AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Angeln Allgemein Alles rein was keinem Angelbereich fest zuzuordnen ist.

Benutzerdefinierte Suche

Forenpate
Balzer

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.07.2005, 19:48   #1
Knobbes
Mitglied
 
Benutzerbild von Knobbes
 
Dabei seit: 11.2003
Ort: Bad Mergentheim
Alter: 38
Beiträge: 2.078
Standard Fledermaus gefangen& released

Vor kurzerm war ich mit meinem Bruder auf Aal angeln.
Plötzlich klingelte seine aalörute und er schlug an und wundertesich was da auf ihn zukam.
Eine Fledermaus hatte sich in der aangelschnur verfangen. Dies haben wir dann wieder gelöst und zum Schluss konnte sie befreit wieder fliegen.
Siehe Bilder.
Gruss Knobbes
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Fledermaus1.JPG (24,0 KB, 117x aufgerufen)
Dateityp: jpg Fledermaus2.JPG (27,2 KB, 126x aufgerufen)
Knobbes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 19.07.2005, 19:51   #2
fette beute
Steinraderpöpelgruppe
 
Benutzerbild von fette beute
 
Dabei seit: 06.2005
Ort: lübeck
Alter: 49
Beiträge: 3.517
Standard AW: Fledermaus gefangen& released

ja das is mir auch ma passiert die flog runter ins wasser und ich mußte sie ketschern sonst wär sie wohl ertrunken
fette beute ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2005, 19:52   #3
angeltreff
hat keinen Titel
 
Benutzerbild von angeltreff
 
Dabei seit: 03.2002
Ort: Wismar
Alter: 52
Beiträge: 3.182
Standard AW: Fledermaus gefangen& released

Ich glaube Dir es (das auf den Bilder könnte alles mögliche sein).
__________________
.


Kutterliste Deutschland, Dänemark und Niederlande unter www.kutterpage.de
Über 280 Kutter - ständige Aktualisierung
.
angeltreff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2005, 20:35   #4
arno
Mitglied
 
Benutzerbild von arno
 
Dabei seit: 10.2003
Ort: harsewinkel
Alter: 54
Beiträge: 4.949
Standard AW: Fledermaus gefangen& released

Moin!
Mich wundert es, daß das nicht öfters passiert!
Wenn ich Sommers in der Dämmerung oder im Dunklen angle, fliegen die ja andauernd in die Schnur!
__________________
Um so älter ich werde, um so mehr Leute können mich am Arm streicheln
arno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2005, 21:05   #5
Profi
Benutzer
 
Benutzerbild von Profi
 
Dabei seit: 05.2005
Ort: Östringen
Beiträge: 298
Standard AW: Fledermaus gefangen& released

Das scheint ja richtig oft vorzukommen !

Ist bei mit letzes jahr beim nächtlichen Spinnfischen passiert. Ich hab die Fledermaus beim Werfen ins wasser gepeitscht....
Profi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2005, 17:15   #6
Knobbes
Mitglied
 
Benutzerbild von Knobbes
 
Dabei seit: 11.2003
Ort: Bad Mergentheim
Alter: 38
Beiträge: 2.078
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Fledermaus gefangen& released

Ich merke schon ich bin nicht allein , und dabei dachte ich das das nur ganz selten vorkommt.
gruss Knobbes
Knobbes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 29.07.2005, 18:49   #7
tamandua
Ameisenfänger
 
Dabei seit: 03.2004
Ort: Essen
Beiträge: 736
Standard AW: Fledermaus gefangen& released

Durchaus nicht...es muß vor etwa drei jahren gewesen sein, da flog bei mir ebenfalls eine Fledermaus in die Schnur und fiel ins Wasser. Einmal beherzt gekeschert, das tier betrachtet und auf Brüche untersucht, auf die Hand gesetzt,angepustet und weg war sie. Keine bleibenden Schäden anscheindend
Von unfreiwillig baden gegangenen Fledermäusen höre ich aber hier immer mal wieder...sie scheinen sich dabei zum Glück nicht zu verletzen?Oder hat jemand andere Erfahrungen gemacht?

Achja...letztes Jahr gabs hier einen Knaben,der meinte er hätte zum zweiten Mal in einer Nacht eine Fledermaus vom Himmel geholt als es wieder an der Schnur plantschte. Das gekescherte Tier stellte sich dann allerdings als Ratte heraus und biss ihm in den Ärmel Ich sehe den guten noch vor mir...bleich wie eine Wasserleiche
__________________
Gruß Tamandua
Petri Heil und strammes Seil
tamandua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2005, 18:56   #8
The_Duke
Alles kann, nichts muss!
 
Benutzerbild von The_Duke
 
Dabei seit: 08.2003
Ort: Kreis Lörrach
Alter: 55
Beiträge: 1.586
Standard AW: Fledermaus gefangen& released

Habe vor zwei Jahren so einen little Dracula unabsichtlich ersäuft.
Hat sich beim Aalfischen (ich saß ca. 4m überm Wasser auf einem Balkon) meinen überm Geländer pendelnden Wurm geschnappt, als ich ne Vertüddelung am Rollenbügel entwirrt habe.
Blieb am Haken hängen, hab die Fledermaus nicht gesehen und sie samt Montage per Unterarmwurf ins Wasser befördert.
War ne einseitige Geschichte...20g-Fledermaus gegen 60g-Grundblei
Hab sie dann bei der nächsten Köderkontrolle vom Haken gelöst...war echt schade drum!
__________________
Jahresboardferkel 2005...zu Unrecht als Ichtyo-Sodomist verschrieen.
Siehe HIER
.

Mein Verein: http://www.asv-rheinfelden.de

Das Heute ist das Gestern von morgen.
The_Duke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2005, 21:04   #9
Aali-Barba
Leser
 
Dabei seit: 09.2004
Beiträge: 2.428
Standard AW: Fledermaus gefangen& released

Das sie in die Schnur fliegen, ist wohl ziemlich normal. Zumindest hat bisher jeder, mit dem ich Angeln war nur "wieder diese sch... Fledermäuse" geknurrt, wenns passiert ist. Bei uns am See passiert mir das auch dauernd, dass sie in die Schnur fliegen.
__________________
Wenn immer nur die Klügeren nachgeben, wird die Welt irgendwann von den Dummen regiert.
------------------------------------------
Jede Wahrheit braucht eine(n) Mutige(n) der(die) sie ausspricht.
Aali-Barba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2005, 21:11   #10
fette beute
Steinraderpöpelgruppe
 
Benutzerbild von fette beute
 
Dabei seit: 06.2005
Ort: lübeck
Alter: 49
Beiträge: 3.517
Standard AW: Fledermaus gefangen& released

Zitat:
Zitat von tamandua
Durchaus nicht...es muß vor etwa drei jahren gewesen sein, da flog bei mir ebenfalls eine Fledermaus in die Schnur und fiel ins Wasser. Einmal beherzt gekeschert, das tier betrachtet und auf Brüche untersucht, auf die Hand gesetzt,angepustet und weg war sie. Keine bleibenden Schäden anscheindend
Von unfreiwillig baden gegangenen Fledermäusen höre ich aber hier immer mal wieder...sie scheinen sich dabei zum Glück nicht zu verletzen?Oder hat jemand andere Erfahrungen gemacht?

Achja...letztes Jahr gabs hier einen Knaben,der meinte er hätte zum zweiten Mal in einer Nacht eine Fledermaus vom Himmel geholt als es wieder an der Schnur plantschte. Das gekescherte Tier stellte sich dann allerdings als Ratte heraus und biss ihm in den Ärmel Ich sehe den guten noch vor mir...bleich wie eine Wasserleiche
mein gott wat is mit dem den los ,ratten fliegen doch nicht ,oder seh ich das falsch,warst du dabei
fette beute ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
3 Hechte gefangen sebastian Raubfischangeln und Forellenangeln 17 27.10.2005 18:19
Schon zum 5 Mal nix gefangen Aaljunge Junganglerfragen 24 19.08.2005 17:46
Wels gefangen thorsto Wallerangeln 19 23.05.2005 14:21
Was habt ihr am WE so gefangen Zanderseb Raubfischangeln und Forellenangeln 27 24.06.2004 19:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:45 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11739 Sekunden mit 14 Queries