Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Angeln Allgemein Alles rein was keinem Angelbereich fest zuzuordnen ist.

Benutzerdefinierte Suche

Forenpate
Balzer

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.02.2018, 09:36   #41
bastido
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 2.008
Standard AW: Eure Lieblings-unnötigen Anglizismen im Angelvokabular

In meinem Großstadtkiez bin ich schon froh, wenn normale Konversation überhaupt noch möglich ist. Da läuft im Hirn schon ganz automatisch ein Übersetzungsprogramm. Auf Dauer kann man sich dem auch äußerst schwierig entziehen und nicht immer ist es schlecht, solange es zur Konkretisierung beiträgt.
bastido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 09.02.2018, 09:42   #42
Kochtopf
Chub Niggurath
 
Dabei seit: 03.2015
Ort: Nordhessen
Alter: 34
Beiträge: 3.066
Standard AW: Eure Lieblings-unnötigen Anglizismen im Angelvokabular

Ganz schlimm, wenn auch nicht Denglisch, finde ich Zetti für Zander. Da rollen sich mir die Fussnägel hoch. Seargant für Flussbarsch empfinde ich widerrum als schönen Spitznamen
__________________
Iä! Iä! rippi! F'thagn!
Kochtopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2018, 09:47   #43
Gast
Gesperrter User
 
Benutzerbild von Gast
 
Dabei seit: 12.2017
Alter: 28
Beiträge: 512
Standard AW: Eure Lieblings-unnötigen Anglizismen im Angelvokabular

Über was redet ihr hier ?
Ich verstehe kein Wort

Ich glaube die, die am meisten Anglizismen benutzen sind die, die, am wenigsten am Wasser unterwegs sind.
Das sind die, die sich ständig nur You Tube Videos reinziehen
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2018, 09:49   #44
Dorschbremse
komm´mir nicht mit Verein an!!
 
Benutzerbild von Dorschbremse
 
Dabei seit: 06.2006
Ort: Rinteln
Alter: 42
Beiträge: 4.774
Standard AW: Eure Lieblings-unnötigen Anglizismen im Angelvokabular

Es hat Zeiten gegeben, wo man einen kleinen Effzett Blinker als Zetti bezeichnet hat.... bezeichnen durfte

Das waren Zeiten, da konnte man noch mit nem kleinen Rundgrill zum Aalangeln gehen und hat den Fang gleich vor Ort abgegrillt.
__________________
Für die jüngeren Leute:
LED ZEPPELIN
hat absolut nix mit beleuchteten Luftschiffen zu tun!

Geändert von Dorschbremse (09.02.2018 um 09:52 Uhr)
Dorschbremse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2018, 10:19   #45
Trickyfisher
Mitglied
 
Benutzerbild von Trickyfisher
 
Dabei seit: 04.2009
Ort: Wien
Beiträge: 471
Standard AW: Eure Lieblings-unnötigen Anglizismen im Angelvokabular

"Hast du mal nen Bankstick fuer meinen Biteindicator?"
"Einen was?"
"Bankstick fuer Biteindicator."
"Einen was?"
"Ein Rutengaberl fuer meinen Bissanzeiger."
"Aso, ja klar."
Trickyfisher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2018, 11:09   #46
geomas
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2008
Ort: Rostock
Beiträge: 2.103
Standard AW: Eure Lieblings-unnötigen Anglizismen im Angelvokabular

Manche Begriffe aus dem „Angel-Englisch” find ich auch ganz praktisch: „Rod-Pod” zum Beispiel. Ist kurz und knackig und es gibt keine Hürden bei der Aussprache. „Rutenhalterungssystem” oder ähnliche Synonyme lassen meine Zunge verdrallen.
geomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 09.02.2018, 11:40   #47
Polarfuchs
Fischosoph
 
Benutzerbild von Polarfuchs
 
Dabei seit: 08.2011
Ort: Bad Honnef
Beiträge: 1.512
Standard AW: Eure Lieblings-unnötigen Anglizismen im Angelvokabular

Nenn es doch einfach Rut-Pod....- und schon ists teutsch
__________________
Grüße und so...
Fox

....aber meinen Hass bekommt ihr nicht!!!!!
Polarfuchs ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2018, 13:31   #48
Justsu
...zum Glück gibt`s Fischläden
 
Benutzerbild von Justsu
 
Dabei seit: 05.2005
Alter: 35
Beiträge: 984
Standard AW: Eure Lieblings-unnötigen Anglizismen im Angelvokabular

Zitat:
Zitat von rippi Beitrag anzeigen
Soll das heißen, du hältst mich für fett?!
Vielleicht hat sich da ja nur ein Tippfehler eingeschlichen...vielleicht aber auch nicht...
Justsu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2018, 13:56   #49
Lorenz
.
 
Benutzerbild von Lorenz
 
Dabei seit: 04.2006
Beiträge: 3.336
Standard AW: Eure Lieblings-unnötigen Anglizismen im Angelvokabular

Zitat:
Zitat von el.Lucio Beitrag anzeigen
Baitcaster find ich ziemlich schräg. Denn das sind ja eigentlich alle Ruten.
Grundsätzlich macht die Entscheidung zwischen Ruten Sinn die für Stationärrolle (engl. spinning reel) bzw. Multirolle (engl. conventional reel) ausgelegt sind. Im Idealfall findet sich dann auch ein spinning/S bzw. casting/conventional/C in der Typbezeichnung. "Spinning" (rod) bedeutet also nicht zwangsweise "Spinnfischen" (bzw. Spinnrute).
__________________
MfG Lorenz
Lorenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2018, 13:58   #50
bastido
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 2.008
Standard AW: Eure Lieblings-unnötigen Anglizismen im Angelvokabular

Zitat:
Zitat von Justsu Beitrag anzeigen
Vielleicht hat sich da ja nur ein Tippfehler eingeschlichen...vielleicht aber auch nicht...
Also alle Pokemontrainer die ich kenne, hätten diese Frage nicht gestellt, gehört ja quasi zum Berufsbild dazu.
Mich nervt vor allem, dass ich seit gefühlt 27 Jahren keine Grilletta mehr bestellen kann ohne blöde Blicke zu ernten.
bastido ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Eure Lieblings - Jerks Tino34 Jerkbaits 21 03.07.2013 10:20
Eure lieblings Kunstköder Alpinestars Raubfischangeln und Forellenangeln 5 23.07.2011 23:41
Eure Lieblings-Bücher ???? Flyfisher01 Bücherecke 7 21.01.2009 06:35
Eure lieblings Rollenmarke! Schleie! Angeln Allgemein 59 18.10.2002 13:20
Eure lieblings Friedfischköder Schleie! Stippfischen und Friedfischangeln 22 24.09.2002 20:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:38 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,06530 Sekunden mit 12 Queries