AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Mit Köderfisch auf kapitale Hechte
Mit Koederfisch auf kapitale Hechte Video
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angelländer > Angeln in Niederlande, Belgien und Luxemburg

Angeln in Niederlande, Belgien und Luxemburg Alles rund um das Thema Angeln in Niederlande, Belgien und Luxemburg.

Benutzerdefinierte Suche


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.07.2005, 13:09   #1
Mac Gill
Earl of all
 
Benutzerbild von Mac Gill
 
Dabei seit: 04.2002
Ort: Baesweiler
Alter: 44
Beiträge: 1.197
Standard Blaualgen in den Maaseen

Hallo,
hier im Lokalradio kam eben die Nachricht, dass es ab sofort verboten ist, in den Maasseen runf um Roermond zu baden, da für Menschen und Tieren gefährliche Blaualgen festgestellt wurden.

Diese sollen sich erst "zurückzien", wenn es wieder kühler wird.

Hoffen wir mal das beste für die Seen, das es nicht zu eine ökologischen Katastrophe kommt!
__________________
Gruß, Mac Gill
Mac Gill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 29.07.2005, 18:39   #2
Siff-Cop
"Der Holländer"
 
Benutzerbild von Siff-Cop
 
Dabei seit: 06.2004
Ort: Aachen
Alter: 36
Beiträge: 936
Standard AW: Blaualgen in den Maaseen

Hallo
Mal zur Info:
Blaualgen sind eigentlich gar keine Algen sondern Bakterien und stinke wie Sau!!!!
Hier mal ein Link
__________________
schönen Gruß
Dirk
Völker dieser Welt, Relaxt!!!!
*********
Siff-Cop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2005, 11:37   #3
krauthi
Gesperrter User
 
Dabei seit: 10.2004
Beiträge: 9
Standard AW: Blaualgen in den Maaseen

komme gerade von roermond /wessem zurück bin seit gestern mittag mit meinem bruder dort auf dem wasser gewesen und nicht einen fisch gelandet
der see in wessem wo der strommast mit drinnen steht ist total voll mit diesem blaualgen
(erschütterndes bild )

aber die anderen stellen waren frei

und es kahm noch hinzu das uns heute morgen eine horde kormorane überquerte bestimmt locker 150-200 stück

nun ja mache erst mal pause mit dem angeln bis sich die lage wieder was gebessert hat

gruß krauthi
krauthi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2005, 14:04   #4
PetriHelix
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2002
Ort: Aachen/Alsdorf
Alter: 36
Beiträge: 636
Standard AW: Blaualgen in den Maaseen

@krauthi: Das finde ich nun weniger schön das die auch in dem See sind. War denn dort viel befallen?
Ja die Fische wollen irgendwie nicht mehr, keine Ahnung was mit denen los ist.
PetriHelix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2005, 18:15   #5
naish
Mitglied
 
Benutzerbild von naish
 
Dabei seit: 10.2004
Ort: Kleinenbroich
Alter: 38
Beiträge: 253
Standard AW: Blaualgen in den Maaseen

ist schon echt heftig. werde roermond sowieso jetzt erstmal meiden. da momentan auch nix gefangen wird. werde mal den rhein in düsseldorf und die ruhr in essen unter die lupe nehmen.

hoffe das wird nicht schlimmer mit den blaualgen........

gruss naish
naish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2005, 08:37   #6
naish
Mitglied
 
Benutzerbild von naish
 
Dabei seit: 10.2004
Ort: Kleinenbroich
Alter: 38
Beiträge: 253
Standard AW: Blaualgen in den Maaseen

weiss jemand was jetzt aus den algen geworden ist?????gruss naish
naish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2005, 08:47   #7
Knispel
In der Alters - Ruhephase
 
Dabei seit: 01.2004
Ort: Ganz kleines Dorf mit 23 Einwohnern, 22 Hunde, 20 Pferde, ca. 300 Kühe und neuerdings 2 wildlebende Wölfe
Beiträge: 5.890
Standard AW: Blaualgen in den Maaseen

Das vermehrte auftreten von Cyano - Bakterien ( Blaualgen ) ist halt ein Zeichen der Überdüngung. Sonneneinstrahlung fördert das eben. Genauso wird sich das Phytoplankton vermehren, welches von diesen Bakterien lebt. Nächster Schritt ist die Vermehrung des Zooplanktones, welches als Fischnährtiere dient. Kein wunder das die Fänge denn zurückgehen, wenn unsere Freunde in einer Nährsuppe schwimmen.
__________________
Deine Mutter hielt Deine Hand als Du Deine ersten Schritte gingst.
Vergiss nicht Ihre zu halten, wenn Sie Ihre letzten geht ....
Knispel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2005, 10:43   #8
krauthis7
Gast
 
Dabei seit: 11.2004
Beiträge: 616
Standard AW: Blaualgen in den Maaseen

hy ich war gestern noch an den seen und diese blaualgen ziehen sich langsam zurück keine grünen teppiche mehr ,es gibt also wieder hoffnung ,gruß rolf
krauthis7 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angelländer > Angeln in Niederlande, Belgien und Luxemburg

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:36 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,14824 Sekunden mit 11 Queries