Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Raubfischangeln und Forellenangeln

Raubfischangeln und Forellenangeln Womit auf was? Wann und Wo?

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

geoff anderson Quantum Strassenangler

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.12.2017, 20:24   #1
Franz_16
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2001
Beiträge: 17.114
Blog-Einträge: 3
Standard Faulenzen auf Hecht - wer macht das?

Hallo Leute,
mich würde mal interessieren wer von euch auf Hechte "faulenzt"?

Ich bin häufig an Gewässern mit einem Mischbestand aus Zander und Hecht unterwegs und angel oft mit der Faulenzer-Technik.

Was mir dabei auffällt: Ich fange relativ wenig Hechte. Das Verhältnis ist ca. 1:15. Auf 15 Zander fange ich beim "faulenzen" im See nur einen Hecht.

Jetzt würde mich mal interessieren wie da euere Erfahrungen sind?
Habt ihr beim "Faulenzen" regelmäßig Hecht-Beifang oder wendet das jemand sogar bewusst als Köderführung beim Angeln mit Gummifisch auf Hechte an?
__________________
Grüße Franz
Franz_16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 05.12.2017, 20:31   #2
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Faulenzen auf Hecht - wer macht das?

beim klassischen Faulenzen:
Wenig Hecht

Beim jiggen:
Mehr Hechte, aber nicht viel mehr als beim Faulenzen

Aggressiv jiggen/"pilken":
Gut auf Hecht
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 20:34   #3
Trollwut
Angeln-mit-Stil
 
Benutzerbild von Trollwut
 
Dabei seit: 05.2013
Ort: Rottenburg
Alter: 24
Beiträge: 4.390
Standard AW: Faulenzen auf Hecht - wer macht das?

Auf einleiern beißt bei uns am See quasi kein Hecht.
Faulenzen ist "teh shit" um Bisse zu bekommen. da dann auch wirklich viele. Bei einer Runde um den See an nem durchschnittlichen Angeltag im Sommer sinds so ca. 2-3 Bisse
__________________
Das wichtigste beim Angeln sind lange Arme um zu zeigen, wie groß der Fisch war!
Trollwut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 20:37   #4
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Faulenzen auf Hecht - wer macht das?

kommt dann vielleicht auch mit auf den Hechtbestand an (auch im Vergleich zum Zander)
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 20:37   #5
bastido
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.861
Standard AW: Faulenzen auf Hecht - wer macht das?

Jupp ich, aber eben nicht am Grund dann gibt es auch Hecht. Ist sicher nicht das klassische Faulenzen aber funzt mit den richtigen Ködern mitunter sehr gut. Schwebende Wobbler oder der Storm Seeker Shad können das gut. Die Bisse kommen zu 90% wenn der Wobbler steht oder der Shad langsam absinkt.
bastido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 20:38   #6
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Faulenzen auf Hecht - wer macht das?

Ist dann eher "vertikal-jerken" mit Wobbler -)))
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 05.12.2017, 20:40   #7
kati48268
heimatlos
 
Benutzerbild von kati48268
 
Dabei seit: 07.2008
Ort: Greven
Alter: 52
Beiträge: 12.199
Standard AW: Faulenzen auf Hecht - wer macht das?

Ich jigge & faulenze. Eigentlich mache ich es auf alle Räuber so, ein mix aus beidem.
Je nach Jahreszeit mit sehr unterschiedlicher Führung, vor allem unterschiedlichem Tempo.
Gerade in der kalten Jahreszeit krieg ich die meisten Hechtbisse ganz dicht am Grund, wenn der Köder aufschlägt, dort steht oder gerade startet.
__________________

kati48268 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 20:43   #8
bastido
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.861
Standard AW: Faulenzen auf Hecht - wer macht das?

Aber ohne jerken. Der Seeker ist im übrigen nach wie vor einer der Top Köder auf Hecht bei mir, der hat schon etliche Male gemetert bis 1,28m, obwohl ich nicht viel auf Hecht fische.
bastido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 20:45   #9
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Faulenzen auf Hecht - wer macht das?

Zitat:
Zitat von bastido Beitrag anzeigen
, der hat schon etliche Male gemetert bis 1,28m, obwohl ich nicht viel auf Hecht fische.
Dann aber Respekt!!
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 20:54   #10
Franz_16
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2001
Beiträge: 17.114
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 3
Standard AW: Faulenzen auf Hecht - wer macht das?

Zitat:
Zitat von Trollwut Beitrag anzeigen
Auf einleiern beißt bei uns am See quasi kein Hecht.
Faulenzen ist "teh shit" um Bisse zu bekommen. da dann auch wirklich viele. Bei einer Runde um den See an nem durchschnittlichen Angeltag im Sommer sinds so ca. 2-3 Bisse
Soll heißen:

Du angelst auf Hecht die klassische Faulenzer-Methode. 7g Kopf, Gummifisch. 2-3x Kurbeln und dann absinken lassen?

Und da beißt mehr als beim Einleiern?

Wie gesagt, ich fange wenige Hechte beim Faulenzen.
Aber wenn dann häufiger in der Zugphase als in der Absinkphase.
__________________
Grüße Franz
Franz_16 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Raubfischangeln und Forellenangeln

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Gummifische am Moorsee auf Hecht und Zander: Faulenzen -Zeppelin- Raubfischangeln und Forellenangeln 14 13.02.2017 13:05
Köder auf forellen,wer macht das rennen? pitbullforelle Raubfischangeln und Forellenangeln 25 02.03.2005 15:17
Auf Hering-wie macht Ihr das? Supporter Angeln und Angeltechniken in Norwegen 4 29.03.2004 10:14


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:04 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11406 Sekunden mit 12 Queries