Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Branchen-News News aus der Angelbranche.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.01.2018, 11:02   #11
Rantanplan_420
Friedlicher Fischer
 
Benutzerbild von Rantanplan_420
 
Dabei seit: 08.2011
Ort: Essen
Alter: 30
Beiträge: 497
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Das sind gute Nachrichten und doch habe ich auf den Ersten Blick gesehen wieso die Petradeppen das wohl angezeigt haben.
Es macht durchaus den Eindruck als würde der Karpfen auf dem Foto an den Augenhöhlen herausgehoben.
__________________
Döbel und Esox! Oi! Oi! Oi!
Boardferkel 2. Quartal 2012
Fishing is a... discipline in the equality of mankind - for all humans are equal before fish
Rantanplan_420 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 24.01.2018, 12:20   #12
RuhrfischerPG
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen

Ob Politik daraus endlich mal wirklich Konsequenzen zieht und sich mal mit der Gemeinnützigkeit von PETA beschäftigt, deren hauptsächliches "Tierschutzziel" als Tierrechtler zu sein scheint, andere zu stigmatisieren durch, so kann man das wohl fast schon nennen, Massenanzeigen?
Wäre nicht nur für Angler wünschenswert, sondern imo bereits aus Gesellschaftlichlicher Sicht sogar seit langem erforderlich(!) gewesen.

Was da nämlich in div. Kampagnen an Menschenverachtenden Vergleichen vom Stapel gelassen wurde , tritt die Grundidee des §52 :

".. gemeinnützige*Zwecke, wenn ihre Tätigkeit darauf gerichtet ist, die Allgemeinheit auf materiellem, geistigem oder sittlichem Gebiet selbstlos zu fördern"

schlichtweg mit Füßen !

Politik(wie auch Behörden) scheinen hier entweder auf einem Auge blind zu sein, oder es gibt Verflechtungen/schützende Hände,welche das hart am ideologischen Rand stattfindende Peta Wirken (auch am GG Rand) begünstigen/billigen.

Die Peta Narrenfreiheitstinkt nicht erst seit gestern!
  Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 14:48   #13
Thed1957
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2016
Ort: Berlin
Alter: 60
Beiträge: 8
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Endlich mal gute Nachrichten )
Thed1957 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 17:34   #14
fishhawk
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2001
Beiträge: 1.706
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Zitat:
Zitat von Thed1957 Beitrag anzeigen
Endlich mal gute Nachrichten )

Die aber leider wohl außer ein paar Anglern niemand erreichen werden.

Da wäre eine Liste der vielen erfolglosen Anzeigen mit ungefährer Berechnung der Justizbelastung und der Kosten für Allgemeinheit mal überfällig.
fishhawk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 17:34   #15
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

wohl wahr.
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2018, 17:52   #16
stroker
Mitglied
 
Benutzerbild von stroker
 
Dabei seit: 11.2009
Ort: Rerik
Beiträge: 211
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Zitat:
Zitat von fishhawk Beitrag anzeigen
Die aber leider wohl außer ein paar Anglern niemand erreichen werden.

Da wäre eine Liste der vielen erfolglosen Anzeigen mit ungefährer Berechnung der Justizbelastung und der Kosten für Allgemeinheit mal überfällig.


Mich würde mal freuen wenn ein Richter dazu mal ne Ansage macht.
Wie z.B. unötige Verstopfung der Gerichte und sinnlose Belastung der Polizei !


MfG Michael
stroker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 24.01.2018, 18:04   #17
fishhawk
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2001
Beiträge: 1.706
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Zitat:
Zitat von stroker Beitrag anzeigen

Mich würde mal freuen wenn ein Richter dazu mal ne Ansage macht.
Wie z.B. unötige Verstopfung der Gerichte und sinnlose Belastung der Polizei !


MfG Michael
Das wäre wahrscheinlich eher ein Thema für investigative Journalisten. Die Justiz hat da von sich aus wohl wenig Handhabe.
fishhawk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2018, 06:21   #18
Spocht
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2017
Ort: HRO
Beiträge: 52
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Hoffe der Mann wird bestraft für diese quälerei.
Spocht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2018, 06:34   #19
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

???
Was hast Du nicht mitbekommen?

Es war laut Staatsanwaltschaft keine Quälerei, er wird nicht nur nicht bestraft, es besteht nicht mal ein Grund zum ermitteln.
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2018, 10:15   #20
wattläufer
Mitglied
 
Dabei seit: 10.2016
Ort: Delmenhorst
Beiträge: 32
Standard AW: Tierrechtler scheitern erneut mit Anzeige gegen Angler und Fischer

Wie jetzt bei uns in der Tageszeitung steht sind die sogenannten Tierrechtler mal wieder krachent gescheitert! Sie hatten ja eine Anzeige erstattet gegen den Zoo Hannover wegen Quälerei der Elefanten.Nun hat die Staatanwaltschaft festgestellt, das dem nicht so ist!
Man freut sich über jede Niederlage, die diese Organison erleidet.
Nun sollten die Spender doch endlich mal begreifen, das sie mit ihren Spenden besseres unterstützen können als nur das Gehalt von einigen wenigen!

Gruß Wattläufer
wattläufer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Angler, Fischer, Sport- und Angelfischer: Alles das Gleiche? Thomas9904 Angeln Allgemein 149 13.01.2018 16:39
Anzeige gegen Wallerangler jkc Angeln Allgemein 7 29.07.2015 23:30
Die Sündenböcke für Fischer und Angler (NABU) gimli Angeln Allgemein 96 15.07.2007 09:35


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:10 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11307 Sekunden mit 12 Queries