Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Branchen-News News aus der Angelbranche.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.02.2018, 17:11   #71
Sharpo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Zitat:
Zitat von schlotterschätt Beitrag anzeigen
Biste Dir sicher, daß das der Wahrheit entspricht ?
Das kann genausogut ein Fake sein um die Angler noch mehr, als sie es teilweise schon sind, gegeneinander aufzubringen.
Den Brüdern traue ick alles zu !
Ick gege jetze mal zu meinem Brückenhecht, der Freundschaft mit mir geschlossen hat, und frage ihn wat er so dazu sagt.

Ganz ehrlich?
Ich traue Anglern mehr zu.
Wäre nicht das erste Mal, dass Angler andere Angler an********n, auch was Veranstaltungen angeht.
  Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 27.02.2018, 21:20   #72
Danielsu83
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2015
Ort: Solingen
Alter: 34
Beiträge: 162
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Hallo,

wenn da wirklich ein Angler dran beteiligt waren kommt hoffentlich raus wer das war.

Ansonsten Zebco zu denen das Team gehört ist kein ganz kleiner Player mal schauen ob die sich vernüftig wehren.

Mfg

Daniel
__________________


WWW.AV-Anglerwelt.de
Danielsu83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 22:26   #73
mefofänger
Mitglied
 
Benutzerbild von mefofänger
 
Dabei seit: 11.2011
Ort: an der ostsee
Alter: 35
Beiträge: 183
Blog-Einträge: 1
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Zitat:
Zitat von Fisherbandit1000 Beitrag anzeigen
als ich den link angeklickt habe kam gleich erstmal eine umfrage zum thema peta. gleich erstmal, nach meinen ansichten ausgefüllt. aber vorsicht genau lesen!!!
mefofänger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 22:43   #74
Testudo
Schützer und Nutzer
 
Dabei seit: 06.2012
Alter: 50
Beiträge: 1.360
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Auch das kann motivieren, wenn man belegt bekommt, das selbst deine Feinde deine Seite aufsuchen.

Spätestens dann ist klar, dass das was man macht schmerzt.
__________________
Gruß Frank

„Noch nicht komplett im Arsch“
Testudo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 23:04   #75
Astacus74
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2013
Ort: Hitzacker
Beiträge: 96
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Hallo in die Runde,

ich habe mir den Link mal durchgelesen, ich find ja Zitat:Fische sind neugierige, fühlende Wirbeltiere mit individuellen Persönlichkeiten. Sie haben ein komplexes Sozialleben, kommunizieren auf vielfältige Weise und schließen Freundschaften.
Da fehlt nur sie wollen spielen, so wie es schon mal bei mir in der Elbe Jeetzel Zeitung stand.

Die komischen Vögel haben von Naturschutz und Leben in der Natur voll den Nulldurchblick.

Man sollte sie mal in der Wildnis (in der Savanne)ausetzen damit sie das Gesetz der Natur verstehen, denn soweit ich weiß "wird immer der stärkere überleben" bin mal gespannt wie sie den Löwen verklickern wollen das sie sich vegan ernähren sollen.

Gruß Frank
Astacus74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2018, 06:35   #76
oberfranke
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2013
Ort: Wiesenttal
Beiträge: 571
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Zitat:
Zitat von mefofänger Beitrag anzeigen
als ich den link angeklickt habe kam gleich erstmal eine umfrage zum thema peta. gleich erstmal, nach meinen ansichten ausgefüllt. aber vorsicht genau lesen!!!
Hab ich auch gemacht.

Meine Tierschutzorganisation ist der Angelverein.
Warum? Weil er es einfach ist!
oberfranke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 28.02.2018, 06:53   #77
michael2016
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2016
Beiträge: 31
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Hallo Zusammen,
wer sind denn die Geldgeber ?
Firmen ?
Kann man deren Produkte meiden ?
Wieso wird keine Anzeige wegen übler Nachrede oder Rufmord gestellt, wenn Peta mit ihrer Klage gescheitert ist ?
Fest steht: Wenn die immer weiter machen und keine Konsequenzen für ihre gescheiterten Klagen tragen müssen, werden sie auf Dauer immer wieder kleinere Gewinne erzielen und in der Summe dann wohl auch Gewinnen...

Wir Angler können aber auch einiges tun, damit die Klagewut ein wenig eingedämmt wird.
Mich stört es, wenn die gefangenen Fische Minutenlang in allen möglichen Positionen in die Kamera gehalten werden, damit man cool rüber kommt...
Versucht doch mal den Fisch nur so lange aus dem Wasser zu halten, wie ihr während der Versorgung die Luft anhalten könnt....

Gruß

Michael
michael2016 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2018, 07:05   #78
Ørret
Mitglied
 
Benutzerbild von Ørret
 
Dabei seit: 03.2015
Beiträge: 915
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Wollte Gero Hocker denen nicht Paroli bieten? Der würde doch auch angezeigt wenn ich mich richtig erinnere!? Da hört man auch nichts mehr von
Ørret ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2018, 07:16   #79
kati48268
heimatlos
 
Benutzerbild von kati48268
 
Dabei seit: 07.2008
Ort: Greven
Alter: 52
Beiträge: 12.200
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Zitat:
Zitat von michael2016 Beitrag anzeigen
Hallo Zusammen,
wer sind denn die Geldgeber ?
Private Spender, etc.
Siehe: https://www.peta.de/mediadb/PETA-GUV-2016.pdf
Firmen ?
Auch. P€ta verscherbelt ein Logo, mit dem vegane Produkte dann beworben werden
Kann man deren Produkte meiden ?
Klar. Kauf Bratwurst statt Tofuwurst.
Wieso wird keine Anzeige wegen übler Nachrede oder Rufmord gestellt, wenn Peta mit ihrer Klage gescheitert ist ?
Gar nicht so einfach; ein Thema was hier zu weit führt & besser ein Jurist übernimmt.
Fest steht: Wenn die immer weiter machen und keine Konsequenzen für ihre gescheiterten Klagen tragen müssen,
wird nicht passieren auf mittlere Sicht
werden sie auf Dauer immer wieder kleinere Gewinne erzielen und in der Summe dann wohl auch Gewinnen...
Die Einnahmen haben mit den Verfahren unmittelbar(!) erst mal nix zu tun

Aber jetzt geht's los:
Wir Angler ...
Versucht doch mal den Fisch nur so lange aus dem Wasser zu halten, wie ihr während der Versorgung die Luft anhalten könnt....
Schätzelein, du bist das Paradebeispiel für jemanden, auf dessen Denkweise P€ta-Ideologie bereits gewirkt hat!

Genau das ist "Tierrechts-Sprech".
Wer so schlichte Geschöpfe wie kaltblütige Fische
mit hochentwickelten, empfindungsfähigen, warmblütigen Säugetieren, gar Menschen, vergleicht,
macht genau das, was die Hetzer erreichen wollen.

DAS ist die Dauer-Gehirnwäsche, die auf die Gesellschaft, sogar auf Angler einwirkt ...und wirkt.

Und da sag noch einer, "P€ta sollte man besser ignorieren, sie erreichen ja nix".
__________________

kati48268 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2018, 07:17   #80
kati48268
heimatlos
 
Benutzerbild von kati48268
 
Dabei seit: 07.2008
Ort: Greven
Alter: 52
Beiträge: 12.200
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Zitat:
Zitat von Ørret Beitrag anzeigen
Wollte Gero Hocker denen nicht Paroli bieten? Der würde doch auch angezeigt wenn ich mich richtig erinnere!? Da hört man auch nichts mehr von
Nach der Wahl heisst es halt:
who the fuck is Gero Hocker
__________________

kati48268 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Angler, Fischer, Sport- und Angelfischer: Alles das Gleiche? Thomas9904 Angeln Allgemein 149 13.01.2018 16:39
Anzeige gegen Wallerangler jkc Angeln Allgemein 7 29.07.2015 23:30
Die Sündenböcke für Fischer und Angler (NABU) gimli Angeln Allgemein 96 15.07.2007 09:35


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:11 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12321 Sekunden mit 12 Queries