallo Franz,

also 100 m wird schon zu wenig sein, wenn mal wirklich ein großer dran geht und der mal abgeht, da sind 100 m gar nichts !!
Aber ich kann dir eine Gute Rolle empfehlen, die Rute habe ich dir ja schon weiter oben gesagt, ich habe die gleiche Rute, und auf der Wallerrute von Cormoran ( Bull Fighter ) habe ich auch die passende Rolle auch von Cormoran ( Big Cat 6000 - 5 Pi ) ist eine SuperRolle da haut dir bestimmt kein Waller ab, da paßt locker 290 m geflochtene 0,50 mm drauf und hat 4 Stahlkugellager, also die kann ich dir empfehlen, und wennste 0,40 mm geflochtene drauf machst passen soga über 300 m drauf.
kannste dir mal hier anschauen http://www.yatego.com/angel-discount...df2d40e440e83e

ich hoffe du kannst damit was anfangen

Grüße aus Frankfurt
Sputnik4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2006, 08:25   #8
Raubfisch-Fan
WM-Tippspiel-Top-Tipper
 
Dabei seit: 01.2005
Ort: Hamburg
Alter: 43
Beiträge: 1.098
Standard AW: Wels/Stör

zu den Rollen:

für 50-60€ gibt es die Shakespeare Medalist 80, habe 2 Stk davon; dieses Modell gibt es in den Waller-Camps an Po und Ebro oftmals als Leihgerät. Dier Halten schon was aus.

für 90€ bekommst du mit etwas glueck die Penn GTI 320, vielleicht auch die 330

für 110€ kannst du schon eine Shimano US Baitrunner 6500 bekommen

Mit diesen 3 Rollen-Modellen machst du sicher nichts verkehrt

Zu den Ruten:

Die Rhino Big Fish gibt es meines Wissens nach bei Monstertackle.de für ca. 35€, ich habe schon einige Rhino-Ruten gehabt und bin echt zufrieden. Aktuell fische ich auf Waller die Rhino Cat Fish, die ist aber ein gutes Stueck teurer als die Big Fish; als Ersatzruten habe ich 2 Spro Triple XXX, die sind auch nicht schlecht und kosten so um die 50-60€
Raubfisch-Fan ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Wallerangeln

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
stör chimera Angeln Allgemein 12 02.10.2013 08:51
Brauche gute montage für Wels und Stör Forellenudo Wallerangeln 13 13.09.2009 15:53
Aalangeln in der Stör???? Aegrota Raubfischangeln und Forellenangeln 0 12.07.2004 14:47
Stör Goffree Angeln Allgemein 18 18.04.2004 19:33
Brauche gute montage für Wels und Stör Forellenudo Wallerangeln 16 06.05.2003 19:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:28 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11509 Sekunden mit 12 Queries