Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angelländer > Angeln in Dänemark, Schweden und Finnland

Angeln in Dänemark, Schweden und Finnland Alles rein zum Thema!!
Ferienhausübersicht

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen
      

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.07.2018, 12:21   #1
duc-jan
Mitglied
 
Dabei seit: 10.2011
Ort: Königs Wusterhausen
Beiträge: 34
Standard Suche gutes Hechtgewässer in Südschweden

Hi Leute,


wir wollen im Oktober nochmal eine Woche nach Südschweden fahren zum Hechtangeln. Aufgrund der Vielzahl an vorhandenen Seen überlegen wir nun, wo es hingehen soll. Kann uns vielleicht jemand einen See zum Hechtangeln im Herbst empfehlen?!?! Anzumerken wäre noch, dass es uns um große Hechte geht und alle Fische releast werden.



Gruß, Jan
duc-jan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 14.07.2018, 13:46   #2
arcidosso
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2012
Ort: gelsenkirchen
Beiträge: 204
Standard AW: Suche gutes Hechtgewässer in Südschweden

Die Zeit, dass man mit ziemlicher Sicherheit "große" Hechte fängt, sind auch in Schweden vorbei. Zu irgendeinem Zeitpunkt wird ein Großer gefangen werden. Ob das in der eigenen Urlaubszeit geschieht ? Möglich.
Das gilt für alle Gewässer, speziell in Südschweden.
Bolmen, Vänern, Vättern und hunderte Andere sind Großhechtreviere.
Dementsprechend wird niemand eine Fanggarantie geben können, das ist auch gut so.
arcidosso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 17:31   #3
gehawe
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2008
Ort: Winnenden
Beiträge: 127
Standard AW: Suche gutes Hechtgewässer in Südschweden

Du kannst mal den Bellen probieren. Da hat ein Bekannter einen mit 1,16m gefangen. War aber eine Ausnahme.
gehawe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 17:58   #4
duc-jan
Mitglied
 
Dabei seit: 10.2011
Ort: Königs Wusterhausen
Beiträge: 34
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Suche gutes Hechtgewässer in Südschweden

Zitat:
Zitat von arcidosso Beitrag anzeigen
Die Zeit, dass man mit ziemlicher Sicherheit "große" Hechte fängt, sind auch in Schweden vorbei. Zu irgendeinem Zeitpunkt wird ein Großer gefangen werden. Ob das in der eigenen Urlaubszeit geschieht ? Möglich.
Das gilt für alle Gewässer, speziell in Südschweden.
Bolmen, Vänern, Vättern und hunderte Andere sind Großhechtreviere.
Dementsprechend wird niemand eine Fanggarantie geben können, das ist auch gut so.



Das ist mir schon klar, dass keiner eine Garantie für Fangerfolge abgeben wird. Das war ja auch nicht die Frage. Trotzdem wird es ja Angler geben, die im Herbst gute Erfahren an bestimmten Seen in Schweden gemacht haben. Sicherlich sind die Bestände ja auch in den einzelnen Seen unterschiedlich. Man ist aufgrund der Vielzahl an Seen ja auch etwas überfordert, ein spezielles Gewässer auszusuchen.
duc-jan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 18:00   #5
duc-jan
Mitglied
 
Dabei seit: 10.2011
Ort: Königs Wusterhausen
Beiträge: 34
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Suche gutes Hechtgewässer in Südschweden

Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich ein eigenes Angelboot besitze und auch mitnehmen werde. Da es gut motorisiert ist, darf der See auch etwas größer sein.


Hat jemand Erfahrungen am Asnen?
duc-jan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 22:19   #6
trollmänchen
Mitglied
 
Benutzerbild von trollmänchen
 
Dabei seit: 01.2010
Ort: Damme
Beiträge: 53
Standard

Hallo duc-jan
Dir ist schon klar das deine Frage nach einem Angelgewässer in Süd-Schweden dann die Grenze oberhalb Stockholm ist.
Wie willst du Angeln?
Blinkern - Gummi - Schleppfischen = Downrigger/Sideplaner oder nur Pelagisch/Freiwasser?
Auch deine Aussage Strecke kein Problem da eigenes Boot zeigt das du wohl noch nicht in Schweden warst.
Das erste mal Äsnen kann nur einer empfehlen der möchte das du mit kaputten Boot oder Motor (evtl. Totalschaden Heim fährst.
Aber jetzt zu deiner Frage.
Folgende Gewässer sind für große Hechte gut.
Stora Lee - Lelang - und der Vättern oben bei Askersund.
Die Begründung hierfür ist, da es im Herbst auch mal starken Wind geben kann. Dann sollte man ein Gewässer mit Inseln Beangeln um auch mal ruhiges Wasser zu haben.

Gruß Trollmänchen
trollmänchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 15.07.2018, 15:58   #7
duc-jan
Mitglied
 
Dabei seit: 10.2011
Ort: Königs Wusterhausen
Beiträge: 34
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Suche gutes Hechtgewässer in Südschweden

Höher als Stockholm soll es nicht gehen. Wir waren im Mai am Vänern und das war super. Im Herbst bin ich da skeptisch. Wasserfläche sehr windanfällig und sehr tief. Wir betreiben nur das Spinnfischen, definitiv kein schleppen. Am liebsten im relativ flachen Wasser...die Frage ist natürlich ob das im Herbst funktioniert.

Mit dem Asnen und seinen Untiefen hört sich nicht so toll an, würde das nur mit Seekarte/ Plotter machen...andererseits Spot an Spot

Schären waren wir noch nicht
duc-jan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2018, 19:12   #8
trollmänchen
Mitglied
 
Benutzerbild von trollmänchen
 
Dabei seit: 01.2010
Ort: Damme
Beiträge: 53
Standard AW: Suche gutes Hechtgewässer in Südschweden

Hallo duc-jan

Dann würde ich an den Vettern bei Askersund fahren.
Im Oktober wird es schon mal Windig und Kalt und das Büchsenlicht zum Abend hin ist auch nicht so prall. Wenn du aus dem See über den Kanal in Richtung Vettern fährst sind die Inseln Top zum Blinkern. (Siehe Kartenausschnitt)

Gruß trollmänchen
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Askersund.PNG (216,1 KB, 29x aufgerufen)
trollmänchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2018, 19:13   #9
steel0256
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2012
Ort: Heek
Alter: 45
Beiträge: 28
Standard AW: Suche gutes Hechtgewässer in Südschweden

Hallo duc-jan

den Asnen kann ich empfehlen dort waren wir letztes Jahr in diesem Ferienhaus www.smaland-sportfiske.de Haus YS1
Letztes Jahr waren die Fänge gut dieses Jahr (ein anderes Haus)waren sie nicht ganz so gut aber das lag auch am warmen Wetter.
Wenn ihr dort hinfahrt schreib mal wie die Fänge so waren.

Ps. Probiert auch mal das schleppen mit Wobblern Firetiger Floting die ca.2,00 m tief laufen damit geht immer was.
Wenn ihr ein Echolot habt sollten die Steine kein Problem sein.




Gruß Norbert
steel0256 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2018, 07:00   #10
Der Troll
Mitglied
 
Benutzerbild von Der Troll
 
Dabei seit: 08.2002
Ort: Schleswig Holstein
Alter: 57
Beiträge: 1.130
Standard AW: Suche gutes Hechtgewässer in Südschweden

Moin Duc-Jan,
für im Herbst schöne Hechte zu fangen kann ich dir die Südküste Schwedens empfehlen. Ist auch eine bequeme Anreise. So die Ecke zwischen Karlshamn / Karlskrona. Und zwar direkt in der Ostsee /Brackwasserzone. Mache ich seit Jahren besonders im Herbst und es sind meine kampfstärksten Hechte, ein riesen Erlebnis. Geht dort super vom Boot aus und was auch richtig Spaß macht mit der Wathose und dann werfen, ähnlich wie hier an der Küste auf Mefo. Kannst ja mal in deine Überlegungen mit einfliesen lassen.
Nebenbei hast du immer die Möglichkeit etwas weiter raus zu fahren und den ein oder anderen Dorsch mal mit zu nehmen.
__________________
Es grüßt der Troll


Der Troll ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angelländer > Angeln in Dänemark, Schweden und Finnland

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche gutes Hechtgewässer in Landkreis Freyung/Grafenau, Passau Der Hechtangler PLZ 9 1 06.10.2010 08:52
gutes hechtgewässer daviboy Angeln in Niederlande, Belgien und Luxemburg 10 12.06.2010 02:56
Suche ein gutes Hechtgewässer Mr.ABCD PLZ 2 4 18.11.2009 23:26
Suche gutes Hechtgewässer im Fvhannover Hechter.1 Raubfischangeln und Forellenangeln 6 04.06.2008 17:46
Gutes Hechtgewässer in B.-W. Fischer Fritz PLZ 7 5 12.07.2005 19:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:50 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,09229 Sekunden mit 13 Queries