Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.02.2018, 09:41   #71
honeybee
No Road? No Problem!
 
Benutzerbild von honeybee
 
Dabei seit: 04.2004
Ort: hinterm 3. Busch links und bei der 258. Buche wieder rechts
Alter: 43
Beiträge: 5.815
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Sharpo Beitrag anzeigen
Evtl. Spass, Erholung...
Das erzähle mal jemanden.....Du angelst auf eine Fischart, die geschont ist wegen XYZ...... nur zum Spaß

Ich bin weder Schützer, Petaner noch gehöre ich sonst einer Radikalen Gruppierung an.
Auch bin ich kein Anglerfeind oder "Kochtopfangler"

Aber Aussagen wie diese, empfinde ich persönlich Widerlich.
Bei C&R hast Du die Wahl.....entnehme ich den Fisch, weil ich Appetit auf diese Fischart habe oder release ich ihn, weil er für mich zu Groß ist und ich ihn nicht verwerten kann.

Aber so, ist dir diese Entscheidungsmöglichkeit ja schon von Haus aus genommen und für mich würde es keine Grund geben auf eine geschonte Fischart zu angeln.

Das ist meine persönliche Meinung.....und so handhabe ich das auch.
__________________
Grüße Jana

LR Defender ........da sitzen die Nieten wenigstens aussen
honeybee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 07.02.2018, 09:45   #72
Sharpo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Rheinangler Beitrag anzeigen
Du magst mit Deiner Argumentation durchaus Recht haben - aber wenn Du so argumentierst, dürftest auch Du ausschließlich nur zum Nahrungserwerb angeln.

Fische aus Spaß an der Freude / Erholung zu fangen - egal ob geschont / geschützt oder auch nicht - ist von Gesetz wegen nicht erlaubt, weil eigentlich ja Tierquälerei.

Insofern würde ich es beim Woba wie auch bei anderen Fischen halten.

Ich bin ein mündiger Bürger und kann für mich sehr gut entscheiden was richtig und was falsch ist.

Mir von irgendwelchen Grün angehauchten Ministern und verblendeten Ökospinnern mein Hobby verbieten zu lassen geht überhaupt nicht.

Traurig ist nur, dass die Angelverbände hier den Schlaf der Gerechten schlafen und der seit Jahren erkennbaren Tendenz keinen Einhalt gebieten. Nur deshalb haben wir nun mit dem C + R Schwachsinn zu kämpfen. In den Niederlanden gibt es für einige Gewässer sogar die Verpflichtung Fische grundsätzlich wieder zu releasen.

Solange die Berufsfischer unter dem Deckmäntelchen der EU - Schwachmaten Wolfsbarsche weiterhin in Massen abschlachten dürfen, braucht mir keiner erzählen, dass ich nicht im Meer einen Wobbler auswerfen darf.

Und wenn dann ein Woba drauf beisst, geht er halt wieder zurück - schließlich wollte ich den ja nicht fangen. Wusste ja nichtmals, dass die hier rumschwimmen....

Ist eigentlich tragisch, dass man zu sowas gezwungen wird. Aber die Verbände bekommen ja nichts gebacken - der Zug ist auch meiner Meinung nach schon lange abgefahren.

Gruss

Stefan
Rot markiert

Genau genommen liegst Du damit falsch.
das TSG hält sich da sehr Allgemein.
Es bedarf nur einen vernünftigen Grund um Tieren leid, Schmerz u. Schaden zu fügen zu dürfen.
Dieser vernünftige Grund wird nirgends genau definiert.

Uns ist über Jahrzehnte Nahrung und Hege eingetrichtert worden.

(Wenn ich am Freitag den Euro- Jackpott (alleine) gewinne könnte ich ja mal versuchen eine Klage diesbezüglich einzureichen )
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 09:47   #73
Ørret
Mitglied
 
Benutzerbild von Ørret
 
Dabei seit: 03.2015
Beiträge: 931
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Geht's hier nicht eigentlich darum das der Angler wieder mal zu Gunsten der Berufsfischer reglementiert wird?
Oder dürfen die auch nicht mehr fangen?

Geändert von Ørret (07.02.2018 um 10:09 Uhr)
Ørret ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 09:50   #74
Sharpo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von zander67 Beitrag anzeigen
Nur zur Info.
Sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein.

§ 2
Fangverbote, Schonzeiten, Mindestmaße
(1) Es ist verboten, den in der Anlage genannten Fisch-, Neunaugen-, Krebs- und Muschelarten (nachfolgend Fische genannt) während der Schonzeiten, oder wenn sie nicht das Mindestmaß erreicht haben, nachzustellen, sie vorsätzlich zu fangen oder zu töten. Als Mindestmaß gilt bei Fischen der Abstand von der Kopfspitze bis zum Ende der natürlich ausgebreiteten Schwanzflosse.
http://bravors.brandenburg.de/de/verordnungen-212446

Für mich nicht. Ich gehe jetzt nicht jedes Fischereigesetz durch. Meine Einschränkung habe mich mit einem Text am Ende zum Ausdruck gebracht.

In NRW ist nur die Entnahme verboten.
Niedersachsen? Keine Ahnung.
Hier geht es ja um Niedersachsen AVN und Weser Ems
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 09:51   #75
Naturliebhaber
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2012
Ort: Fürth
Beiträge: 3.768
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von honeybee Beitrag anzeigen
Das erzähle mal jemanden.....Du angelst auf eine Fischart, die geschont ist wegen XYZ...... nur zum Spaß
Das steht in den Niederlanden, Schweden, Kanada, den USA etc. teils sogar so im Gesetz: Angeln aus Spaß erlaubt, zurücksetzen Pflicht.

Beispiel:
ACHTUNG: Neue Regeln und Gewässer 2018 in den Niederlanden

Angeln auf Hecht in der Schonzeit ausdrücklich erlaubt.

Die EU schreibt das bzgl. Wolfsbarsch ja sogar in die Verordnung: Wolfsbarsch geschützt, C&R-Angeln erlaubt.

Die ganze Debatte ist primär eine deutsche, aber in Deutschland ist ziemlich klar, wer vor Gericht den Kürzeren zieht.
Naturliebhaber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 09:59   #76
honeybee
No Road? No Problem!
 
Benutzerbild von honeybee
 
Dabei seit: 04.2004
Ort: hinterm 3. Busch links und bei der 258. Buche wieder rechts
Alter: 43
Beiträge: 5.815
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Naturliebhaber Beitrag anzeigen
Das steht in den Niederlanden, Schweden, Kanada, den USA etc. teils sogar so im Gesetz: Angeln aus Spaß erlaubt, zurücksetzen Pflicht.

Beispiel:
ACHTUNG: Neue Regeln und Gewässer 2018 in den Niederlanden

Angeln auf Hecht in der Schonzeit ausdrücklich erlaubt.

Die EU schreibt das bzgl. Wolfsbarsch ja sogar in die Verordnung: Wolfsbarsch geschützt, C&R-Angeln erlaubt.

Die ganze Debatte ist primär eine deutsche, aber in Deutschland ist ziemlich klar, wer vor Gericht den Kürzeren zieht.
Genau wie Du es schreibst.....
In anderen Ländern.

In anderen Ländern ist auch Schächten erlaubt....oder steht sogar im Gesetzt (keine Ahnung)
In anderen Ländern ist so vieles erlaubt, wo sich der Deutsche brüskiert und mit den Finger drauf zeigt.

Wo will man denn anfangen und wo aufhören?
Man sollte evtl. durch sein eigenes, selbstkritisches Verhalten dazu beitragen, das nicht noch mehr sinnlose Gesetze geschaffen werden.

Das ist aber nicht möglich, da jeder nur auf seinen eigenen Vorteil/Spaß/Selbstdarstellung etc bedacht ist und alles bis zum bitteren Ende ausnutzt wo es nicht per se verboten ist. Und dieses Verbot muss natürlich bis zum kleines Fetzen beschrieben sein, weil man sonst ja wieder kommt "das stand aber so nicht drin"
__________________
Grüße Jana

LR Defender ........da sitzen die Nieten wenigstens aussen
honeybee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 07.02.2018, 10:03   #77
Sharpo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

So ist es halt.
Die Rechtslage wirst auch Du in Deutschland nicht ändern.

Alles was nicht explizit als Verbot geschrieben steht ist erstmal grundsätzlich erlaubt.

Und dies ist auch gut so.

Das kann Dir gefallen oder halt auch nicht.
Der gesunde Menschenverstand ist relativ.
Das was Du als gut und richtig betrachtest sehen andere wiederum als falsch an.

Die Schreiberlinge des TSg werden sich dabei schon etwas gedacht haben es genau so zu formulieren wie es formuliert wurde.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 10:09   #78
honeybee
No Road? No Problem!
 
Benutzerbild von honeybee
 
Dabei seit: 04.2004
Ort: hinterm 3. Busch links und bei der 258. Buche wieder rechts
Alter: 43
Beiträge: 5.815
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Sharpo Beitrag anzeigen
Alles was nicht explizit als Verbot geschrieben steht ist erstmal grundsätzlich erlaubt.
Dann sollte man sich nicht wundern, wenn Erlaubnisscheine ewig viele Seite an Vorschriften und Verboten haben.

Wie Albert Einstein schon feststellte:
Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.......
__________________
Grüße Jana

LR Defender ........da sitzen die Nieten wenigstens aussen
honeybee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 10:23   #79
Sharpo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von honeybee Beitrag anzeigen
Dann sollte man sich nicht wundern, wenn Erlaubnisscheine ewig viele Seite an Vorschriften und Verboten haben.

Wie Albert Einstein schon feststellte:
Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.......

nicht jedes problem ist ein problem.
Man kann ja auch etwas lockerer sein.
So wie in vielen anderen Ländern.

Schont Papier und reduziert Arbeit für die Richter.

"Leben und Leben lassen"
tiere sind Tiere und keine Menschen.
Vor allem sind Fische ...Fische...
Über einen tot gefahrenen Regenwurm regt sich auch keiner auf.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 10:26   #80
bastido
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 2.013
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Ørret Beitrag anzeigen
Geht's hier nicht eigentlich darum das der Angler wieder mal zu Gunsten der Berufsfischer reglementiert wird?
Oder dürfen die auch nicht mehr fangen?
Der war gut!

Hier liegt doch genau das Problem, im allgemeinen wie auch im speziellen. Nicht, dass hier auf die grundsätzliche Ausrichtung dieser Regelungen und deren wahren Ursachen geschossen wird, sondern auf diejenigen welche im Umgang damit anderer Auffassung sind.
Im Grunde ist es wie immer im Leben, Regeln denen eine sach- und ursachenbezogene Begründung fehlt, werden von jedem einzelnen nach eigenem Gusto interpretiert. Dann nimmt man eben gerne hilfsweise die eigene Moral, mit der Hoffnung, dass es nicht noch schlimmer wird. Funktioniert leider nie.
bastido ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Sensationell 1 Liter Maden für 3,99,- Nur bei uns für kurze Zeit! Anglerfuchs.com Aktuelle Angebote 0 15.01.2017 11:29
Jetzt endgültig: Skrubbes Edelstahl Geberstangen nur noch bei uns erhältlich! Echolotzentrum Aktuelle Angebote 0 13.03.2013 16:38
ZALT 14 schwebend jetzt bei uns für nur 14,50€ Angel-Discount24 Aktuelle Angebote 0 24.09.2012 21:56
Nur noch wenige Tage: MAD Car-Go Barrow für nur 69,99 angelgeraete-bode.de Aktuelle Angebote 0 03.05.2012 13:31
Nur noch eine Woche: Daiwa Tournament Entoh für nur 179,-€!!! surfcasting.de Aktuelle Angebote 0 06.09.2008 17:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:12 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,07080 Sekunden mit 13 Queries