Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Branchen-News News aus der Angelbranche.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.02.2018, 12:22   #61
smithie
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 939
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Lasst ihn doch - er hat halt seinen alten Post kopiert und nochmal hier reingestellt...
smithie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 23.02.2018, 12:38   #62
RuhrfischerPG
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Zitat:
Zitat von Spocht Beitrag anzeigen

Vielleicht öfter mal zum Telefon greifen und den Fall melden.
Falls du wirklich am Ast deines Hobbys sägen möchtest..

Nur zu:

0711 860591

Über soviel Naivität, bekommt man dort sicher feuchte Träume..falls die vor lachen überhaupt in den Schlaf kommen
  Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 13:18   #63
MarkusZ
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2007
Beiträge: 204
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Zitat:
Vielleicht öfter mal zum Telefon greifen und den Fall melden.
Auch bei uns gibt es Angler aus Kulturkreisen, in denen es üblich ist, Fische lebend in Eimer oder Tüten zu packen um sie dort ersticken zu lassen.

Aber auch hier würde ich nur eine interne Sanktion befürworten. Also Erlaubnischein abnehmen lassen, "schwarze Liste" falls möglich.

Ich hätte kein Interesse daran, das sowas an die Behörden und an die Presse geht.

Zitat:
Falls du wirklich am Ast deines Hobbys sägen möchtest.
Da gibt es schon genügend andere Parteien, denen sollten Angler m.E. nicht auch noch aktiv zuarbeiten.

Wurde nicht in SH erst kürzlich zur Denunziation von Dorschanglern aufgerufen?
MarkusZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 17:09   #64
Lajos1
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2015
Ort: Fürth
Beiträge: 2.855
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Hallo,

da mag der Spocht etwas übers Ziel hinausgeschossen sein, aber Fische an Land ersticken lassen geht für einen Angler mal gar nicht .
Hat nichts mit Berufsfischerei zu tun, ist hier meist schlicht unmöglich, aber eben dem Angler nicht. Angler aus anderen Kulturkreissen müssen halt respektieren, dass sie eben jetzt woanders sind.

Petri Heil

Lajos
Lajos1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 20:38   #65
JottU
Fastallesverwerter
 
Benutzerbild von JottU
 
Dabei seit: 08.2015
Ort: Cottbus
Alter: 45
Beiträge: 569
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Habe mal angeln auf Hering beobachtet. Abschlagen konnte ich da auf keinem Boot wahrnehmen, geschweige denn abstechen. Kam alles von der Angel in den Bottich. Der Schwarm könnte ja gleich wieder weg sein, nehm ich an.
JottU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 07:13   #66
Fisherbandit1000
Mitglied
 
Benutzerbild von Fisherbandit1000
 
Dabei seit: 08.2005
Ort: Schleswig Holstein
Alter: 47
Beiträge: 2.950
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

__________________
Das Baglimit für den Dorsch muss weg- sofort!
Fisherbandit1000 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 27.02.2018, 11:30   #67
kati48268
nicht mehr heimatlos
 
Benutzerbild von kati48268
 
Dabei seit: 07.2008
Ort: Greven
Alter: 52
Beiträge: 12.356
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Natürlich machen sie weiter, denn es läuft ja alles nach Plan.
Die Überschrift dieses Threads ist nämlich nicht ganz richtig.

Primäres Ziel ist NICHT mit Klagen Erfolg zu haben,
das ist im positiven Fall ein gewünschter Nebeneffekt,

Ziele sind:
Verunsicherung schaffen, gesellschaftliche & politische Meinung umpolen, Angler medial zurückdrängen, Aufmerksamkeit & Spenden generieren,
"das Angeln Stück für Stück stigmatisieren".
Und das klappt nach wie vor exzellent.
__________________


Geändert von kati48268 (27.02.2018 um 11:36 Uhr)
kati48268 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 15:26   #68
el.Lucio
Kreuzkümmel
 
Benutzerbild von el.Lucio
 
Dabei seit: 11.2015
Ort: Schalksmühle
Beiträge: 360
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Wenn ich schon lese, "Nachdem ein Angler PETA auf das Team aufmerksam machte...", da krieg ich 200 Blutdruck
Wie dumm kann man sein
__________________
No Risk no Fang.
el.Lucio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 16:37   #69
schlotterschätt
Mitglied
 
Benutzerbild von schlotterschätt
 
Dabei seit: 06.2007
Ort: Löwenberger Land / Ex-Berliner
Beiträge: 1.045
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Zitat:
Zitat von el.Lucio Beitrag anzeigen
Wenn ich schon lese, "Nachdem ein Angler PETA auf das Team aufmerksam machte...", da krieg ich 200 Blutdruck
Biste Dir sicher, daß das der Wahrheit entspricht ?
Das kann genausogut ein Fake sein um die Angler noch mehr, als sie es teilweise schon sind, gegeneinander aufzubringen.
Den Brüdern traue ick alles zu !
Ick gege jetze mal zu meinem Brückenhecht, der Freundschaft mit mir geschlossen hat, und frage ihn wat er so dazu sagt.
schlotterschätt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 17:06   #70
el.Lucio
Kreuzkümmel
 
Benutzerbild von el.Lucio
 
Dabei seit: 11.2015
Ort: Schalksmühle
Beiträge: 360
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Zitat:
Zitat von schlotterschätt Beitrag anzeigen
Biste Dir sicher, daß das der Wahrheit entspricht ?
Das kann genausogut ein Fake sein um die Angler noch mehr, als sie es teilweise schon sind, gegeneinander aufzubringen.
Den Brüdern traue ick alles zu !
Ick gege jetze mal zu meinem Brückenhecht, der Freundschaft mit mir geschlossen hat, und frage ihn wat er so dazu sagt.
Naja,sicher kann man sich da wohl nicht sein aber wenn man hier manchmal so mitliest, [Edit Mod] würde es mich auch nicht wundern...
__________________
No Risk no Fang.
el.Lucio ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Angler, Fischer, Sport- und Angelfischer: Alles das Gleiche? Thomas9904 Angeln Allgemein 149 13.01.2018 16:39
Anzeige gegen Wallerangler jkc Angeln Allgemein 7 29.07.2015 23:30
Die Sündenböcke für Fischer und Angler (NABU) gimli Angeln Allgemein 96 15.07.2007 09:35


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:48 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,06461 Sekunden mit 12 Queries