AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Angeln Allgemein Alles rein was keinem Angelbereich fest zuzuordnen ist.

Benutzerdefinierte Suche

Forenpate

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.04.2005, 11:46   #1
yoda1603
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2005
Ort: Paderborn
Beiträge: 110
Standard Boot - Wie viel PS für wie viel kg

HAllo. ICh hab mir bei Ebay ein Boot ersteigert. Allerdings war ich in der Bietwut wohl etwas blind. 1. handelt es sich um ein Motorboor, was ca. 400 kg wiegt. Jetzt ist die Frage, ob ich das Boot überhaupt mit einem führerscheinfreien Motor betreiben kann.
Nach Möglichkeit würde ich mir den Apparat auch gerne ruderfähig bauen. Ist das mit 2 Mann überhaupt zu machen? Also das rudern.
Des Weiteren steht das Ding auf nem Hafentrailor. Kann man damit streckenweise auch Strasse fahren?
Ih seht, ich hab echt nicht viel nachgedacht, bevor ich das Ding gekauft habe.
Vielleicht möbel ich das Ding auch ein wenig auf und knalle es wieder bei Ebay rein...
Wäre für Hilfe dankbar.
__________________
Petri Heil Yoda
yoda1603 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 28.04.2005, 11:57   #2
HD4ever
baltic trolling crew HH
 
Benutzerbild von HD4ever
 
Dabei seit: 07.2004
Ort: Hamburg
Alter: 48
Beiträge: 18.286
Standard AW: Boot - Wie viel PS für wie viel kg

wist es mit nem 5 PS'er wohl von der Stelle bekommen...keine Frage ...
fragt sich nur wie schnell .... Kollege bewegt nen ca. 3,5m Stahlboot (ehemaliges Arbeitsboot) mit nem uralten 6 PS Motor und geht ganz gut....
mitn Hafentrailer auf der Straße kannst du wohl vergessen ....
hoffe der Preis war wenigstens ok
__________________
cheers Jörg ...


DG4294 - 211600130
HD4ever ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2005, 12:05   #3
yoda1603
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2005
Ort: Paderborn
Beiträge: 110
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Boot - Wie viel PS für wie viel kg

Entscheide Du:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...MEWN%3AIT&rd=1
Was meinst Du zum Thema ruderbar?
__________________
Petri Heil Yoda
yoda1603 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2005, 12:08   #4
HD4ever
baltic trolling crew HH
 
Benutzerbild von HD4ever
 
Dabei seit: 07.2004
Ort: Hamburg
Alter: 48
Beiträge: 18.286
Standard AW: Boot - Wie viel PS für wie viel kg

na ja .... durchaus denkbar .... aber bestimmt alles andere als ideal ...
ist ja keine vernünftige Ruderbank auf der du in der Mitte sitzen kannst ...
Ruderdollen wären bestimmt nicht das Problem .... aaaber ...
ok - der Preis ist ja keine Unsumme ..
__________________
cheers Jörg ...


DG4294 - 211600130
HD4ever ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2005, 12:19   #5
yoda1603
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2005
Ort: Paderborn
Beiträge: 110
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Boot - Wie viel PS für wie viel kg

Das dachte ich mir auch. Wohl zu schnell ;-)
Dazu kommt natürlich noch der Transport. wenn man Ruderhalter anbringt oder einläßt, um dann von den Sitzen aus zu zweit zu rudern... Elektromotor fällt wohl auf jeden Fall flach.
Bin mal gespannt, wenn das Ding vor Ort liegt.
__________________
Petri Heil Yoda
yoda1603 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2005, 12:50   #6
HD4ever
baltic trolling crew HH
 
Benutzerbild von HD4ever
 
Dabei seit: 07.2004
Ort: Hamburg
Alter: 48
Beiträge: 18.286
Standard AW: Boot - Wie viel PS für wie viel kg

ich hatte mir neulich nen riesen Autoanhänger ausgeliehen auf den ich dann den Trailer "mit ohne" Tüv + Boot draufgezogen hatte ...
kostete mich 45.- € den Tag und ging gut damit ....
__________________
cheers Jörg ...


DG4294 - 211600130
HD4ever ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 28.04.2005, 13:15   #7
Deep Sea
Bootsangler
 
Benutzerbild von Deep Sea
 
Dabei seit: 02.2004
Ort: Bahrdorf
Beiträge: 420
Standard AW: Boot - Wie viel PS für wie viel kg

Moin Yoda,

bei dem Preis hast Du nichts verkehrt gemacht. Glückwunsch zum eigenen Boot.
Deep Sea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2005, 13:17   #8
Dieter1944
Mitglied
 
Benutzerbild von Dieter1944
 
Dabei seit: 04.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 870
Standard AW: Boot - Wie viel PS für wie viel kg

N Tipp vom "Kleinbootfahrer". Verkaufe es wieder, du ärgerst dich nur. Ein Motorboot, wie deines - ich habe es mir im e-bay Link angeschaut - bleibt ein Motorboot. Außerdem ist es im Verhältnis zur Länge zu schmal. Es ist dadurch extrem kippelig oder wackelig oder was du auch immer dazu sagen willst. Selbst das drin Stehen wird schwierig. Außerdem sind 400 kg zum Rudern oder Paddeln zu schwer. Trailer natürlich im öffentlichen Straßenverkehr verboten.
Mit einem 5-PS Motor kannst du mit dem Ding schön spazieren fahren auf einem ruhigen See oder einem Kanal. Vielleicht auch 2 m außerhalb der Schwimmermarkierungen auf der Ostsee. Dann ist aber auch Schluß.
Aber, es soll nur ein Tipp sein.

Grüße Dieter
Dieter1944 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2005, 13:21   #9
Dieter1944
Mitglied
 
Benutzerbild von Dieter1944
 
Dabei seit: 04.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 870
Standard AW: Boot - Wie viel PS für wie viel kg

Ach so, ich habe noch was vergessen, wenn du dir dafür einen Motor zulegst, muss die Schaftlänge zur Spiegelhöhe des Bootes passen.

Dieter
Dieter1944 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2005, 13:34   #10
yoda1603
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2005
Ort: Paderborn
Beiträge: 110
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Boot - Wie viel PS für wie viel kg

Mehr als ruhiger See wäre für mich Mittelgebirgsmatrosen eh nicht drin. Hab ja auch schon an Wiederverkauf gedacht, aber ich will auch nicht zu viel Geld reinschiessen. Die Frage ist, ob ich bei mir Interessenten finde und außerdem ist eigenes Boot auch echt geil. Vielleicht zwar besser nen Kleineres...
__________________
Petri Heil Yoda
yoda1603 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Viel hilft viel ??????? mikemolto Brandungsangeln 17 08.04.2006 12:42
Wie viel??? reggaehengst Angeln und Angeltechniken in Norwegen 18 22.07.2005 14:13
0 Grad Celsius und viel zu viel Wind Pfiffie79 Raubfischangeln und Forellenangeln 9 21.11.2004 21:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:30 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11334 Sekunden mit 12 Queries