Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.12.2017, 08:16   #21
Fruehling
Kommunikaze
 
Benutzerbild von Fruehling
 
Dabei seit: 09.2004
Beiträge: 993
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Zitat:
Zitat von Terence Drill Beitrag anzeigen
...Wenn die Fischindustrie mit Heringsfang "den Seehunden die Nahrung wegfängt" haben die Angler, welche dort die Auen und ihre Fischbestände erhalten und pflegen genau GAR NICHTS damit zu tun!!!...
Damit hat GENAU JEDER was zu tun, der ab und zu bloß ein Matjesbrötchen ißt...

Am wenigsten haben übrigens die Seehunde ursächlich was damit zu tun.
__________________
Vier Asse im Ärmel und das Leben spielt Schach!
Fruehling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 19.12.2017, 08:17   #22
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Die Seehunde haben aber ursächlich damit zu tun, wenn sie Schaden in den Auen anrichten, wo sie nicht hingehören - UND DAS ist das Thema hier.

Und das Lob für einen Minister, der sich dann nicht wegduckt, sondern etwas unternimmt..
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 08:19   #23
Fruehling
Kommunikaze
 
Benutzerbild von Fruehling
 
Dabei seit: 09.2004
Beiträge: 993
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Zitat:
Zitat von Terence Drill Beitrag anzeigen
Dann engagier dich für Heringsschutz und nicht gegen den Schutz der Auen!!
Wem geht's hier wirklich um die Auen und wem läßt sich ohne Zweifel bloßer Futterneid unterstellen?

Kommste selber drauf oder muß ich helfen?
__________________
Vier Asse im Ärmel und das Leben spielt Schach!
Fruehling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 08:20   #24
Fruehling
Kommunikaze
 
Benutzerbild von Fruehling
 
Dabei seit: 09.2004
Beiträge: 993
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Die Seehunde haben aber ursächlich damit zu tun, wenn sie Schaden in den Auen anrichten, wo sie nicht hingehören - UND DAS ist das Thema hier....
Und genau das haben sie eben nicht.
__________________
Vier Asse im Ärmel und das Leben spielt Schach!
Fruehling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 08:26   #25
Bobster
Wiedergänger in Eigenzeit
 
Benutzerbild von Bobster
 
Dabei seit: 03.2008
Ort: Sauerland
Beiträge: 5.216
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Scheint mir wieder ein interessanter
Tag mit Euch zu werden
__________________
Bobster

Weniger ist mehr !
Bobster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 08:32   #26
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Ich sehs mal so:
Die anglerfeindliche Ministerin Hendricks wird sicher froh sein, dass ich politisch in Deutschland nix zu melden habe..

Der anglerfreundliche Minister Esben Lunde Larsen wird sicher froh sein, dass Fruehling oder rhinefisher in Dänemark politisch nix zu melden haben..
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 19.12.2017, 08:35   #27
Fruehling
Kommunikaze
 
Benutzerbild von Fruehling
 
Dabei seit: 09.2004
Beiträge: 993
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
...Der anglerfreundliche Minister Esben Lunde Larsen wird sicher froh sein, dass Fruehling oder rhinefisher in Dänemark politisch nix zu melden haben..
Aber die ganzen seehundliebenden Weiber in DK wären auf unserer Seite!

Ich korrigiere: Damen!
__________________
Vier Asse im Ärmel und das Leben spielt Schach!
Fruehling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 08:39   #28
poldi82
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2015
Ort: Hamminkeln
Beiträge: 179
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Warum wusste ich gestern schon wie das hier endet?

Thomas, Versuch es doch bitte Mal ohne Begriffe wie Schützerindustrie, spendensammelnde Irgendwas oder Frau Dr. ....

Sowas kann man auch normal /sachlich angehen. Hättest du den Faden nicht aufgemacht, wäre es im Unterforum Dänemark geblieben. Wie auch die Thun Berichte, die man auch zerwolfen könnte...

Bist du so auf Traffic angewiesen, oder haste einfach Bock auf sinnlose Diskussionen (Wolf) ?
poldi82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 08:40   #29
Franz_16
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2001
Beiträge: 17.114
Blog-Einträge: 3
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Ich habe mir den Artikel mal durchgelesen.
Es scheint als wäre das Kind schon in den Brunnen gefallen - die Seehunde haben die Fischbestände in den Auen schon für sich als Nahrungsquelle entdeckt.

Da geht es offensichtlich im Moment nur um Schadensminimierung.

Ich kenne die Situation vor Ort nicht im Detail, finde es aber gut, dass in diesem Zusammenhang die über jahrzehnte sorgsam gehegten Fischbestände in den Auen nicht einfach aufgegeben werden. Ob der Versuch gelingt wird sich zeigen.
__________________
Grüße Franz
Franz_16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 08:42   #30
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Umweltminister für Seehundabschuss um bedrohte Fische zu retten

Zitat:
Zitat von poldi82 Beitrag anzeigen
Begriffe wie Schützerindustrie, spendensammelnde Irgendwas oder Frau Dr. ....
Ausser Frau Dr. (als Vergleich zum dänischen Verband/Minister) ist keiner der Begriffe so im Artikel.

Zitat:
Zitat von Franz_16 Beitrag anzeigen
Ich kenne die Situation vor Ort nicht im Detail, finde es aber gut, dass in diesem Zusammenhang die über jahrzehnte sorgsam gehegten Fischbestände in den Auen nicht einfach aufgegeben werden. Ob der Versuch gelingt wird sich zeigen.
So einfach isses ohne einseitige Brille..
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Angler helfen Fische retten - Niedrigwasserschleuse in Rothense Thomas9904 Branchen-News 0 03.04.2017 08:27
Celler Angler retten tonnenweise Fische Thomas9904 Branchen-News 5 13.03.2015 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:55 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11377 Sekunden mit 12 Queries