AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Meeresangeln > Big-Game

Big-Game Fragen, Tipps und Berichte zum Thema Big-Game.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.10.2017, 10:55   #1
Harrie
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2010
Ort: kreis northeim
Beiträge: 713
Standard Shimano SW Rolle

Moin

Ich bin auf der Suche nach einer Rolle zum Jiggen im warmen und hier zum Wallerfischen.Bin am verzweifen welche es werden soll.

Twin Power SW-B 10000 PG (Wormschaft)
Biomaster SW-A 10000 HG "


oder doch eine Saragosa 10000 (Exentergetriebe)

Die Übersetzung der Biomaster ist nicht entscheident.

Wie siehts mit der Haltbarkeit zwischen der Twin Power und der Biomaster aus?

Gruß
Harrie
Harrie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 05.10.2017, 18:27   #2
Wollebre
Mitglied
 
Benutzerbild von Wollebre
 
Dabei seit: 02.2007
Ort: 28844
Alter: 70
Beiträge: 1.196
Standard AW: Shimano SW Rolle

Zitat:
Zitat von Harrie Beitrag anzeigen
Moin

Ich bin auf der Suche nach einer Rolle zum Jiggen im warmen und hier zum Wallerfischen.Bin am verzweifen welche es werden soll.

Twin Power SW-B 10000 PG (Wormschaft)
Biomaster SW-A 10000 HG "


oder doch eine Saragosa 10000 (Exentergetriebe)

Die Übersetzung der Biomaster ist nicht entscheident.

Wie siehts mit der Haltbarkeit zwischen der Twin Power und der Biomaster aus?

Gruß
Harrie

Hallo Harrie,
kenne alle genannten Rollen.
1) SRG 10k ist ein Arbeitstier ohne Schnickschnack.
Auf einer mir bekannten Fishing Lodge auf den Malediven sind die seit vier Jahre im Einsatz und immer noch voll funktionstüchtig. Die Neurollen komplett neu geschmiert. Nach drei Jahre kurbelten alle noch sauber und keine Kugellager mußte ersetzt werden. Erst im vierten Jahr wurden einige gewechselt. Die Wartung bestand aus Abspülen und in der Sonne trocknen lassen. Die Kurbelkultur ist nicht schlecht. Der Slide gleitet auf einer Führungsstange und kann sich unter Belastung beim Drill nicht verwinden.
Die SRG werden in Malaysia gefertigt. Werksseitig gut gefettet. Aber hier und da nacharbeiten sollte gemacht werden.

2) BIO 10k ist im gehoben Feld anzusiedeln und wird bei regelmäßiger Wartung einige Jahre ihren Job machen. Da in Japan werksseitig mehr als mager gefettet wird, unbedingt vor dem Ersteinsatz kontrollieren und ggfls. nacharbeiten!
Mit der BIO 10k sind schon GTs um 30kg sicher ausgedrillt worden. Die Kunststoffbuchse unter dem Worm Shaft kann gegen ein Kugellager ersetzt wersen.

3) TP 10k ist nach meiner Meinung eine überarbeitete BIO10k. Zwei Kugellager im Schnurlauf anstatt eins wie bei der SRG+BIO. Dann ist viel mit Dichtungen gegen Eindringen von Seewasser gemacht. Die Kunststoffbuchse unter dem Worm Shaft kann gegen ein Kugellager ersetzt wersen. Die Bremse ist gleich mit der BIO. Da Made in Japan vor dem Ersteinsatz unbedingt auf Schmierung kontrollieren und ggfls. nacharbeiten!

Die Entscheidung welche Rolle du nimmst kann ich nicht abnehmen. Dafür sind mehrere Faktoren abhängig.

Anbei die Schematics der drei Rollen. Mal ausdrucken und step by step alle Teile vergleichen. So sind die Unterschiede gut zu erkennen.

Gruß
Wolfgang
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf SRG10000SW_v1_m56577569830878148.pdf (158,0 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: pdf BIOSWA-10000HG_v1_m56577569831025524.pdf (390,2 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: pdf TPSW10000PGOVS_v1_m56577569831025529.pdf (1,10 MB, 4x aufgerufen)
Wollebre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 18:38   #3
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 54
Beiträge: 75.373
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Shimano SW Rolle

@ Wollebre:
Ich verneige mich immer wieder sowohl vor Deinen Kenntnissen wie vor der freundlich/nachvollziehbaren wie umfassendenArt Deiner Ratschläge.

DANKE!
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 05:44   #4
Harrie
Mitglied
 
Dabei seit: 01.2010
Ort: kreis northeim
Beiträge: 713
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Shimano SW Rolle

Danke
Wolfgang
Harrie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 07:08   #5
warrior
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2008
Beiträge: 151
Standard AW: Shimano SW Rolle

Moin,
kurze Frage dazu.
Warum hat die Twin Power 25kg Bremskraft und die Biomaster 13kg, wenn es die gleiche Bremse ist?

Nur mal so zur Info:
Ich habe mir eine kleine Twin Power 4000 SW geholt, angegeben lt. Shimano mit Carbon Bremsscheiben, sind aber Filzscheiben verbaut.
Lt. Händler wurde das von Shimano geändert, ohne jemand zu Informieren oder die Beschreibung zu ändern.
warrior ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 12:54   #6
Wollebre
Mitglied
 
Benutzerbild von Wollebre
 
Dabei seit: 02.2007
Ort: 28844
Alter: 70
Beiträge: 1.196
Standard AW: Shimano SW Rolle

Zitat:
Zitat von warrior Beitrag anzeigen
Moin,
kurze Frage dazu.
Warum hat die Twin Power 25kg Bremskraft und die Biomaster 13kg, wenn es die gleiche Bremse ist?

sorry, da ist mir ein Fehler unterlaufen.
Die TP hat zwei zusätzliche Bremsscheiben unten in der Spule wodurch höhere Bremskräfte aufgebaut werden können.

Nur mal so zur Info:
Ich habe mir eine kleine Twin Power 4000 SW geholt, angegeben lt. Shimano mit Carbon Bremsscheiben, sind aber Filzscheiben verbaut.
Lt. Händler wurde das von Shimano geändert, ohne jemand zu Informieren oder die Beschreibung zu ändern.
Bin kein Jurist, aber irgendwo im Kleingedruckten wird sicherlich stehen das Änderungen vorgenommen werden können ohne das darüber informiert werden muss.

Nachteile von Filzscheiben ist das die einen höheren Verschleiß haben. Dann müssen die immer gut gefettet oder geölt sein. Der Nachteil ist dass das Material weich ist. Beim Zudrehen des Bremsknopfes wird nach und nach das Fett oder Öl seitwärts heraus gedrückt. Irgendwann sind die trocken und werden zwischen den Metal Washern förmlich zerrieben. Schon ausreichend Rollen auf dem Tisch gehabt da konnte man nicht mehr erkennen das es sich um eine Bremsscheibe handelt. Waren nur noch Fussel....

Heute überschlagen sich die Hersteller mit der Angabe der Bremskräfte. Hast du eine Vorstellung davon was es bedeutet einen Fisch mit 13kg Bremse zu drillen? Hänge mal 13kg Gewicht an eine Rute und hebe die nur für eine Minute an. Dann weißt du was ich meine. Vorher brechen die meisten Ruten wenn die nicht im optimalen Winkel gehalten werden..... Selbst für 50kg Thune braucht man nicht mehr als 5-6kg Bremse. Im Süßwasser reichen 2-3kg bis auf starken Wels.
Darum nicht verrückt machen lassen mit Bremskräfte.
Um ein Combo optimal zusammen stellen zu können, wäre es auch wichtig zu wissen was Ruten aushalten. Nur da halten sich die Hersteller bedeckt, bis auf Ausnahmen für teure Meeresruten.

Teile mir deine Adresse per PN mit. Dann schicke ich dir für deine TP4000SW einen Satz Carbonscheiben kostenlos. Für bessere Performance gleich mit Cal`s Bremsenfett geschmiert so das die direkt eingesetzt werden können.

Gruß
Wolfgang




Wollebre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 06.10.2017, 16:42   #7
Skott
Mitglied
 
Benutzerbild von Skott
 
Dabei seit: 04.2013
Ort: Bergisches Land
Alter: 62
Beiträge: 77
Standard AW: Shimano SW Rolle

Wolfgang,

ich finde dein Wissen und deine Hilfsbereitschaft einfach großartig!!!
__________________
Petri & Tight Lines

Wolfgang
Skott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 17:33   #8
Wollebre
Mitglied
 
Benutzerbild von Wollebre
 
Dabei seit: 02.2007
Ort: 28844
Alter: 70
Beiträge: 1.196
Standard AW: Shimano SW Rolle

Habe früher aus Unkenntniss viel Lehrgeld bezahlt. Denke das geht vielen im Forum so. Irgendwann angefangen mich intensiv mit Wartungen etc. zu beschäftigen. Erst nach der Rente und mit entsprechender Zeit begonnen darüber in den verschiedenen Foren zu schreiben, und meine Kenntnisse weiterzugeben.

Anbei Bilder wie nicht gepflegte Filzscheiben aussehen können...
Angehängte Grafiken
Dateityp: png P1040291.png (84,2 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1060943.jpg (73,3 KB, 35x aufgerufen)
Wollebre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 18:02   #9
Silverfish1
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2013
Ort: Offenbach
Beiträge: 245
Standard AW: Shimano SW Rolle

Du bist wirklich ein wandelndes Lexikon, nicht nur hier sondern auch im BGB ! Kann man bei dir auch Kurse zur Wartung buchen? ��Trau mich nicht dran mein Rollen (Stella, twinpower und biomaster) selbst auf zuschrauben.
Silverfish1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 20:38   #10
warrior
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2008
Beiträge: 151
Standard AW: Shimano SW Rolle

Hallo Wolfgang,
Ich habe selbst schon erfahren können was eine Bremseinstellung von 7-8kg sind. Wenn du dann noch verkehrt stehst, kannst du auch mal ganz schnell über Bord gehen.

Dein Angebot nehme ich gerne an.

PN ist raus.

Kurse zur Rollenwartung wäre auch für mich interessant. Falls du mal etwas in der Richtung planst, wäre ich gerne dabei.

Vielen Dank
Gruß Helmut
warrior ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Meeresangeln > Big-Game

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Shimano Kombo SET - Shimano DROSHOT RUTE + Rolle + Schnur + Futteral zum Hammerpreis am-angelsport Aktuelle Angebote 0 08.01.2010 18:00
Shimano Kombo SET - Shimano DROSHOT RUTE + Rolle + Schnur + Futteral zum Hammerpreis am-angelsport Aktuelle Angebote 0 29.12.2009 17:05
Shimano Kombo SET - Shimano DROSHOT RUTE + Rolle + Schnur + Futteral zum Hammerpreis am-angelsport Aktuelle Angebote 0 18.11.2009 18:21
Gummifische DAM Prince 1016 Rolle Shimano Rolle Pilkrute Norge75 Verkäufe 0 25.05.2009 15:00
Shimano Rolle Nexave NEX 6000 FA oder Shimano Alivo ALV 10000 FA BMG619 Angeln Allgemein 0 15.10.2007 16:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:00 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,10674 Sekunden mit 14 Queries