Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.02.2018, 10:32   #81
honeybee
No Road? No Problem!
 
Benutzerbild von honeybee
 
Dabei seit: 04.2004
Ort: hinterm 3. Busch links und bei der 258. Buche wieder rechts
Alter: 43
Beiträge: 5.815
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Sharpo Beitrag anzeigen
"Leben und Leben lassen"
tiere sind Tiere und keine Menschen.
Vor allem sind Fische ...Fische...
Über einen tot gefahrenen Regenwurm regt sich auch keiner auf.
Ganz schlechter Vergleich....ganz schlecht.....

Zeugt aber davon, welchen Stand Tiere bei manchen Menschen haben. Sportgeräte, nicht mehr und nicht weniger.
Man benutzt sie, um das eigene Ego etwas aufzuwerten. Sie sind nur Mittel zum Zweck.

Und solange solche Äusserungen öffentlich kund getan werden.....aber hatten wir ja alles schon.
__________________
Grüße Jana

LR Defender ........da sitzen die Nieten wenigstens aussen
honeybee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 07.02.2018, 10:39   #82
Sharpo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von honeybee Beitrag anzeigen
Ganz schlechter Vergleich....ganz schlecht.....

Zeugt aber davon, welchen Stand Tiere bei manchen Menschen haben. Sportgeräte, nicht mehr und nicht weniger.
Man benutzt sie, um das eigene Ego etwas aufzuwerten. Sie sind nur Mittel zum Zweck.

Und solange solche Äusserungen öffentlich kund getan werden.....aber hatten wir ja alles schon.
Angeln muss man nicht um Fisch auf den Teller zu bekommen.
Du kannst Deine Portion Fisch in der Summe garantiert günstiger im Lebensmittelladen bekommen.

heuchlerin.
Warum quälst Du dann Fische?
Oder sogar so manchen Naturköder?
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 10:40   #83
Grünknochen
Natur schützender Angler
 
Benutzerbild von Grünknochen
 
Dabei seit: 04.2016
Ort: Mülheim
Beiträge: 377
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Was nichts daran ändert, dass man, ehe man dem AV Nds irgendwelche Vorwürfe macht, genau hinschauen muss. Die veröffentlichte Mitteilung des Ministeriums redet vom Wolfsbarsch als Zielfisch. Heisst: Ein Konflikt mit dem Gesetz kann erst dann entstehen, wenn das Angeln darauf abzielt, genau diesen und nur diesen Fisch an den Haken zu bekommen etc.
Ähnliches gilt auch für das in § 39 LFischG S-H geregelte C&R Verbot, das nur dann greift, wenn der Angler von vorne herein ohne jede Verwertungsabsicht seinem Hobby nachgeht (Stichwort totales C&R). Das Zurücksetzen eines Fisches im Einzelfall sagt hierüber rein gar nichts aus. Im Gegenteil: In keinem LFischG gibt es im Hinblick auf entnahmefähige Fische ein ausdrückliches Rücksetzverbot bzw. Entnahmegebot. Ein solches über § 17 TSG ins Landesfischereirecht hineinzuinterpretieren, ist rechtlich komplett neben der Kappe, weil der jeweilige Landesgesetzgeber das eigentliche Fischereirecht abschließend geregelt hat mit der Konsequenz, dass ein Angler niemals einen Konflikt mit dem TSG bekommen kann, wenn er sein Hobby nach Maßgabe des LFischG XY ausübt. Catch & Decide. That's it.
Um es mal praktisch zu machen: Ich liebe es, Fische zu verspeisen, und habe fast immer einen knurrenden Magen. Im Übrigen habe ich keine Zielfische, finde mich also damit ab, wenn ein Wolfsbarsch den Köder nimmt und setze diesen völlig entspannt zurück, auch wenn ein Fischereiaufseher direkt neben mir steht.
Nur am Rande: Kollege Rapper hat ganz bestimmt nicht wegen eines C&R Vorwurfes einen auf die Nuss gekriegt, sondern deshalb, weil er einen Schuppenträger aus Gründen der Selbstdarstellung über das notwendige Maß hinaus außerhalb des Wassers gelassen hat. Wie der bekannte Fußballer namens Augenthaler übrigens auch.
Schlechte Zeiten für Poser also. Damit kann ich gut leben. Als Angler...
__________________
Sustainable Recreational Fishing

Geändert von Grünknochen (07.02.2018 um 11:04 Uhr)
Grünknochen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 10:41   #84
honeybee
No Road? No Problem!
 
Benutzerbild von honeybee
 
Dabei seit: 04.2004
Ort: hinterm 3. Busch links und bei der 258. Buche wieder rechts
Alter: 43
Beiträge: 5.815
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Sharpo Beitrag anzeigen
heuchlerin.
Gehen Dir die Argumente aus?
Niveau ist nach wie vor keine Creme
__________________
Grüße Jana

LR Defender ........da sitzen die Nieten wenigstens aussen
honeybee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 10:44   #85
bastido
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 2.013
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

@Grünknochen
Davon ab, dass der Rapper nix auf die Nuss bekommen hat sondern sich lieber der endgültigen Klärung entzogen hat, hast Du absolut recht. Ändert allerdings auch nichts an der grundsätzlichen fehlerhaften Begründung, die auch zukünftig nix gutes erwarten lässt.
bastido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 10:47   #86
Naturliebhaber
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2012
Ort: Fürth
Beiträge: 3.768
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von honeybee Beitrag anzeigen
In anderen Ländern ist auch Schächten erlaubt....oder steht sogar im Gesetzt (keine Ahnung)
In anderen Ländern ist so vieles erlaubt, wo sich der Deutsche brüskiert und mit den Finger drauf zeigt.
Wir reden hier von EU-Mitgliedern mit westlichen Standards und anderen hochentwickelten Industrieländern, die Tierschutz sehr ernst nehmen, aber genug Augenmaß haben, um erkennen zu können, wo Tierquälerei anfängt. Wenn die deutsche Staatsanwaltschaft beim Angeln von Fischen von erheblichen zugefügten Schmerzen philosophiert, kann man doch nur den Kopf schütteln. 90% der Anglerwelt lachen über unsere Gesetzgebung. Und das aus gutem Grund.
Naturliebhaber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 07.02.2018, 10:51   #87
glavoc
Mitglied
 
Benutzerbild von glavoc
 
Dabei seit: 10.2010
Beiträge: 1.715
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Hallo Jana,
weiß ja nicht, ob dein Moralisieren hier irgendetwas zur Klärung der gesetzlichen Bestimmungen mit beiträgt. Oder ob du überhaupt auf Wölfe angelst..
Auf jeden Fall nervt mich dein dazwischengeschreibe etwas. "Schaut her, ich bin ganz brav und moralisch durch&durch"... gibt hier keine LehrerInnen die dir dafür ein Sternchen in gutem Betragen geben werden.
Wie kommst du überhaupt auf die Idee, Fische seien "Sportgerät"? Also Rute, Rolle, Schnur, Haken sicher...aber die Beute?
Oder meinst du, es sei schon "Sport" die Fische anzulanden??
__________________
krepat al ne molat!
glavoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 10:51   #88
bastido
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 2.013
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Naturliebhaber Beitrag anzeigen
Wir reden hier von EU-Mitgliedern mit westlichen Standards und anderen hochentwickelten Industrieländern, die Tierschutz sehr ernst nehmen, aber genug Augenmaß haben, um erkennen zu können, wo Tierquälerei anfängt. Wenn die deutsche Staatsanwaltschaft beim Angeln von Fischen von erheblichen zugefügten Schmerzen philosophiert, kann man doch nur den Kopf schütteln. 90% der Anglerwelt lachen über unsere Gesetzgebung. Und das aus gutem Grund.
Viel wichtiger wäre es allerdings, dass die Interessenvertreter daran arbeiten, dass dies nicht nur Angler so sehen anstatt immer wieder den gleichen Unfug zu verbreiten. Der AV NDS hier mal explizit ausgenommen.
bastido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 10:53   #89
honeybee
No Road? No Problem!
 
Benutzerbild von honeybee
 
Dabei seit: 04.2004
Ort: hinterm 3. Busch links und bei der 258. Buche wieder rechts
Alter: 43
Beiträge: 5.815
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Naturliebhaber Beitrag anzeigen
Wir reden hier von EU-Mitgliedern mit westlichen Standards und anderen hochentwickelten Industrieländern, die Tierschutz sehr ernst nehmen, aber genug Augenmaß haben, um erkennen zu können, wo Tierquälerei anfängt. Wenn die deutsche Staatsanwaltschaft beim Angeln von Fischen von erheblichen zugefügten Schmerzen philosophiert, kann man doch nur den Kopf schütteln. 90% der Anglerwelt lachen über unsere Gesetzgebung. Und das aus gutem Grund.
Ja Du magst ja recht haben. Doch in der jetzigen Situation ist man m.E. gut beraten, nicht alles nach aussen zu tragen und sich als Protzer und Poser hinzustellen.

Das würde nur noch mehr Öl ins Feuer giessen.
Dagegen vorgehen, ja logisch, aber nicht auf diese Art und weise.
__________________
Grüße Jana

LR Defender ........da sitzen die Nieten wenigstens aussen
honeybee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 10:56   #90
honeybee
No Road? No Problem!
 
Benutzerbild von honeybee
 
Dabei seit: 04.2004
Ort: hinterm 3. Busch links und bei der 258. Buche wieder rechts
Alter: 43
Beiträge: 5.815
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

[QUOTE=glavoc;4790975
Wie kommst du überhaupt auf die Idee, Fische seien "Sportgerät"? Also Rute, Rolle, Schnur, Haken sicher...aber die Beute?
[/QUOTE]

Sportangler, Sportfischer, Angelsport.....dieses ist ja schon vorgegeben.

Und ja, für manche Zeitgenossen ist es Sport.
Oder wie bezeichnest Du das Wettkampfangeln z.B.?

Immer mehr und immer größer um ganz vorne oder oben zu stehen.
__________________
Grüße Jana

LR Defender ........da sitzen die Nieten wenigstens aussen
honeybee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Sensationell 1 Liter Maden für 3,99,- Nur bei uns für kurze Zeit! Anglerfuchs.com Aktuelle Angebote 0 15.01.2017 11:29
Jetzt endgültig: Skrubbes Edelstahl Geberstangen nur noch bei uns erhältlich! Echolotzentrum Aktuelle Angebote 0 13.03.2013 16:38
ZALT 14 schwebend jetzt bei uns für nur 14,50€ Angel-Discount24 Aktuelle Angebote 0 24.09.2012 21:56
Nur noch wenige Tage: MAD Car-Go Barrow für nur 69,99 angelgeraete-bode.de Aktuelle Angebote 0 03.05.2012 13:31
Nur noch eine Woche: Daiwa Tournament Entoh für nur 179,-€!!! surfcasting.de Aktuelle Angebote 0 06.09.2008 17:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:31 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,07016 Sekunden mit 12 Queries