Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angelgeräte > Günstig kaufen! & Tipps!

Günstig kaufen! & Tipps! Das sollte man sich kaufen und das kann man sich sparen!
Shop`s | Händlerliste

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.05.2018, 17:30   #1
benecito
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 37
Standard Shimano Stella C3000 XG Top oder Flop?

Moin,

Letzen Sommer habe ich mir eine Stella 3000CXG gekauft, da ich mit der Caldia 2500 leider auf die Nase gefallen bin (getriebeschaden nach 6 Monaten).
Ich hatte die Nase voll immer wieder neue rollen zu kaufen und dachte mir Qualität statt Quantität und habe mich für die Shimano Stella entschieden.
Die Rolle hat die ersten 4 Wochen hervorragend funktioniert nur dann setzte ein knacken und knarzen ein.
Nicht immer aber beim langsamen kurbeln hat man es deutlich gehört.
Naja kann ja immer mal passieren,nur bei dem Premium Produkt erwartet man auch etwas mehr.
Daraufhin habe ich kontakt mit dem Angelladen aufgenommen und die rolle eingeschickt.
Nach 8 wochen und einigen Euro weniger war sie wieder da.
Leider hat sie immer noch die Geräusche von sich gegeben, aber ich dachte mir erst mal, jetzt geht es nach Sri Lanka und haupsache sie funktioniert.
Danach habe ich sie erneut eingeschickt und nach 4 Wochen zurück erhalten.
Mir wurde mitgeteilt, dass die Rolle repariert wurde.
Komisch nur das unter der spule ein Haar und staub zu finden earen.
Leider sind die Geräusche noch mehr geworden, obwohl ich den fehler direkt angesprochen hatte.
Mir wurde auch vom Angelladen bestätigt, dass Shimano die neuren Modelle der letzten Generation geölt hat und nicht mehr gefettet.
Dadurch ergibt sich natürlich ein bisschen mehr spiel, da immer Toleranzen beim Getriebe vorhanden sind.
Ich habe mich dann direkt an Shimano gewendet und mein Vorschlag die aktuelle Rolle gegen das neue Modell zu tauschen wurde abgelehnt.
Das wurde abgelenht und mir wurde gesagt dass die den kompletten Wormshaft und alle anderen Getriebe Teile werden ausgetauscht.

Warum hat man das nicht gleich beim ersten mal gemacht und warum wurde die Rolle nicht getestet?

Jetzt werde ich die Rolle morgen zum 3 mal einschicken und dann werde ich erst mal abwarten müssen.
Zusammengefasst kann ich nur sagen, dass ich beim einem absoluten premium Produkt deutlich mehr erwartet hätte.
Ich habe in den letzen jahren über 2000 € für shimano Produkte ausgegeben und hatte mehr erwartet was den Kundenservice angeht.
Aber am Ende zahlt der Endverbraucher immer drauf.
Würde mich freuen wenn ihr dazu etwas berichten könnt.
Gibt es ausser Shimano und Daiwa ähnliche Produkte in diesem Preissegment?
Vielen Dank.

Grüße aus dem tropischen Hamburg

Bene
benecito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 29.05.2018, 18:03   #2
aesche100
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2004
Ort: Buxtehude
Alter: 52
Beiträge: 164
Standard AW: Shimano Stella C3000 XG Top oder Flop?

Hi
Mit Daiwa Caldia bin ich auch auf die Nase gefallen. Nach dem 2. Mefoangeln einfach fest! Null Service und freche Unterstellungen. Das passiert mir nicht mehr.
Seitdem fische ich Shimanos Stradic Modelle. Da ich sehr viel angel sind die gut beansprucht.Alle machen nach einiger Zeit Geräusche, laufen aber und die Bremsen sind gut. Nach 2 Jahren ist eine neue fällig.Damit bin ich bis jetzt gut gefahren und habe keine Unsummen ausgegeben.600- 800 Euro sind einfach zu viel für so ein kleines Ding
aesche100 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angelgeräte > Günstig kaufen! & Tipps!

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
TAGESDEAL: SHIMANO Stella C3000 XG FJ Tackle-deals.eu Aktuelle Angebote 0 22.04.2018 12:39
Shimano Vengeance - Top oder Flop? Cormoraner Günstig kaufen! & Tipps! 53 07.12.2014 21:34
Schnur: Shimano Antares Silk Shock Top oder Flop? Ronny Kohlmann Günstig kaufen! & Tipps! 5 06.03.2013 22:00
SHIMANO FORCEMASTER SPIN-top oder flop? Hecht67 Raubfischangeln und Forellenangeln 4 17.12.2009 19:42
Shimano Nexave,top Oder Flop??? Köhlerkönig Günstig kaufen! & Tipps! 17 14.05.2009 15:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:11 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,09459 Sekunden mit 14 Queries