Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Branchen-News News aus der Angelbranche.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.01.2018, 10:30   #11
Deep Down
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2010
Beiträge: 3.118
Standard AW: Wer war oder ist ein wirklich bedeutender Angler?

Zitat:
Zitat von jimig Beitrag anzeigen
der für mich bedeutenste angler war und ist jeder ehrenamtlich tätige angler welcher sich , ohne kohle zu kassieren, für unser hobby einsetzt und dafür oftmals viel zeit investiert.
Deep Down ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 21.01.2018, 10:40   #12
Purist
Spinner alter Schule
 
Benutzerbild von Purist
 
Dabei seit: 07.2012
Ort: Frankfurt
Beiträge: 2.529
Standard AW: Wer war oder ist ein wirklich bedeutender Angler?

Zitat:
Zitat von JimiG Beitrag anzeigen
Der für mich bedeutenste Angler war und ist jeder ehrenamtlich tätige Angler welcher sich , ohne Kohle zu kassieren, für unser Hobby einsetzt und dafür oftmals viel Zeit investiert.
Da stimme ich bedenkenlos zu. Das sind erstaunlich viele, die sich seit Jahrzehnten und inzwischen sogar Jahrhunderten für unser Hobby einsetzen und eingesetzt haben, ohne daran Geld verdient zu haben. Die tauchen in keinen Büchern auf und werden von keinem Fachmagazin besonders hervorgehoben, mit Glück finden sie einmal eine Erwähnung, sind sonst meist nur vereinsintern bekannt.
Purist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 10:40   #13
BERND2000
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2010
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 3.026
Standard AW: Wer war oder ist ein wirklich bedeutender Angler?

Mir fallen da viele bedeutende Menschen ein, welche Zeit beim Angeln genossen.
Schade das so etwas in Deutschland eher verschwiegen wird, weil man es für Tierquälerei oder Zeitverschwendung halten könnte.

Seit wann haben Andere etwas davon, wenn Einzelne besonders erfolgreich fischen?
Da denke ich gute Angler ="Bedeutsame Angler" für Angler kann man positiv oder negativ sehen.
Viele der heutigen Angelhelden, zeichnen sich in Wahrheit nur durch besondere Rücksichtslosigkeit gegenüber Anderen Anglern ,der Kreatur und der Natur aus.
Ihr C&R ist da oft nur Selbstschutz oder Ausrede.

Wer nun lieber an die englischen Angler denkt, sollte aber auch so denken wie Sie.
Da brannte sich ein Gespräch mit einem Engländer ein.

Er wäre Angler, aber wenn Er Fisch essen wolle, gehe Er in einen Fischladen.
Wenn ein Haken geschluckt wird, kann der Angler nicht richtig angeln und das sollte Ihm peinlich sein.
Wiederhaken geht gar nicht, wegen den Verletzungen beim Lösen.
Wobei für Ihn der Zander eine Pest war, die man einfach nicht mehr ausgerottet bekommt.
Sie hätten alles versucht, das zu erreichen.

Das wäre dann wohl "old english"!

Dem Land wo die Oberschicht nicht nur Salmoniden liebte, begeistert Maden züchtete, sondern auch Otter schätzte und schützte um sie mit Hunden zu jagen.

Umgekehrt werden für deutsche Angler, wohl Angelfunktionäre im Tierschutzwahn prägender gewesen sein, die Angeln nur zur Nahrungsgewinnung begründet vertraten.
Ob letztere nun mehr Hobbykoch und Tierschützer oder "old english" Angeln und Naturschutz vertreten, soll Jeder selbst entscheiden.
BERND2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 10:54   #14
fishhawk
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2001
Beiträge: 1.832
Standard AW: Wer war oder ist ein wirklich bedeutender Angler?

Zitat:
Seit wann haben Andere etwas davon, wenn Einzelne besonders erfolgreich fischen?
Deshalb fallen hier auch Namen von Leuten, die ihr Wissen und ihre Methoden auch anderen Anglern zugänglich gemacht haben und die Entwicklung des Angelns vorangebracht haben.

Zitat:
Das sind erstaunlich viele, die sich seit Jahrzehnten und inzwischen sogar Jahrhunderten für unser Hobby einsetzen und eingesetzt haben, ohne daran Geld verdient zu haben. Die tauchen in keinen Büchern auf und werden von keinem Fachmagazin besonders hervorgehoben, mit Glück finden sie einmal eine Erwähnung, sind sonst meist nur vereinsintern bekannt.
Nicht jeden Ehrenamtler drängt es in die Öffentlichkeit. Manchem ist sogar die Bezeichnung "Ehrenmitglied" etwas peinlich.

Oft ist der Wirkungskreis auch nur lokal begrenzt.

Aber auch hier im AB gibt es einen thread, wo Angler geehrt werden, die das nach Meinung von Thomas verdient haben.
fishhawk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 10:58   #15
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.064
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Wer war oder ist ein wirklich bedeutender Angler?

OT an:
Zitat:
Zitat von fishhawk Beitrag anzeigen

Aber auch hier im AB gibt es einen thread, wo Angler geehrt werden, die das nach Meinung von Thomas verdient haben.
Vorschläge jederzeit willkommen
OT aus..
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 11:06   #16
Salmonidenangler
Mitglied
 
Benutzerbild von Salmonidenangler
 
Dabei seit: 10.2017
Ort: Oberbayern
Beiträge: 156
Standard AW: Wer war oder ist ein wirklich bedeutender Angler?

Hans Ruedi Hebeisen
__________________
Liebe Grüße

Salmonidenangler

Salmonidenangler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 21.01.2018, 11:26   #17
Brillendorsch
Teilzeitangler
 
Benutzerbild von Brillendorsch
 
Dabei seit: 02.2007
Ort: Raum Zweibrücken
Beiträge: 1.895
Standard AW: Wer war oder ist ein wirklich bedeutender Angler?

Rudolf Sack gehört wohl auch dazu.
Die Messingnadel als Vorläufer des Winkelpicker z.B.
__________________
Angeln ist ein Stück meiner Kultur! Wer mir das Angeln verbieten will, ist ein Kulturbanause
Brillendorsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 11:26   #18
fishhawk
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2001
Beiträge: 1.832
Standard AW: Wer war oder ist ein wirklich bedeutender Angler?

Nachdem jetzt schon Deutsche, Österreicher, Schweizer, Franzosen und Engländer genannt wurden, bring ich mal nen Amerikaner ins Spiel:

Lee Wulff
fishhawk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 11:30   #19
fishhawk
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2001
Beiträge: 1.832
Standard AW: Wer war oder ist ein wirklich bedeutender Angler?

Zitat:
Die Messingnadel als Vorläufer des Winkelpicker z.B
Ich sah die immer mehr wie ne Schwingspitze.

Hat an der Ems aber scheinbar Biss auf Biss und große Fänge gebracht.

Hat damals ja immer für besonders weiche Karpfenköder plädiert.
Dann wurde er von der Boiliewelle überrollt.
fishhawk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2018, 11:34   #20
daci7
Grobrhetoriker
 
Benutzerbild von daci7
 
Dabei seit: 02.2009
Ort: mach' Urlaub in den Misanthropen.
Beiträge: 4.529
Standard AW: Wer war oder ist ein wirklich bedeutender Angler?

Ich respektiere viele Leute die unser Hobby bereichert und weiterentwickelt haben, bedeutend sind die alle für mich aber nicht.
Bedeutend wären für mich eher der ältere Herr der sich damals die Zeit nahm mir als kleinem Stöpsel das Stippen beizubringen. Oder der Kumpel der einfach seit unserer Schulzeit alles in das Hobby steckt und mich jedesmal wieder überrascht wenn man zusammen am Wasser ist.
Das sind die Menschen die für mich "Angeln" repräsentieren.
__________________
Behold! The field in which I grow my fucks. Lay thine eyes upon it and thou shalt see that it is barren! "Yo das is Roger - die Stradivari der Arschgeigen!"
daci7 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie stark ist ein Fisch an der Angel wirklich? Nordlichtangler Raubfischangeln und Forellenangeln 41 22.08.2012 07:06
Comoran erschossen und aufgehängt. War das wirklich ein Angler? alterjunger Angeln Allgemein 96 23.04.2010 08:55
Wer war oder wohnt in oder rund um mauer ?? Brauche Tipps G€Y€R.91 Angeln Allgemein 0 31.08.2009 07:19
Wer oder was ist ein Schneider? Wasserpatscher Angeln Allgemein 64 10.02.2007 10:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:44 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,06530 Sekunden mit 12 Queries