AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Angeln Allgemein Alles rein was keinem Angelbereich fest zuzuordnen ist.

Benutzerdefinierte Suche

Forenpate
Balzer

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.05.2014, 00:22   #611
madpraesi
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2012
Beiträge: 322
Standard AW: Angst beim Nachtangeln

Ich verstehe deine Intention glaub mir aber viele Hundehalter nicht und darüber rege ich mich auf und glaub mir er brüstet sich nicht damit das er ihn verformt hat das war ein war ein erzählen in seiner Form
das würden viele so machen , er war stolz auf seinen Sohn (der ins Wasser gesprungen ist und gleichzeitig das er seine Tochter geschützt hat) und glaube mir wenn Du mal wirklich von einem Hund angegriffen wirst dann weißt Du was los ist.....und da gibt es nur Emotionen ich spreche aus Erfahrung (natürlich auch Erfahrung) und wenn dann noch der Hundehalter Sprüche macht glaub mir dann geht es nur ab

Gruß Christian
madpraesi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 28.05.2014, 00:28   #612
Fantastic Fishing
16er-Haken
 
Benutzerbild von Fantastic Fishing
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 30
Beiträge: 2.781
Standard AW: Angst beim Nachtangeln

Zitat:
Zitat von madpraesi Beitrag anzeigen
Ich verstehe deine Intention glaub mir aber viele Hundehalter nicht und darüber rege ich mich auf und glaub mir er brüstet sich nicht damit das er ihn verformt hat das war ein war ein erzählen in seiner Form
das würden viele so machen , er war stolz auf seinen Sohn (der ins Wasser gesprungen ist und gleichzeitig das er seine Tochter geschützt hat) und glaube mir wenn Du mal wirklich von einem Hund angegriffen wirst dann weißt Du was los ist.....und da gibt es nur Emotionen ich spreche aus Erfahrung (natürlich auch Erfahrung) und wenn dann noch der Hundehalter Sprüche macht glaub mir dann geht es nur ab

Gruß Christian
Ich habe einen Hund aus dem Tierheim,eine Sicherstellung.Cattledog/Staff-Mix.

Ich weiß damit umzugehen,welche Verantwortung einem Entgegensteht.Ich weiß auch zu gut,das viele Leute gerne mal den Harten markieren.

Mein Hund wurde unzählige male Verprügelt und zum Abschied mit Maulkorb nochmal richtig Breit gemacht.

Das schöne ist ja,das viele Leute einem auch Begegnen und meinen:

Der Hund will sicher nur spielen Mir geht halt auch gewaltig immer diese einseitige Berichterstattung auf den Sack.Hunde dürfen nicht beissen,aber Menschen schlagen,verstehste?

Hund wird erzogen,Mensch nicht,hatte schwere Kindheit
__________________
„Die Freiheit des einen endet dort, wo die Freiheit des anderen beginnt“
Fantastic Fishing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2014, 00:34   #613
xCOLOGNEx
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2011
Beiträge: 98
Standard AW: Angst beim Nachtangeln

@ fantastic
du redest die ganze zeit von differenzieren und gewalt emotionen u.s.w wobei gewalt ohne emotion geht das ?
Zitat:
s,wenn ich aus einer Emotion heraus jemanden dann an die Gurgel gehe
gerade dann ist es nachvollziehbar und in meinen auch in anführungstrichen :-P verständlich
weill ohne emotionen und eine affekt oder handlung aus angst wäre man ja ein soziopath?
wann wenn nicht dann sollte man gewalt anwenden alles andere außer in einer solchen sitation wäre eher verwerflich

Zitat:
Ich würde ihr sicher niemals beibringen andere Menschen zu schlagen,weil ich mich nicht unter Kontrolle habe.
und wieder ein beispiel wo ich mich echt frage was dich bewegt so eines zu nenen
und im kontext der ganzen diskusion würde ich mich an stelle von oberfranke angesprochen fühlen aber dies ist nur meine sichtweise
wie gesagt ich verstehe nicht was du damit aus sagen willst

Zitat:
Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.
soviel zum thema differenzieren
der satz ist ja mal so was von daneben
und wenn du nicht weisst warum dann tust du mir echt leid
zumindest solltest du darüber mal nachdenken
warum der so daneben ist
xCOLOGNEx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2014, 00:36   #614
fordfan1
Tapferes Schneiderlein
 
Benutzerbild von fordfan1
 
Dabei seit: 11.2008
Ort: Im Herzen Deutschlands
Alter: 34
Beiträge: 540
Standard AW: Angst beim Nachtangeln

Zitat:
Zitat von oberfranke Beitrag anzeigen
Vor einigen Jahren war ich mit Tochter und einem Sohn – damals etwa 8 und 15 Jahre- beim angeln an nen Baggersee. Es war schon stockdunkel, so etwa 22:00h. Ich war gerade beim zusammenpacken am Auto. Als ich ein „Knicklicht“ auf die Tochter zuspringen sah. Irgendwie erwischte ich die Tochter an der Kleidung und riß sie zu mir her. Da wo gerade noch ihr Kopf war hörte ich das klappen Zähne. Keine Sekunde starte der Köter durch und sprang meinen Sohn in den Rücken, der mit nen Satz einfach ins Wasser so dass nur die Jacke zerrissen wurde. Der Köter dreht sich wie von Sinnen im Kreis und sucht wütend ein neues Opfer. In dem Moment bin ich mit lauten Gebrüll und 100 Kilo Lebendgewicht mit voller Wucht auf das Vieh gesprungen. Zum Glück ist der Bursche selber so erschrocken das er abhaute. So etwa in dem Moment stand der Besitzer vom Hund neben mir. Nach dem typischen „ Der tut doch nichts“ haben irgendwann Anglerkollegen die um den ganzen See herbeieilten schlimmeres verhindern können in dem sich mich bändigten. Den Burschen habe ich so dermaßen mit den Fäusten verformt das ihn seine eigene Frau nicht mehr erkannt hat. Ich bin ein sehr gutmütiger Mensch aber die Angst um meine Kid´s haben mich doch etwas emotional werden lassen.
Wie sich im nach hinein herausstellte war sein Vater selber Angler. Dort hatte er Platzverbot weil es Probleme mit Angler und Hund gab. Der Hund hatte einen seiner Welpen freilaufend dabei. Der Hund hatte lt Besitzer gut 80 Kilo Kampfgewicht. Er läuft frei in der Fußgängerzone rum und er könne nicht verstehen das er sich nachts in der freien Natur anders verhalten sollte.
Wie die Sache ausgegangen wäre wenn der Hund kein Licht am Halsband gehabt und ich nicht zufällig am Auto gestanden und meine Tochter nicht genau neben mir und mein Sohn nicht ins Wasser gesprungen wäre und der Köter nach meinen Sprung auf ihm drauf nicht abgehauen wäre.
Mir laufen heute noch Schauer über den Rücken und die Hände zittern- Wahnsinn.
Wie die körperbetonte Diskussion mit dem Hundebesitzer und mir ausgegangen wäre weiß ich so etwa.
Achja- ich habe den Hundebesitzer angezeigt. (er mich wegen der KV nicht) Durch den Verein bekam er Platzverbot und ein Annäherungsverbot von 100 Meter zum Baggersee.
Ich habe davon nichts mehr gehört.
Sagen wir es mal so,ICH persönlich hätte auch nicht anders reagiert,wenn man aber nicht in so einer Situation war soll man auch nicht drüber urteilen.

Es kommt immer auf viele Faktoren an,und jeder reagiert anders,es kann mir aber keiner erzählen,dass er nicht schonmal ÜBERREAGIERT hat,wer sich davon freispricht lügt sich selber in die Kippe.
fordfan1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2014, 00:38   #615
madpraesi
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2012
Beiträge: 322
Standard AW: Angst beim Nachtangeln

Hallo, ja ich verstehe aber das ist hier nicht das Thema, schreib mich gerne per PN an und dann können wir uns austauschen
jederzeit gerne.

Aber versteh auch diesen Vater ..............in dem Sinne Gute Nacht und bis bald
madpraesi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2014, 00:41   #616
nordbeck
Mitglied
 
Dabei seit: 10.2010
Ort: bonn
Beiträge: 2.274
Standard AW: Angst beim Nachtangeln

Zitat:
Zitat von Fantastic Fishing Beitrag anzeigen
Du meinst meinen einfachen Appell,nicht mit Gewalt zu Antworten?
naja, du appelierst ja nicht nur einfach.

du suggerierst ganz andere sachen zb. hier

Zitat:
Zitat von Fantastic Fishing Beitrag anzeigen
Ich würde ihr sicher niemals beibringen andere Menschen zu schlagen,weil ich mich nicht unter Kontrolle habe.

Ich wundere mich auch kaum,wenn im Internet all diese Videos auftauchen,wo Kinder sich die Schädel einschlagen oder dergleichen weil:

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.
.

es ist ja nicht so, dass der betroffene nutzer hier den hooligan gibt oder sich brüstet, oder selbstjustiz gutheisst.
er handelte im affekt und in notwehr, das ist finde ich ne ganz andere aktion und situation.

deine kommentare passen eher zu dem was man bei rtl 2 sieht als zur aktuellen sache.
nordbeck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 28.05.2014, 00:46   #617
Fantastic Fishing
16er-Haken
 
Benutzerbild von Fantastic Fishing
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 30
Beiträge: 2.781
Standard AW: Angst beim Nachtangeln

Zitat:
Zitat von nordbeck Beitrag anzeigen
naja, du appelierst ja nicht nur einfach.

du suggerierst ganz andere sachen zb. hier




es ist ja nicht so, dass der betroffene nutzer hier den hooligan gibt oder sich brüstet, oder selbstjustiz gutheisst.
er handelte im affekt und in notwehr, das ist finde ich ne ganz andere aktion und situation.

deine kommentare passen eher zu dem was man bei rtl 2 sieht als zur aktuellen sache.
Verformen ist sicherlich kein Ausschmücken,aber garantiert auch nicht gerade der Situation angepasst beschrieben und sehr ausgeschmückt.

Was dein anderes Kommentar anbelangt:

Du hast Jura studiert?Sicher?
__________________
„Die Freiheit des einen endet dort, wo die Freiheit des anderen beginnt“
Fantastic Fishing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2014, 00:51   #618
nordbeck
Mitglied
 
Dabei seit: 10.2010
Ort: bonn
Beiträge: 2.274
Standard AW: Angst beim Nachtangeln

Zitat:
Zitat von Fantastic Fishing Beitrag anzeigen
Verformen ist sicherlich kein Ausschmücken,aber garantiert auch nicht gerade der Situation angepasst beschrieben und sehr ausgeschmückt.

Was dein anderes Kommentar anbelangt:

Du hast Jura studiert?Sicher?
sicherlich keine angemessene wortwahl, dennoch nichts am sachverhalt ändernd.

auch versteh ich nicht warum du jetzt versuchst unterschwellig persönlich zu werden
nordbeck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2014, 00:53   #619
Fantastic Fishing
16er-Haken
 
Benutzerbild von Fantastic Fishing
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 30
Beiträge: 2.781
Standard AW: Angst beim Nachtangeln

Zitat:
Zitat von nordbeck Beitrag anzeigen
sicherlich keine angemessene wortwahl, dennoch nichts am sachverhalt ändernd.

auch versteh ich nicht warum du jetzt versuchst unterschwellig persönlich zu werden
Weil deine Aussage bezüglich meiner Wortwahl klar etwas suggerieren will.
__________________
„Die Freiheit des einen endet dort, wo die Freiheit des anderen beginnt“
Fantastic Fishing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2014, 00:57   #620
nordbeck
Mitglied
 
Dabei seit: 10.2010
Ort: bonn
Beiträge: 2.274
Standard AW: Angst beim Nachtangeln

Zitat:
Zitat von Fantastic Fishing Beitrag anzeigen
Weil deine Aussage bezüglich meiner Wortwahl klar etwas suggerieren will.
kann nicht nachvollziehen was du da meinst.
bitte erklärung mit zitaten betreffender passagen.
nordbeck ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Unglaubliches beim Nachtangeln erlebt... Adrian* Angeln Allgemein 5 14.05.2006 12:36
Was nehmt ihr mit beim Nachtangeln ? Baerchen2 Angeln Allgemein 32 07.03.2006 13:34
Angst auf der Fähre ?! congermichi Anreise und Unterkunft in Norwegen 49 30.03.2005 07:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:33 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12969 Sekunden mit 13 Queries