Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Branchen-News News aus der Angelbranche.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.01.2018, 12:53   #31
willmalwassagen
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2015
Beiträge: 769
Standard AW: PETA zeigt Angler in Österreich an wg. Angeln mit lebendem Köfi

People Eat Tasting Animals,
falls das jemand noch nicht kennt.
willmalwassagen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 11.01.2018, 12:57   #32
UMueller
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2013
Ort: kleiner Ort in Niedersachsen
Beiträge: 269
Standard AW: PETA zeigt Angler in Österreich an wg. Angeln mit lebendem Köfi

Was PETA so gefährlich macht ist ja nicht ihr Kampf für Tierrecht, sondern die Gehirnwäsche in der Bevölkerung. Wenn dann viele ebenso ticken erreichen sie nach und nach ihre Ziele. Solange da Leute für spenden wirste die auch nicht los. Da helfen eigentlich nur Gegenargumente besonders derjenigen die ständigen Angriffen von denen ausgesetzt sind. Ignorieren und so tun als ob es die nicht gäbe hilft jedenfalls nicht. Man sieht ja das Peta über genug Gelder verfügt und die nicht lockerlassen.
UMueller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 13:06   #33
Kochtopf
Chub Niggurath
 
Dabei seit: 03.2015
Ort: Nordhessen
Alter: 34
Beiträge: 3.066
Standard AW: PETA zeigt Angler in Österreich an wg. Angeln mit lebendem Köfi

Zitat:
Zitat von willmalwassagen Beitrag anzeigen
People Eat Tasting Animals,
falls das jemand noch nicht kennt.
PETATETA
People eating tasty animals to enrage treehugging activists
__________________
Iä! Iä! rippi! F'thagn!
Kochtopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 13:18   #34
Kolja Kreder
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2017
Ort: Swisttal
Beiträge: 976
Standard AW: PETA zeigt Angler in Österreich an wg. Angeln mit lebendem Köfi

Zitat:
Zitat von UMueller Beitrag anzeigen
Was PETA so gefährlich macht ist ja nicht ihr Kampf für Tierrecht, sondern die Gehirnwäsche in der Bevölkerung. Wenn dann viele ebenso ticken erreichen sie nach und nach ihre Ziele. Solange da Leute für spenden wirste die auch nicht los. Da helfen eigentlich nur Gegenargumente besonders derjenigen die ständigen Angriffen von denen ausgesetzt sind. Ignorieren und so tun als ob es die nicht gäbe hilft jedenfalls nicht. Man sieht ja das Peta über genug Gelder verfügt und die nicht lockerlassen.
Daher bin ich auch für eine Deutschland weite Image-Kampagne für Angler. Das bekommt der DAFV aber nicht hin. Der sitzt auf seinen angesparten 1,3 Millionen und macht damit nix.
Kolja Kreder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 13:19   #35
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.064
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: PETA zeigt Angler in Österreich an wg. Angeln mit lebendem Köfi

Offtopic
Grüne Woche
Offtopic aus

Hier gehts ja um die Ösis, die wohl clevererweise das getan haben, was ich schon lange auch fordere:
Jagd und Angeln raus aus TSG (wie auch in England) ..

Da können die Mangelnernährten viel anzeigen wollen dann...
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 13:27   #36
hecht99
3x99cm, noch keinen Meter
 
Dabei seit: 06.2010
Beiträge: 837
Standard AW: PETA zeigt Angler in Österreich an wg. Angeln mit lebendem Köfi

Zitat:
Zitat von willmalwassagen Beitrag anzeigen
Man sollte PETRA darauf hinweisen, dass jeder tote Fisch im Supermarkt der nicht verkauft wurde und entsorgt wird ohne vernünftigen Grund getötet wurde. Dann sollen die doch die Lebensmittelketten anzeigen, ist doch wirkungsvoller wie so ein einzelner Angler.
Lebensmittelketten lassen sich halt so was nicht gefallen und sind keine so leicht angreifbaren Opfer wie Angler.
Sogar die Jagd hat es auf Grund ihrer Lobby (und der Tatsache das viele Anwälte, Staatsanwälte und Richter selber jagen) mittlerweile geschafft, ein wenig aus der Schusslinie zu kommen...
Zeit für alle Angler was zu ändern. Normal müsste ein Verband sofortige Gegenanzeige stellen, sobald derartiges bekannt wird (Würde eine Lebensmittelkette oder der jagende Staatsanwalt nicht anders machen)
hecht99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 11.01.2018, 13:41   #37
Grünknochen
Natur schützender Angler
 
Benutzerbild von Grünknochen
 
Dabei seit: 04.2016
Ort: Mülheim
Beiträge: 377
Standard AW: PETA zeigt Angler in Österreich an wg. Angeln mit lebendem Köfi

Ich hasse PETA. Ich bin Pflanzenrechtler.
Mit welcher Brutalität diese veganisierten Fanatiker einer Erdbeerstaude ihre Leibesfrucht in Form der Erdbeere entreißen, macht mich einfach nur wütend. Erdbeeren sind soziale Lebewesen, die in Großgruppen, umgangssprachlich als Erdbeerfeld bezeichnet, zusammen leben, zu Gefühlen in der Lage sind ( wenn sie kein Wasser bekommen, lassen sie voller Trauer die Blätter hängen) und Schmerz empfinden.
Was nehmen sich diese Typen raus, für Tiere Menschen gleiche Rechte zu fordern und gleichzeitig die Rechte von Pflanzen, die ebenfalls Lebewesen sind, mit Füßen zu treten.
So, jetzt gehe ich wieder zu meiner mehr als 300 Jahre alten Eiche, umarme ihren Stamm und erspüre, was mir dieser weise Riese zu sagen hat. Danach gibt's wahrscheinlich Wildschweinkeule...
__________________
Sustainable Recreational Fishing

Geändert von Grünknochen (11.01.2018 um 14:19 Uhr)
Grünknochen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 14:07   #38
racoon
Wegm*o*derierter
 
Dabei seit: 11.2011
Beiträge: 995
Standard AW: PETA zeigt Angler in Österreich an wg. Angeln mit lebendem Köfi

Wie verwerflich ist es denn, einen Fisch zu töten um damit einen anderen Fisch zu fangen, den ich dann aber wieder schwimmen lasse ? Höchstens moralisch verwerflich - aber in Austria gesetzlich nicht verboten. Also alles gut und die 'Tierrechtsaktivisten' bekommen durch jedes Breittreten eine Öffentlichkeit, die Ihnen nicht zustehen sollte.
racoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 14:39   #39
Kolja Kreder
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2017
Ort: Swisttal
Beiträge: 976
Standard AW: PETA zeigt Angler in Österreich an wg. Angeln mit lebendem Köfi

Zitat:
Zitat von Grünknochen Beitrag anzeigen
Ich hasse PETA. Ich bin Pflanzenrechtler.
Mit welcher Brutalität diese veganisierten Fanatiker einer Erdbeerstaude ihre Leibesfrucht in Form der Erdbeere entreißen, macht mich einfach nur wütend. Erdbeeren sind soziale Lebewesen, die in Großgruppen, umgangssprachlich als Erdbeerfeld bezeichnet, zusammen leben, zu Gefühlen in der Lage sind ( wenn sie kein Wasser bekommen, lassen sie voller Trauer die Blätter hängen) und Schmerz empfinden.
Was nehmen sich diese Typen raus, für Tiere Menschen gleiche Rechte zu fordern und gleichzeitig die Rechte von Pflanzen, die ebenfalls Lebewesen sind, mit Füßen zu treten.
So, jetzt gehe ich wieder zu meiner mehr als 300 Jahre alten Eiche, umarme ihren Stamm und erspüre, was mir dieser weise Riese zu sagen hat. Danach gibt's wahrscheinlich Wildschweinkeule...
Und wer betrauert das alljährliche Massaker, dass sich auf den rheinischen Felder bei der Kappes-Ernte abspielt 10.000en ein 100.000en Kohlpflanzen wird stupfen Hackwerkzeugen der Kopf abgetrennt. Ein Grauen.
Kolja Kreder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 14:42   #40
Kolja Kreder
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2017
Ort: Swisttal
Beiträge: 976
Standard AW: PETA zeigt Angler in Österreich an wg. Angeln mit lebendem Köfi

Peta greift die Angler an, weil ihnen aufgefallen ist, dass es viel mehr Angler, als Jäger gibt. Damit bekommen sie auch mit jeder irrsinnigen Strafanzeige, von der nie mitgeteilt werden wird, dass sie Ergebnislos blieb, PR. Das ist das Prinzip. Indem wir die Anzeigen von Peta breittreten, machen wir deren PR. Wir lassen uns instrumentalisieren.
Kolja Kreder ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Erwischt mit lebendem Köfi Zander Bube Raubfischangeln und Forellenangeln 123 19.05.2009 15:30
Mit lebendem Köfi geangelt fireline Angeln Allgemein 173 14.03.2007 20:37
Pressemitteilung: PETA zeigt Angler an Thomas9904 AB-News 0 09.11.2005 11:03
Montagen mit lebendem Köfi? barramundi Raubfischangeln und Forellenangeln 17 23.06.2001 21:30


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:47 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,06648 Sekunden mit 12 Queries