Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.03.2018, 19:45   #21
Fruehling
Kommunikaze
 
Benutzerbild von Fruehling
 
Dabei seit: 09.2004
Beiträge: 992
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

Zitat:
Zitat von Fisherbandit1000 Beitrag anzeigen
...So einfach ist das!
Eben!

Gar kein Grund für Rumgekreische, was denn dann mit dem Datenschutz wäre, nötig.
__________________
Vier Asse im Ärmel und das Leben spielt Schach!
Fruehling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 03.03.2018, 19:46   #22
kati48268
heimatlos
 
Benutzerbild von kati48268
 
Dabei seit: 07.2008
Ort: Greven
Alter: 51
Beiträge: 12.190
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

Zitat:
Zitat von Fruehling Beitrag anzeigen
Die (polemische) Frage war aber auch eine andere, siehe katis Posting. Denn sie suggeriert, daß trotz geltender Datenschutzbestimmungen "Schindluder" mit den Daten getrieben wird. Darum ging es.
Möchtest du diese Diskussion mit deinem üblichen Stil wieder verblöden?
Was hat das Google-Geschwätz mit dem Thema zu tun?

Hier geht es darum, dass es natürlich mehr als legitim ist, zu klären, was der Bundesverband überhaupt mit diesen Mitgliederkarten will.

Es wäre gut, wenn du nicht auch wieder dieses Thema mit Müll zuschmeisst.
__________________

kati48268 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2018, 19:47   #23
wilhelm
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

Es geht doch im Eingangsbeitrag darum was der DAFV in Zukunft vielleicht besser machen will,und ihr streitet hier über Datenschutz und Maschinenlesbare Ausweise des DAFV.

Ich denke man sollte den DAFV an seinen Taten messen die er für die Angler erbringt ( eher zu erbringen gedenkt).
Und da ist der Ausweis und angeblich neue EDV / Webside, wohl das kleinste Problem.

Nachtrag: das der Fruehling schon seit längerem meilenweit zu kurz hoppelt und gerne auf schlau macht ist leider wohl unvermeidlich, tipp nicht darauf eingehen.
Gebt dem Troll kein Futter.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2018, 19:47   #24
Fruehling
Kommunikaze
 
Benutzerbild von Fruehling
 
Dabei seit: 09.2004
Beiträge: 992
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

Zitat:
Zitat von Naturliebhaber Beitrag anzeigen
...Selbst wenn der Bayerische Landesverband Mitglied im DAFV wäre, dürften diese nicht aktuell mal meinen Namen kennen, ohne dass ich zuvor zustimme.
Und das würde sich ad hoc ändern, gäb es es zukünftig einen maschinenlesbaren Ausweis?

Nochmal die Frage: Wo steht das?
__________________
Vier Asse im Ärmel und das Leben spielt Schach!
Fruehling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2018, 19:50   #25
Naturliebhaber
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2012
Ort: Fürth
Beiträge: 3.647
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

Zitat:
Zitat von Fruehling Beitrag anzeigen
Dann versuch mal bei facebook dein deutsches Recht der Unkenntlichmachung deines Avatars bzw. Nutzernamens durchzusetzen.

Da lächeln die der irische Firmensitz und die dortigen Gesetze nämlich frech ins Gesicht.
Das Thema ist gerade bei deutschen Gerichten in Arbeit: https://www.rbb24.de/politik/beitrag...enschutz-.html

Sollte Facebook den Prozess verlieren (ihren stehen ja noch Revisionsmöglichkeiten zu), werden sie schnell reagieren, weil das sonst ganz teuer wird. Die dürfen sich natürlich auch aus Deutschland zurückziehen und ihren Service in Deutschland nicht mehr anbieten. Ich glaube nicht, dass sie das wollen ...
Naturliebhaber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2018, 19:52   #26
Fruehling
Kommunikaze
 
Benutzerbild von Fruehling
 
Dabei seit: 09.2004
Beiträge: 992
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

Zitat:
Zitat von kati48268 Beitrag anzeigen
Möchtest du diese Diskussion mit deinem üblichen Stil wieder verblöden?
Was hat das Google-Geschwätz mit dem Thema zu tun?

Hier geht es darum, dass es natürlich mehr als legitim ist, zu klären, was der Bundesverband überhaupt mit diesen Mitgliederkarten will.

Es wäre gut, wenn du nicht auch wieder dieses Thema mit Müll zuschmeisst.
Ich halte es für einen zumindest überdenkenswerten Stil, bereits im Vorfeld zu versuchen die Pferde scheu zu machen. Nur ist das eben nicht meiner, sondern deiner.

Mein Posting bezog sich auf deine Frage, was denn dann mit dem Datenschutz sei, weiter nichts. Dort ging es dir eben nicht darum zu klären, was der Bundesverband mit den Daten will. Einfach mal zurückscrollen - sollte helfen.
__________________
Vier Asse im Ärmel und das Leben spielt Schach!
Fruehling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 03.03.2018, 19:56   #27
kati48268
heimatlos
 
Benutzerbild von kati48268
 
Dabei seit: 07.2008
Ort: Greven
Alter: 51
Beiträge: 12.190
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

Is jetzt endlich gut?!

Zitat:
Zitat von kati48268 Beitrag anzeigen

Was ist eigentlich mit dem Datenschutz?
Heute meldet ein Verein dem LV die Mitgliederzahl.
Letzterer gibt seine Gesamtzahl weiter.
Darf mein Verein wem auch immer einfach weitere Daten zu mir weiterreichen?
Was ist denn, wenn der das nicht macht?
Fliegen wir dann aus dem Bundesverband raus?

Die wichtigste Frage ist doch:
Wofür braucht man so was?
Was wollen die damit?

(Hier geht's ja nicht um Erlaubnisscheine/Gewässerzugang)
__________________

kati48268 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2018, 19:56   #28
Fruehling
Kommunikaze
 
Benutzerbild von Fruehling
 
Dabei seit: 09.2004
Beiträge: 992
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

Übrigens bezeichnend, daß von den üblichen Verdächtigen sofort wieder die Karte der persönlichen Beleidungen gezogen wird.

Und Ihr fragt ernsthaft nach Stil?
__________________
Vier Asse im Ärmel und das Leben spielt Schach!
Fruehling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2018, 19:58   #29
Fruehling
Kommunikaze
 
Benutzerbild von Fruehling
 
Dabei seit: 09.2004
Beiträge: 992
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

Zitat:
Zitat von kati48268 Beitrag anzeigen
Is jetzt endlich gut?!
Wenn Du danach fragst?

Ich habe deine vorausgallopierende Frage nach dem Datenschutz zitiert und was dazu geschrieben.
__________________
Vier Asse im Ärmel und das Leben spielt Schach!
Fruehling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2018, 20:01   #30
Naturliebhaber
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2012
Ort: Fürth
Beiträge: 3.647
Standard AW: Wir haben eine klare Vorstellung davon, wie wir den Verband weiter entwickeln wol

Zitat:
Zitat von Fruehling Beitrag anzeigen
Ich halte es für einen zumindest überdenkenswerten Stil, bereits im Vorfeld zu versuchen die Pferde scheu zu machen. Nur ist das eben nicht meiner, sondern deiner.
Der DAFV darf nach meiner Einschätzung heute von keinem Angler die persönlichen Daten kennen, weil die Angler dort nicht Mitglied sind, sondern Vereine/Landesverbände. Die Frage, was der DAFV da eigentlich für Mitgliedsausweise bastelt, ist also sehr berechtigt.
Naturliebhaber ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Killer im Bodensee: Fisch des Jahres 2018 vom DAFV Thomas9904 Branchen-News 96 03.01.2018 06:34
Antwort des (VDSF)DAFV auf den offenen Brief der Anglerboardredaktion Thomas9904 Angeln in Politik und Verbänden 162 31.10.2016 21:56
Einladung zur Einweihung der neuen Hauptgeschäftsstelle des DAFV in Berlin Thomas9904 Angeln in Politik und Verbänden 31 30.09.2016 20:47
DAFV und DSAV: Nachfrage zum Fisch des Jahres - Der Huchen Thomas9904 Angeln in Politik und Verbänden 102 08.06.2015 08:13
Abstimmung: Nach der HV des DAFV - wie gehts weiter??? Thomas9904 Angeln in Politik und Verbänden 34 14.11.2014 17:49


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:14 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11677 Sekunden mit 12 Queries