AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Branchen-News News aus der Angelbranche.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.12.2017, 09:03   #1
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 82.111
Blog-Einträge: 2
Standard PETA meldet: Bekannter Angler Matze Koch aus Ostfriesland angezeigt

Redaktionell




PETA meldet: Bekannter Angler Matze Koch aus Ostfriesland angezeigt


Die spendensammelnde Tierrechtsorganisation PETA hat nach eigenen Angaben den Angler Matze K. wegen "Catch and Release" angezeigt

Die in der Meldung anfgeführten Informationen ("einer der bekanntesten Angler Deutschlands", "...und Youtube-Filme für mehr als 65.000 Fans dreht") lassen keinen Zweifel zu, dass es sich hierbei um den Angeljournalisten und Produktentwickler Matze Koch handeln muss.

Quelle
https://www.peta.de/verstoss-gegen-d...n#.WiZBfVXiaM9

Als Grund führt PETA das Oktobervideo von Matze Koch an:
Zitat:
Während er zumindest einige der großen Fische nach dem Wiegen und Messen wieder ins Wasser zurücksetzt, werden die kleinen Fische als Köder benutzt oder abends an die Katze verfüttert, so die Aussage von Matze K. in seinem Oktobervideo. Nach PETAs Auffassung verstößt er mit diesen Praktiken gegen § 17 des Tierschutzgesetzes.
Beim gegenständlichen Video könnte es sich um Matzes Oktobervideo auf dem Kanal der Kollegen von Fisch und Fang handeln:

https://www.youtube.com/watch?v=KfZW0JS__sM

Witzigerweise wurde zumindest der Hecht auf dem Titelbild (s.o.) des Videos in den Niederlanden gefangen, wo das deutsche Tierschutzgesetz nun Gott sei Dank definitiv nicht gilt, sondern das zurücksetzen der Hechte größtenteils sogar gesetzlich vorgeschrieben ist.

----------------------------------------

Dass die "juristischen" Auffassungen von PETA nicht immer mit der von Gerichten übereinstimmen, wurde ja schon mehrfach belegt.

Als "Beweis" für die "Rechtsauffassung" von PETA wird der Fall Augenthaler angeführt. Was die Tierrechtler nicht erwähnen: Das Verfahren gegen Klaus Augenthaler wurde eingestellt - gegen eine Auflage von ca. 3.000 Euro.

Übrigens: Auch im Fall Klaus Augenthaler hat Matze Koch mit seiner Meinung nicht hinter dem Berg gehalten, und in seinem leidenschaftlichen Statement wohl so manchem Angler aus der Seele gesprochen:

Ein dickes Lob für Matze Koch und "Fisch und Fang"

Aber nicht nur im Fall Klaus Augenthaler, Matze Koch hat sich in der Vergangenheit immer wieder zu angelpolitischen Themen geäußert.
Wir berichteten u.a. auch über die sehr deutlichen Worte die er an den NABU richtete.
Video: Matze Koch stößt NABU Bescheid...

Und auch PETA war bereits Thema bei Matze Koch:
https://www.youtube.com/watch?v=JR-dAXlJJXM


Ihr seht:
Matze Koch ist ja nun nicht gerade bekannt dafür, mit seiner Meinung hinterm Berg zu halten.

Wird werden also verfolgen, wie diese Geschichte weiter geht und versuchen euch auf dem Laufenden zu halten.

Thomas Finkbeiner

Update: 05.12.2017 15 Uhr 10 - Videostatement von Matze Koch

Matze Koch hat ein erstes, kurzes Videostatement abgegeben:

https://www.facebook.com/18672831139...4933085575083/

Sein Statement in Stichworten:

- ihm liegt bislang nichts vor
- es ware eine Frage der Zeit
- er hat einen Anwalt beauftragt
- er lässt sich den Mund nicht verbieten
- zum laufenden Verfahren (falls es denn eines gibt) kann er sich im Moment nicht äußern

Geändert von Thomas9904 (05.12.2017 um 15:12 Uhr) Grund: edit
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 05.12.2017, 09:07   #2
RuhrPur
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2016
Beiträge: 155
Standard AW: PETA meldet: Bekannter Angler Matze Koch aus Ostfriesland angezeigt

Da bin ich ja mal gespannt was dabei rauskommt
__________________
______________________________

Mitglied der Angelfreunde Mülheim e.V. // BVO Emden
RuhrPur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 09:09   #3
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 82.111
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: PETA meldet: Bekannter Angler Matze Koch aus Ostfriesland angezeigt

biste sicher nicht alleine...
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 09:14   #4
schuppensammler
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2016
Ort: Halle
Beiträge: 172
Standard AW: PETA meldet: Bekannter Angler Matze Koch aus Ostfriesland angezeigt

wir leben echt in nem Schildbürgerstaat...
schuppensammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 09:20   #5
Dennis Knoll
Angeln-mit-Stil
 
Benutzerbild von Dennis Knoll
 
Dabei seit: 05.2013
Ort: Meppen
Beiträge: 2.075
Standard AW: PETA meldet: Bekannter Angler Matze Koch aus Ostfriesland angezeigt

Das wird jetzt Mal richtig spannend.
Vor allem weil in der Vergangenheit bereits eines von Matze Kochs Videos gegenüber der PETA mal einfach so gelöscht worden war und er mit seiner Meinung ja - wie bereits erwähnt - nicht hinter dem Berg hält. Vor allem weil er es deutlicher schafft die Missstände der PETA darzustellen, als PETA es schaffen das Gegenteil zu zeigen.


Peinlich wird es vor allem dann, wenn man weiß, das Matze Koch sehr viel in den Niederlanden angelt und besagte Release Szenen auch daher kommen.
__________________
PB: Hecht: 106cm | Barsch: 44,5cm | Zander: 82cm | Rapfen: 73cm | Mefo: 54cm | Hornh.: 81cm
Zähler 2018: Angeltage: 5 | Hecht: 4 | Zander: 1 | Barsch Ü40: 1
Zähler 2017: Angeltage: 111 | Hecht: 94/1 | Zander: 66 | Barsch Ü40: 16
Dennis Knoll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 09:24   #6
gründler
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2005
Ort: NDS
Beiträge: 6.855
Standard AW: PETA meldet: Bekannter Angler Matze Koch aus Ostfriesland angezeigt

Sie zielen nicht auf das C&R in NL.....sie zielen auf die Köfis.........


Das ganze hat System und geht langsam ins "Finale"

Aber selbst das werden wie immer wenige Angler verstehen......

gründler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 05.12.2017, 09:29   #7
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 82.111
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: PETA meldet: Bekannter Angler Matze Koch aus Ostfriesland angezeigt

Anzeige wegen C+R, steht ja auch bei denen in der Überschrift, die Verwendung von Köfis ist ein zusätzlicher Punkt, den sie einbringen.

Aber PETAs "Meinung" in deren Veröffentlichung, dass das Töten eines Fisches zur Verwendung als Köderfisch NICHT vom Tierschutzgesetz gedeckt sei, ist so kaum haltbar. Dass Landesfischereigesetze das anders sehen und selbst teilweise wie in Baden-Württemberg nicht mal den lebenden Köderfisch per se verbieten, wissen die Leute von PETA entweder nicht oder es ist ihnen eben egal.
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 09:33   #8
50er-Jäger
Mitglied
 
Dabei seit: 10.2011
Ort: 30419, im Herzen 17207
Beiträge: 1.723
Standard AW: PETA meldet: Bekannter Angler Matze Koch aus Ostfriesland angezeigt

Ich bin gespannt, der Ostfriese wird den Vögeln schon den Marsch blasen...

Frage für mich, wann werden diesen Leuten, die nachweislich nur ******** verzapfen die Möglichkeit solcher schritte per Gesetz genommen?Ich finde irgendwann ist Schluss...
50er-Jäger ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 09:35   #9
Fischkopp 1961
Mitglied
 
Benutzerbild von Fischkopp 1961
 
Dabei seit: 08.2007
Alter: 56
Beiträge: 1.880
Standard AW: PETA meldet: Bekannter Angler Matze Koch aus Ostfriesland angezeigt

Oh ha, mal schauen ob der werte Matze, dann in Zukunft noch weiterhin so lauthals ins Mikro posaunt.

Wünsche ihm auf jeden Fall die Energie und den besten Rechtsbeistand um dies in unserem Sinne zu beenden.
__________________
Wenn es irgendwann mit der schönsten Nebensache der Welt mal nicht mehr klappt,
hat man halt noch mehr Zeit für das schönste Hobby der Welt!!!
Fischkopp 1961 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2017, 09:38   #10
Leech
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2017
Beiträge: 209
Standard AW: PETA meldet: Bekannter Angler Matze Koch aus Ostfriesland angezeigt

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Anzeige wegen C+R, steht ja auch bei denen in der Überschrift, die Verwendung von Köfis ist ein zusätzlicher Punkt, den sie einbringen.

Aber PETAs "Meinung" in deren Veröffentlichung, dass das Töten eines Fisches zur Verwendung als Köderfisch NICHT vom Tierschutzgesetz gedeckt sei, ist so kaum haltbar. Dass Landesfischereigesetze das anders sehen und selbst teilweise wie in Baden-Württemberg nicht mal den lebenden Köderfisch per se verbieten, wissen die Leute von PETA entweder nicht oder es ist ihnen eben egal.
Wenn es nur auf das C&R in NL abgeht, kann man ihn in Deutschland kaum dafür verknacken, geltendes Recht in NL einzuhalten.

Und bezüglich der KöFi ist die Meinung sowieso dumm bei PETA.
Man entnimmt den Köderfisch zur Verwertung - nämlich um damit weitere Fische als auswertbare Lebensmittel zu fangen.
Und wenn das Argument ist: "Du darfst die nicht für deine Katze fangen", dann fliegen sie damit ohnehin aufs Gesicht, weil man im Zweifel die KöFi als verwertbare Nahrung für die Katze gefangen hat.
Leech ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Aus der Szene: Matze Koch über Fisch und Fang zu Catch and Release Thomas9904 Angeln Allgemein 40 11.11.2017 16:52
Matze Koch: Faszination Winterhecht - 3 Angler für Rezension gesucht! Werbung Raubfischangeln und Forellenangeln 26 13.12.2016 21:28
Balzer Spinnrolle by Matze Koch jetzt zum Hammerpreis bei www.Angler-Markt.de Angler-Markt.de Aktuelle Angebote 0 05.03.2015 11:38
Grandiose Freilaufrolle von Matze Koch jetzt günstig bei www.Angler-Markt.de Angler-Markt.de Aktuelle Angebote 0 03.03.2014 18:18


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:59 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12523 Sekunden mit 13 Queries