AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Raubfischangeln und Forellenangeln

Raubfischangeln und Forellenangeln Womit auf was? Wann und Wo?

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

Quantum Strassenangler

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.08.2004, 17:02   #1
Knobbes
Mitglied
 
Benutzerbild von Knobbes
 
Dabei seit: 11.2003
Ort: Bad Mergentheim
Alter: 38
Beiträge: 2.078
Standard Frage an die Zanderprofis wegen Bananenjig?

Sind die VMC Fastgrip Bananenjig mit 15% höheren Eindringkoeffizient besser als die normalen VMC Barbarian Bananenjig?
Wie verhalten sie sich bei eindrehen über Grund, machen die dann kleinere Hüpfer mit länger Absinkphase, oder wie muss ich mir das vorstellen?
Gruss Knobbes
Knobbes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 24.08.2004, 17:56   #2
löti
Benutzer
 
Benutzerbild von löti
 
Dabei seit: 08.2003
Ort: wels
Alter: 44
Beiträge: 289
Standard AW: Frage an die Zanderprofis wegen Bananenjig?

hi knobbes!

ich hab mir heuer auch mal diese fastgrips bestellt. aber mir kommt vor, das die viel früher stumpf werden, als die normalen. also ich werde mir keine mehr kaufen!

löti
__________________
und immer was am haken!
löti
löti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2004, 18:10   #3
Zanderkisser
Benutzer
 
Dabei seit: 06.2004
Beiträge: 651
Standard AW: Frage an die Zanderprofis wegen Bananenjig?

Hey,

also ich fische fast ausschließlich mit den Fast Grip Haken von VMC.Der Haken dringt viel leichter in das knochige Maul eines Raubfisches ein,da drei kleinere Widerhaken nicht soviel Widerstand erzeugen wie ein großer.
Löti´s Aussage kann ich nicht bestätigen im Vergleich zu den Barbarian Haken.Die Spitze is ja die Gleiche,eben nur die Widerhaken sind anders.
Also fischt man mit einem Fast Grip Haken genauso wie mit einem anderen Jighaken.Nur das bei einem Anhieb nicht soviel Kraft erzeugt werden muß um die Spitze ganz in das Fischmaul eindringen zu lassen.
Der Haken gibt aber auch keine Garantie nie mehr nen Fisch im Drill zu verlieren.
Das passiert nach wie vor mal,wenn auch seltener mit dem Fast Grip.
Schöne Grüße
Zanderkisser
Zanderkisser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2004, 18:40   #4
Zanderseb
Mitglied
 
Benutzerbild von Zanderseb
 
Dabei seit: 04.2004
Alter: 33
Beiträge: 728
Standard AW: Frage an die Zanderprofis wegen Bananenjig?

Die Absinkphase erhöt sich weil der Jig duch seinen hohen Anstellwinkel immer bestrebt ist vom Grund wegzukommen.
Dein Köder setzt somit auch öfter auf dem Grund auf und ist dadurch nicht zu schnell am Standort der Fische vorbeigejigt.
Gerade Kapitale Räuber brauchen länger um sich für das Attacieren einer vermeidlichen Beute zu entscheiden.
Denn ein zu schnell geführter Köder kann von den Fischen oftmals nur schlecht verfolgt werden,dass kostet dem Fisch zu viel kostbare Energie,gerade im Winter.
Zanderseb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2004, 20:26   #5
Knobbes
Mitglied
 
Benutzerbild von Knobbes
 
Dabei seit: 11.2003
Ort: Bad Mergentheim
Alter: 38
Beiträge: 2.078
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Frage an die Zanderprofis wegen Bananenjig?

@Zanderseb,
mit was für Jigs und Twister angelst du so auf Zander?

@ Zanderkisser
danke für deine Antwort

@Löti,
mit was für Jighaken fischt du dann?
Gruss Knobbes
Knobbes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2004, 22:22   #6
löti
Benutzer
 
Benutzerbild von löti
 
Dabei seit: 08.2003
Ort: wels
Alter: 44
Beiträge: 289
Standard AW: Frage an die Zanderprofis wegen Bananenjig?

@knobbes: mit den "normalen" vmc barvaria - mit erie oder rundkopf
__________________
und immer was am haken!
löti
löti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 25.08.2004, 16:17   #7
Zanderseb
Mitglied
 
Benutzerbild von Zanderseb
 
Dabei seit: 04.2004
Alter: 33
Beiträge: 728
Standard AW: Frage an die Zanderprofis wegen Bananenjig?

@Knobbes

Oh , eigentlich besitzt jeder Köder eine gewisse Fängigkeit.
Ich angle mit allem was dazu zu gebrauchen ist.
Auser die "Baumarktmumien" ,die mag ich nicht leiden.die muss ich erst immer so aufwendig aufpeppen.

Aber nicht jeder Köder funzt in jeder Angelsituation.
Aber um dir das alles zu erleutern müsste ich ja einen Roman schreiben.
keinelustdazuhab.
Zanderseb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2004, 21:06   #8
Knobbes
Mitglied
 
Benutzerbild von Knobbes
 
Dabei seit: 11.2003
Ort: Bad Mergentheim
Alter: 38
Beiträge: 2.078
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Frage an die Zanderprofis wegen Bananenjig?

@All,
wo bekommt man eurer Meinung nach am günstigsten die Jighaken?

@´Zanderseb,
dann frag ich dich mal immer Stückchenweise was.
Ok.
Gruss Knobbes
Knobbes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2004, 22:49   #9
til
Spinnfischer C&R
 
Benutzerbild von til
 
Dabei seit: 10.2000
Ort: Oberwil-Lieli, Nähe Zürich
Alter: 53
Beiträge: 2.290
Standard AW: Frage an die Zanderprofis wegen Bananenjig?

Für mich bringt der Fastgrip garnix, ausser dreifacher Arbeit, weil ich eh immer die Widerhaken flachdrücke...
__________________
til ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2004, 23:07   #10
Knobbes
Mitglied
 
Benutzerbild von Knobbes
 
Dabei seit: 11.2003
Ort: Bad Mergentheim
Alter: 38
Beiträge: 2.078
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Frage an die Zanderprofis wegen Bananenjig?

@til,
du fischt also mit dem normalen bananenjig?
Oder?
Gruss Knobbes
Knobbes ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Raubfischangeln und Forellenangeln

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage wegen Harrison 13FT 1/4 Achim_68 Angeln Allgemein 0 04.05.2004 16:34
Wegen Cs!! Hechtjäger Online- und PC-Games 3 25.03.2004 14:23
FRage wegen blinkern spacefish Angeln Allgemein 6 11.08.2003 23:53
Noch ne Frage an Til, wegen Tiefenbest. jens130375 Angeln Allgemein 4 10.05.2002 09:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:44 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11798 Sekunden mit 12 Queries