Angelfilme

____________

 Garmin Panoptix LiveScope
Garmin Panoptix LiveScope
____________

Angeln in Schweden
Angeln in Schweden
____________

Belly Boat Tour Rügen
Belly Boat Tour
____________

Angeln in Finnland
Hechte am Bodden
____________

Schlag den Superangler 2018
Schlag den Superangler


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Angeln Allgemein Alles rein was keinem Angelbereich fest zuzuordnen ist.

Benutzerdefinierte Suche

Forenpate
Balzer

Umfrageergebnis anzeigen: Ihr könnt für ein Jahr NUR EIN Gewässer beangeln. Welches Gewässer bevorzugt ihr?
Das "schöne" tolle naturnahe Gewässer mit schlechten Fangmöglichkeiten? 92 55,09%
Das "hässliche" Gewässer mit guten Fangmöglichkeiten? 75 44,91%
Teilnehmer: 167. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.12.2017, 10:50   #1
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.064
Blog-Einträge: 2
Standard Wo angelt ihr lieber: Hässliches Wasser, viel Fisch? Schönes Wasser, wenig Fisch?

Redaktionell



Wo angelt ihr lieber:
Hässliches Gewässer, viel Fisch?
Schönes Gewässer, wenig Fisch?


Auf der einem Seite sagt jeder immer, Angeln ist mehr als Fische fangen, wir wollen schöne Natur etc..
Auf der anderen Seite geht niemand angeln, um KEINE Fische zu fangen.
Wenn ihr wählen müsstet, ein tolles Gewässer mit wenig Fisch oder ein hässlicher Teich oder Kanal mit guten Fangmöglichkeiten - wo würdet ihr die Karte kaufen? Und das bitte "ehrlich"!


Ja, es ist eine "theoretische" Konstruktion.

Und nein, nicht in jedem schönen, "naturnah nachhhaltig" bewirtschafteten Wasser kann man gut Fische fangen - oft umso weniger, je mehr Angler sich das teilen (müssen)...

Auf der anderen Seite gibt es viele bekannte Gewässer, die nicht Nachhaltigkeit oben an stehen haben, sondern gute Fänge für Angler.

Und die entsprechend bewirtschaftet werden.

Mehr oder weniger kahle Gruben und "Badewannen" oder eintönige, aber durch Wehre etc. abgesperrte Fließgewässer, in denen Vereine oder Bewirtschafter dann mehr nach Anglerzufriedenheit als nach purer Nachhaltigkeit bewirtschaften oder besetzen.

Oft sind es eben nicht die tollen, schönen Gewässer, an denen man eigentlich gerne sitzen würde, um mal richtig gut zu fangen.

Gerade in entsprechenden Salmonidengewässern/strecken sieht man das genauso wie an Seen für Waller- oder Karpfenangler..

Und angesichts dessen die gemeine Frage (weil man ja beides gerne hätte, tolles naturnahes Gewässer mit viel Fisch für Angler):
Ihr MÜSST auswählen, ihr könnt für ein Jahr NUR EIN Gewässer beangeln.

Welches Gewässer würdet ihr da bevorzugen?
> Das tolle naturnahe Gewässer mit schlechten Fangmöglichkeiten?

> Das "hässliche" Gewässer mit guten Fangmöglichkeiten?


Da bin ich mal gespannt, wie "ehrlich" ihr euch gegenüber seid.

Ich selber, ich tue mir da richtig schwer und muss mir das noch überlegen !!

Thomas Finkbeiner

PS:
Da die Frage kommen wird - Am hässlichen Gewässer werdet ihr mindestens 10 - 20 mal MEHR Fisch fangen als am schönen...
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 08.12.2017, 10:52   #2
Vincent_der_Falke
Mitglied
 
Benutzerbild von Vincent_der_Falke
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Espelkamp
Alter: 27
Beiträge: 1.834
Standard AW: Wo angelt ihr lieber: Hässliches Wasser, viel Fisch? Schönes Wasser, wenig Fisch

Kommt daruf an. Wie viel fange ich denn am schönen? Wenn ich da 5 Fische fange reicht mir das auch, 50-100 müssen es nicht sein. Ich gehe mal jetzt von Fisch/Tag aus.
Vincent_der_Falke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 10:54   #3
Windelwilli
Schönwetterangler
 
Benutzerbild von Windelwilli
 
Dabei seit: 09.2010
Ort: Ketzin
Beiträge: 1.445
Standard AW: Wo angelt ihr lieber: Hässliches Wasser, viel Fisch? Schönes Wasser, wenig Fisch

Ich nehm das häßliche bei Nacht .
__________________
"Mein schlimmster Alptraum ist, dass, wenn ich sterbe meine Frau meine Angelsachen für das verkauft, was ich ihr erzählte, was es gekostet hat."
Windelwilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 10:54   #4
schuppensammler
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2016
Ort: Halle
Beiträge: 174
Standard AW: Wo angelt ihr lieber: Hässliches Wasser, viel Fisch? Schönes Wasser, wenig Fisch

was für ne fiese Frage, aber ich würde dann doch eher das hässliche nehmen um die Fische in dem andern zu schonen
schuppensammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 11:02   #5
DrDosenbier
Gumminovize
 
Dabei seit: 04.2015
Ort: Havelland
Beiträge: 172
Standard AW: Wo angelt ihr lieber: Hässliches Wasser, viel Fisch? Schönes Wasser, wenig Fisch

Da muss ich überlegen! Ich hatte schon richtig geile Schneidertage in wunderschöner Natur und auch geniale Fangtage in echt hässlichen Locations.

Watt solls, ich nehm die hässlichen Gewässer. Natur genießen kann ich auch Abseits der Angelei. ;-)
DrDosenbier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 11:06   #6
Jose
Gesperrter User
 
Dabei seit: 04.2005
Beiträge: 15.019
Standard AW: Wo angelt ihr lieber: Hässliches Wasser, viel Fisch? Schönes Wasser, wenig Fisch

Zitat:
Zitat von schuppensammler Beitrag anzeigen
was für ne fiese Frage, aber ich würde dann doch eher das hässliche nehmen um die Fische in dem andern zu schonen

...und die aus dem hässlichen zu retten, nehme ich an
Jose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 08.12.2017, 11:11   #7
geomas
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2008
Ort: Rostock
Beiträge: 2.103
Standard AW: Wo angelt ihr lieber: Hässliches Wasser, viel Fisch? Schönes Wasser, wenig Fisch

Etliche der „naturnahen Gewässer” in meiner Umgebung sind praktisch Natur pur, ohne jede Bewirtschaftung. Dort bin ich am liebsten.

Davon abgesehen: Im Zweifel würde ich eine häßliche Kulisse eher tolerieren als ein extrem bewirtschaftetes Gewässer (FoPu und ähnliche Teichanlagen).
geomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 11:12   #8
Franz_16
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2001
Beiträge: 17.113
Blog-Einträge: 3
Standard AW: Wo angelt ihr lieber: Hässliches Wasser, viel Fisch? Schönes Wasser, wenig Fisch

Ich würde das hässlichere Gewässer nehmen, denn am Ende gehts mir wenn ich ganz ehrlich bin, einfach ums Fische fangen.

Wobei "schön" ja schon auch relativ ist. Große von Menschenhand geschaffene Häfen, Kanäle usw. sind jetzt zwar auf den ersten Blickk nicht schön - aber wenn das ganze eine Gewisse Größe hat finde ich das schon auch irgendwie reizvoll. Big is beautiful oder so
__________________
Grüße Franz
Franz_16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 11:15   #9
Fischkopp 1961
Mitglied
 
Benutzerbild von Fischkopp 1961
 
Dabei seit: 08.2007
Alter: 56
Beiträge: 2.056
Standard AW: Wo angelt ihr lieber: Hässliches Wasser, viel Fisch? Schönes Wasser, wenig Fisch

Ich bin das verbaute und laute beim Angeln gewohnt!
Das naturnahe gleiche ich dann beim Pilze suchen aus!
__________________
Wenn es irgendwann mit der schönsten Nebensache der Welt mal nicht mehr klappt,
hat man halt noch mehr Zeit für das schönste Hobby der Welt!!!
Fischkopp 1961 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2017, 11:36   #10
jkc
...und Jessy; nun in "NL" :-(
 
Benutzerbild von jkc
 
Dabei seit: 10.2007
Ort: NRW
Alter: 34
Beiträge: 6.387
Standard AW: Wo angelt ihr lieber: Hässliches Wasser, viel Fisch? Schönes Wasser, wenig Fisch

Wenn ich mich entscheiden muss dann das nauturnähere, ansonsten beide.
Ich mag sogar die vermeintlich schlechten Gewässer besonders gerne, oft sind sie "nur" schwerer.


Grüße JK
__________________
back home...
jkc ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
am Wasser, aber ohne Fisch ;-) Channa_bavaricus Bilder- und Videoforum 0 08.09.2011 09:12
Wasser im Fisch Hecht 77 Räuchern 1 10.08.2007 19:31
viel fisch-wenig fisch saiblingfreak 123 Raubfischangeln und Forellenangeln 8 21.08.2005 21:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:40 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,06664 Sekunden mit 13 Queries