Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.12.2017, 18:39   #21
Testudo
Schützer und Nutzer
 
Dabei seit: 06.2012
Alter: 50
Beiträge: 1.358
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von willmalwassagen Beitrag anzeigen
Na Frühling, und wie belegt man diese Behauptung?
Die Erde hat da schon seit Millionen Jahren eigene Ansichten wie das Klima wo sein soll.
Da gibt es natürlicherweise Gebiete in denen einfach so Methangas aus dem Boden kommt und auch schon mal hunderte Menschen tötet. Oder in Meeren gibt es diese Ausgasungen in großen Mengen. Oder ohne Menschen, wenn fast die ganze Welt bewaldet ist gibts Waldbrände so groß wie ganze Kontinente. Da ist es dan auch mal 1 Jahr lang dunkel.
Oder wie ist das mit den aktiven Vulkanen. Belege einfach den Prozentsatz den tatsächlich der Mensch verursacht hat, ohne irgendwelche ideologischen Glaubensbekenntnisse. Zahlen, Daten, Fakten von Wissenschaftlern die nicht für Greenpeace oder ähnliches arbeiten.
Um Missverständnisse auszuschließen, ich bin gegen Luftverpestung und Umweltvergiftung die vermieden werden kann.
Wenn man nun auf diverse Wissenschaftler verweist sind die entweder unglaubwürdig, nicht qualifiziert oder sonst noch irgendwie zu kritisieren.

Es wird immer Menschen, die sich informieren und anderseits gibt es welche, die gar keinen Bock haben sich mit unbequemen umfangreichen Sachverhalten aumeinander zu setzen.

Wen es interessiert, der findet was dazu im Netz.
__________________
Gruß Frank

„Noch nicht komplett im Arsch“
Testudo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 31.12.2017, 18:42   #22
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Ab hier wieder zum Thema Wolfsbarsch/C+R - danke..
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 12:02   #23
fishhawk
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2001
Beiträge: 1.706
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Angeln ja, Entnahme (je nach Gebiet) eingeschränkt bzw. untersagt..
Da bin ich mal gespannt, ob im Geltungsbereich deutscher Fischereigesetze das gezielte Beangeln von Wolfsbarschen trotz Entnahmeverbot mit Hinweis auf EU-Regelung erlaubt sein wird.
fishhawk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 12:04   #24
Brillendorsch
Gesperrter User
 
Dabei seit: 02.2007
Ort: Raum Zweibrücken
Beiträge: 1.808
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von fishhawk Beitrag anzeigen
Da bin ich mal gespannt, ob im Geltungsbereich deutscher Fischereigesetze das gezielte Beangeln von Wolfsbarschen trotz Entnahmeverbot mit Hinweis auf EU-Regelung erlaubt sein wird.
wohl eher nicht
Brillendorsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 12:11   #25
fishhawk
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2001
Beiträge: 1.706
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Befürchte ich zwar auch, aber der Titel klingt zumindest nach Resthoffnung.
fishhawk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 12:29   #26
Brillendorsch
Gesperrter User
 
Dabei seit: 02.2007
Ort: Raum Zweibrücken
Beiträge: 1.808
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

also nach der merkwürdig verschrobenen deutschen Verbandsauffassung (Angeln nur zur Verwertung) wäre es ja Tierquälerei.
Brillendorsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 01.01.2018, 12:31   #27
fishhawk
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2001
Beiträge: 1.706
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Dann müsste man den Titel abändern:

Wolfsbarsch - Angelverbot droht.
fishhawk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 12:37   #28
Brillendorsch
Gesperrter User
 
Dabei seit: 02.2007
Ort: Raum Zweibrücken
Beiträge: 1.808
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

da haste Recht
Brillendorsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2018, 07:31   #29
Reg A.
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2016
Beiträge: 352
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Gondwana - ein Kontinent - nix is invasiv, alles nur Zeitfrage..

in ca. 250 Mio. Jahren ist wieder soweit (Plattentektonik)...
Hat zwar nix mit dem Thema zu tun, aber: Falsch.

Du meinst wohl eher Pangaea bzw. (noch früher) Rodinia. Da waren alle heutigen Kontinente mal vereint.
Gondwana bezeichnet den Südkontinent nach dem Auseinanderdriften Pangaeas und beinhaltete die heutigen Kontinente Südamerika, Afrika, Australien, die Antarktis und den Subkontinent Indien. Das nördliche Gegenstück hieß Laurasia (Nordamerika, Europa und Asien).

Klugsch****ermodus aus
Reg A. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2018, 07:34   #30
Kolja Kreder
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2017
Ort: Swisttal
Beiträge: 966
Standard AW: Wolfsbarsch- nur noch C+R für uns

Zitat:
Zitat von Reg A. Beitrag anzeigen
Hat zwar nix mit dem Thema zu tun, aber: Falsch.

Du meinst wohl eher Pangaea bzw. (noch früher) Rodinia. Da waren alle heutigen Kontinente mal vereint.
Gondwana bezeichnet den Südkontinent nach dem Auseinanderdriften Pangaeas und beinhaltete die heutigen Kontinente Südamerika, Afrika, Australien, die Antarktis und den Subkontinent Indien. Das nördliche Gegenstück hieß Laurasia (Nordamerika, Europa und Asien).

Klugsch****ermodus aus
Und da gab es invasive Wolfsbarsche?
Kolja Kreder ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Sensationell 1 Liter Maden für 3,99,- Nur bei uns für kurze Zeit! Anglerfuchs.com Aktuelle Angebote 0 15.01.2017 11:29
Jetzt endgültig: Skrubbes Edelstahl Geberstangen nur noch bei uns erhältlich! Echolotzentrum Aktuelle Angebote 0 13.03.2013 16:38
ZALT 14 schwebend jetzt bei uns für nur 14,50€ Angel-Discount24 Aktuelle Angebote 0 24.09.2012 21:56
Nur noch wenige Tage: MAD Car-Go Barrow für nur 69,99 angelgeraete-bode.de Aktuelle Angebote 0 03.05.2012 13:31
Nur noch eine Woche: Daiwa Tournament Entoh für nur 179,-€!!! surfcasting.de Aktuelle Angebote 0 06.09.2008 17:11


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:33 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,10624 Sekunden mit 12 Queries