Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Branchen-News News aus der Angelbranche.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.12.2017, 10:25   #31
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Kinder und Natur: Sind Schweine grün? Lasst Kinder angeln!

Ja - schöne und teilweise durchaus abstruse Erinnerungen...

so what?

.................

Und heute lassen sie nicht mal Kinder einfach angeln gehen...
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 31.12.2017, 10:34   #32
honeybee
No Road? No Problem!
 
Benutzerbild von honeybee
 
Dabei seit: 04.2004
Ort: hinterm 3. Busch links und bei der 258. Buche wieder rechts
Alter: 43
Beiträge: 5.812
Standard AW: Kinder und Natur: Sind Schweine grün? Lasst Kinder angeln!

Nun ob Schweine grün sind ist ja nun klar zu beantworten.
Zitat:
Wie viel wert könnte es sein, wenn gerade Angelvereine Kindern praktische Angelmöglichkeiten geben würden?
Nun, eh ich Kindern praktische Angelmöglichkeit geben würde, erachte ich es für sinnvoller die grundlegenden Dinge in der Natur ääääääh Kulturlandschaft zu erfahren, zu erlernen.

Zitat:
Ich bin froh, in einer Zeit aufgewachsen zu sein, wo das draussen sein normal war, wo man ausprobieren konnte ob Zuckerrüben besser schmecken als Futterrüben, wo man Forellen aus dem Bach mit der Hand oder einfachen Schnüren fing und grillte, auch diverses Andere aus Flora und Fauna landete zu Testzwecken in unsern Mägen, Uhrzeit war Dämmerung, und, und, und....
Hast Du selber Kinder?

Ich finde die jetzige Zeit völlig schrecklich und es ist immer wieder ein Aufregerthema für mich persönlich. Scheixx jetzt mal auf das angeln. Aber sehr viele Kinder kennen mit 10 bis 12 Jahren keine heimischen Vogelarten, keine Frühjahrsblüher, wissen nicht wo die Sonne auf und wo sie untergeht.

Und warum wissen sie das nicht? Weil die Eltern ihnen das nicht beigebracht haben. Und warum nicht? Weil die Eltern gar kein Interesse dafür haben. Und Kinder lernen durch nachahmen. In der Schule ist keine Zeit für solche grundlegenden Dinge.

Dazu kommen die ganzen spätgebährenden Hubschraubermütter, die auf ihren Sprösslingen sitzen, wie ein Glucke.
In unserer Straße bzw in direkter Nachbarschaft wohnen 2 Familien mit jeweils 3 Kindern, die unterschiedlicher nicht sein können.

Familie a) - würde ich als "einfache" Familie bezeichnen. Kommunikation untereinander ist schon manchmal sehr grenzwertig (auch bei den Erwachsenen). ABER die 3 Kinder sind permanent draussen oder im Wald und bauen Buden und sie haben einen gewissen Anstand, denn sie haben noch gelernt zu Grüßen.

Familie b) - gut situiert. Kinder sind immer nur mit schicken Klamotten draussen (wenn sie draussen sind). Ansonsten müssen sie Klavier lernen und in die Sportvereine. Achso...Grüßen tun sie auch nicht.

Und nun meine Freundin, die Hubschraubermutter schlecht hin. Ewiges Diskussionsthema bei uns. 1 Jahr älter wie ich, Kind 10 Jahre. Raus ja, aber nur in den Garten hinters Haus.
Fußball ja.....aber zum Training wird er gefahren mit dem Auto. Ganze aufregende 250m.
Bitte wo soll denn so ein Kind Selbständigkeit her bekommen?

Aber DAS genau das, spiegelt unsere Gesellschaft wieder. Die Kinder. Egositische, verwöhnte, rücksichtslose Menschen. Und warum? Weil sie es nicht anders lernen.
Ich Ich Ich Ich

Und dann dieser ganze Social Media Hype.
WhatsApp, FB und Instagram.
Posende 10 jährige mit Entenschnabel grinsen da einen an.
Und die Eltern? Die finden es gut, machen doch alle so. (das ist die Meinung oder antwort vieler Eltern)
Und warum finden die das gut? Weil die Eltern selber so nen Mist machen.

Vorgestern Besuch gehabt. Mit Kindern. Da habe ich mich getraut zu fragen, was es denn gab zu Weihnachten.
Irgend eine Spielekonsole wo man was abnehmen kann und kann es mitnehmen? Ich hab keinen Plan.
Ich habe dann gesagt....Naja, aber wenn schönes Wetter ist hockst Du doch nicht in Deinem Zimmer. Antwort: nö, da nehme ich das Teil mit, auch zu meinen Kumpels.

Da weht der Wind her. Unsere Kinder sind satt, überfüttert und den Blick fürs wesentliche gibt es schon lange nicht mehr.
Obiges Kind hatten wir mal mitgenommen zum angeln. Nach 1 Stunde war es ihm langweilig. Er wollte heim zokken.

Ach ja.....meine Kinder sind 20 und 23 und völlig Naturverbunden und 1 davon macht mich zur Oma. Ich hoffe das mein 1. Enkelkind viel davon mitbekommt.

Das KInd meines LAG ist 17 und hat mit Natur nix am Hut....weil es genau so vorgelebt wurde von der Mutter.
Beim Hund sagt man Prägungsphase

Im übrigen ticken aber doch die Mehrzahl unserer Mitbürger so.
Werden wir nach unserem Urlaubsziel 2018 gefragt (viele sparen sich das jetzt schon), bekommen wir zu 95% blöde Fragen gestellt und erfahren Ablehnung
__________________
Grüße Jana

LR Defender ........da sitzen die Nieten wenigstens aussen
honeybee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 10:36   #33
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Kinder und Natur: Sind Schweine grün? Lasst Kinder angeln!

Zitat:
Zitat von honeybee Beitrag anzeigen
Scheixx jetzt mal auf das angeln.
Hier Anglerforum, hier ist eben genau DAS das Thema.
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 10:37   #34
fusselfuzzy
Mitglied
 
Benutzerbild von fusselfuzzy
 
Dabei seit: 07.2016
Beiträge: 348
Standard AW: Kinder und Natur: Sind Schweine grün? Lasst Kinder angeln!

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Ja - schöne und teilweise durchaus abstruse Erinnerungen...

so what?

.................

Und heute lassen sie nicht mal Kinder einfach angeln gehen...
Herbert Grönemeyer "Kinder an die Macht"
__________________
Ist die Figur erst ruiniert lebt es sich ganz ungeniert!

Gehts Dir im Leben dann zu gut, beschaff Dir einen Malamute!
fusselfuzzy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 10:41   #35
fusselfuzzy
Mitglied
 
Benutzerbild von fusselfuzzy
 
Dabei seit: 07.2016
Beiträge: 348
Standard AW: Kinder und Natur: Sind Schweine grün? Lasst Kinder angeln!

@honeybee
__________________
Ist die Figur erst ruiniert lebt es sich ganz ungeniert!

Gehts Dir im Leben dann zu gut, beschaff Dir einen Malamute!
fusselfuzzy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 10:55   #36
honeybee
No Road? No Problem!
 
Benutzerbild von honeybee
 
Dabei seit: 04.2004
Ort: hinterm 3. Busch links und bei der 258. Buche wieder rechts
Alter: 43
Beiträge: 5.812
Standard AW: Kinder und Natur: Sind Schweine grün? Lasst Kinder angeln!

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Hier Anglerforum, hier ist eben genau DAS das Thema.
Meine Frage
Zitat:
Hast Du selber Kinder?
__________________
Grüße Jana

LR Defender ........da sitzen die Nieten wenigstens aussen
honeybee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 31.12.2017, 12:24   #37
nobbi1962
Moin Moin Leute
 
Benutzerbild von nobbi1962
 
Dabei seit: 10.2009
Ort: An der Alsterquelle
Alter: 56
Beiträge: 4.229
Standard AW: Kinder und Natur: Sind Schweine grün? Lasst Kinder angeln!

es gibt keine Satansbraten meer..alles weicheier;-))

nee

abba im ernst, man muß mal rausgehen und die kinder angeln noch.

zb. iner letzt woche noch gesehen am 1kg teich.
__________________
A*ngler B*oard B*utt A*ngeln
&
Mommark "Dorscheln" 26.10.2018
nobbi1962 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 07:15   #38
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Kinder und Natur: Sind Schweine grün? Lasst Kinder angeln!

Zitat:
Zitat von nobbi1962 Beitrag anzeigen
es gibt keine Satansbraten meer..alles weicheier;-))
Sind immer noch Satansbraten - nur anders ....

Angeln lassen hilft aber so oder so ;-)))
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 08:50   #39
fusselfuzzy
Mitglied
 
Benutzerbild von fusselfuzzy
 
Dabei seit: 07.2016
Beiträge: 348
Standard AW: Kinder und Natur: Sind Schweine grün? Lasst Kinder angeln!

Wenn sich Kids beschäftigen können, egal ob selbst oder unter Anleitung, kommen sie nur "bedingt" auf dumme Gedanken
__________________
Ist die Figur erst ruiniert lebt es sich ganz ungeniert!

Gehts Dir im Leben dann zu gut, beschaff Dir einen Malamute!
fusselfuzzy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 10:44   #40
honeybee
No Road? No Problem!
 
Benutzerbild von honeybee
 
Dabei seit: 04.2004
Ort: hinterm 3. Busch links und bei der 258. Buche wieder rechts
Alter: 43
Beiträge: 5.812
Standard AW: Kinder und Natur: Sind Schweine grün? Lasst Kinder angeln!

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Sind immer noch Satansbraten - nur anders ....

Angeln lassen hilft aber so oder so ;-)))
Jugendfeuerwehr hilft auch....sogar noch mehr. Denn von 10 Jugendlichen treten meist 1 bis 2 später in die Einsatzabteilung ein und drücken dadurch den Altersdurchschnitt der Feuerwehren etwas und sichern die Bereitschaften der Freiwilligen Feuerwehren ab.
Und davon hat jeder etwas.....

Und ein angelnder Feuerwehrmann kann dann durchaus auch nützlich sein.....z.B. im Sommer Belüftung vom kleinen Dorfteich, natürlich im Rahmen des Dienstes oder im Rahmen einer Einsatzübung.
__________________
Grüße Jana

LR Defender ........da sitzen die Nieten wenigstens aussen
honeybee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Kinder und Angeln in Deutschland Plopper Angeln Allgemein 8 03.09.2012 09:48
Kinder und angeln Ndber Angeln Allgemein 10 27.10.2011 05:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:43 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11816 Sekunden mit 12 Queries