AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Karpfenangeln

Hinweise

Karpfenangeln Was bringt Erfolg? Welche Köder zu welcher Zeit?

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

KL Angelsport Lucx Angelsport  Radical Carp

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.10.2017, 19:37   #21
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 79.906
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Fängt Dip oder Boilie?

Zitat:
Zitat von Andal Beitrag anzeigen
Auf den Dipp kann man wohl getrost am ehesten verzichten und somit sparen. Aber um einen anständig gemachten Boilie, gute Pellets und als Eyecatcher etwas Kunstprodukte, oder zumindest stark ins künstlichen gehende Köder, wie kleine, grelle Popups, wird man nicht herumkommen. Jedenfalls dann nicht, wenn man nicht nur Einzelergebnisse liefern möchte, wenn der Erfolg halbwegs konstant sein soll.
Naja, wenn ich mit grellen Plastekugeln an einem bekannten Fressplatz und/oder einem Futterplatz auch mal abends schnell nen Karpfen fangen kann, ohne das ganze Gerödel zu schleppen und ohne zig Sorten Boilies etc, vorhalten zu müssen, das würde für mich Karpfenangeln schon interessanter machen
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 01.10.2017, 19:47   #22
Andal
Teilzeitketzer
 
Benutzerbild von Andal
 
Dabei seit: 04.2003
Ort: Nekropolis a. Rhein
Alter: 55
Beiträge: 12.848
Standard AW: Fängt Dip oder Boilie?

Aber irgendwie muss ja der regelmäßig besuchte Fressplatz zu Stande kommen. Das tut er meistens nicht von alleine und Abgreifer auf den Spots der Kollegen ... ich weiß nicht.
__________________
Überleberer
ARGE Zielfisch
Andal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 19:47   #23
Fantastic Fishing
16er-Haken
 
Benutzerbild von Fantastic Fishing
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 30
Beiträge: 2.781
Standard AW: Fängt Dip oder Boilie?

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Ist es am Ende gar nicht Boilie oder Dip, sondern Futter plus Sichtbarkeit?
Wegen dem Fischmehl, das Überdeckt so gut wie jeden Geruch. Lockfutter im Method, relativ schwach im Geruch, da könnte der Boilie dann wieder eine Rolle von der Lockwirkung her für die Nase spielen.

Generell glaube ich aber, das Fische schon unterscheiden können wie werthaltig Nahrung ist. Wenn ich Hunger habe kommt mir auch schnell alles fettige Eiweißhaltige in den Sinn.

Fische werden da wohl ähnlich ticken und wenn irgendwas von Geruch her assoziiert das es lohnende Beute ist, dann wirds auch Inhaliert.

Und jetzt eine Weisheit eines Bekannten von mir. Deutscher Meister im Stippen:

"Du ziehst das Pferd falsch auf Christoph, du darfst nicht davon ausgehen das die Fische Hunger haben, sondern vielmehr, das sie Satt sind. Wenn du Pappsatt bist und ich dir ein Eisbein hinstelle wirst du dankend ablehnen. Wenn es aber die feinste Torte ist, findet sich immer Platz"
__________________
„Die Freiheit des einen endet dort, wo die Freiheit des anderen beginnt“
Fantastic Fishing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 19:49   #24
Andal
Teilzeitketzer
 
Benutzerbild von Andal
 
Dabei seit: 04.2003
Ort: Nekropolis a. Rhein
Alter: 55
Beiträge: 12.848
Standard AW: Fängt Dip oder Boilie?

Wenn du mit geringem Aufwand und wenig Futter und Ködern auskommen möchtest, dann ist intensives Spotting und die Verwendung von PVA sicher die reibungsärmere Option.
__________________
Überleberer
ARGE Zielfisch
Andal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 20:15   #25
Nordan
Mitglied
 
Dabei seit: 05.2012
Ort: Saarland
Beiträge: 255
Standard AW: Fängt Dip oder Boilie?

Zitat:
Zitat von Fantastic Fishing Beitrag anzeigen
"Du ziehst das Pferd falsch auf Christoph, du darfst nicht davon ausgehen das die Fische Hunger haben, sondern vielmehr, das sie Satt sind. Wenn du Pappsatt bist und ich dir ein Eisbein hinstelle wirst du dankend ablehnen. Wenn es aber die feinste Torte ist, findet sich immer Platz"
Vermenschlichen hilft aber gerade bei Fischen so gut wie garnicht.
Zumal dieser ich-bin-satt-jetzt-was-süßes-Gedanke einfach nur anerzogen ist.
__________________
Dix chasseurs et dix pêcheurs se font du bien vingt menteurs.
Nordan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 20:19   #26
Fantastic Fishing
16er-Haken
 
Benutzerbild von Fantastic Fishing
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 30
Beiträge: 2.781
Standard AW: Fängt Dip oder Boilie?

Zitat:
Zitat von Nordan Beitrag anzeigen
Vermenschlichen hilft aber gerade bei Fischen so gut wie garnicht.
Zumal dieser ich-bin-satt-jetzt-was-süßes-Gedanke einfach nur anerzogen ist.
Nö, das ist auch faktisch einfach falsch.

Glaubst du also ernsthaft, das Fische unter Wasser immer am Fressen sind? Alle Fische im Schwarm den gleichen Geschmack haben? Es gibt zig Videos von Engländern wo Unterwasseraufnahmen gemacht wurden und sich eben genau das was du Absprichst sich abzeichnete.

Deshalb fängst du ja manchmal nur auf einen Köder, während alle anderen Versagen, um nach 4h zu bemerken das sie dann wieder einen anderen wollen.

Manchmal hast du beim Angeln auch enorm viele Schnurschwimmer, weil die Fische den Futterplatz mustern und einfach nur herumschwimmen, aber nichts will beissen.

Und ich bin Satt " Will was Süßes" ist Sinngemäß. Ich schrieb doch, du musst etwas servieren was dem Fisch klar suggeriert, brauch ich!

Warum wohl Salz im Winter?
__________________
„Die Freiheit des einen endet dort, wo die Freiheit des anderen beginnt“
Fantastic Fishing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 01.10.2017, 20:22   #27
feederbrassen
immer wieder neu
 
Benutzerbild von feederbrassen
 
Dabei seit: 05.2014
Ort: Königreich Kempen
Alter: 51
Beiträge: 2.638
Standard AW: Fängt Dip oder Boilie?

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Naja, wenn ich mit grellen Plastekugeln an einem bekannten Fressplatz und/oder einem Futterplatz auch mal abends schnell nen Karpfen fangen kann, ohne das ganze Gerödel zu schleppen und ohne zig Sorten Boilies etc, vorhalten zu müssen, das würde für mich Karpfenangeln schon interessanter machen
Wenn du die Stellen kennst wo die Karpfen zum fressen hinziehen, kannst du getrost mit minimaler Köderausstattung zum Wasser fahren.
Ohne Plastik einfach mit nem Guten
Pellet oder Boilie
feederbrassen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 20:30   #28
Andal
Teilzeitketzer
 
Benutzerbild von Andal
 
Dabei seit: 04.2003
Ort: Nekropolis a. Rhein
Alter: 55
Beiträge: 12.848
Standard AW: Fängt Dip oder Boilie?

Zitat:
Zitat von feederbrassen Beitrag anzeigen
Wenn du die Stellen kennst wo die Karpfen zum fressen hinziehen, kannst du getrost mit minimaler Köderausstattung zum Wasser fahren.
Ohne Plastik einfach mit nem Guten
Pellet oder Boilie
Auf Neudeutsch Stalking. Auf Süddeutsch Häuslschleicherei.
__________________
Überleberer
ARGE Zielfisch
Andal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 20:33   #29
Franz_16
Administrator
 
Benutzerbild von Franz_16
 
Dabei seit: 02.2001
Ort: Bayern
Alter: 32
Beiträge: 16.475
Blog-Einträge: 3
Standard AW: Fängt Dip oder Boilie?

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Ist es am Ende gar nicht Boilie oder Dip, sondern Futter plus Sichtbarkeit?
Um nochmal auf diese Frage zurückzukommen.

Boilie, Dip, Futter und Sichtbarkeit - alles für sich kann Fisch bringen. Oftmals ist es halt die Kombination.

Man muss halt für sich persönlich da eine gewisse Wertigkeit reinbringen und sie am Wasser in der jeweiligen Situation entsprechend anwenden.

Wenn ich im Frühjahr schnell einen 3 Pfd Satzkarpfen aus dem 0,4ha Karpfenteich zum Räuchern fangen will, gehe ich die Sache anders an, als wenn ich es an einem Stausee auf einen der Top-Fische abgesehen habe.

Bei mir kommt der Boilie als Köder explizit nicht zum Einsatz weil er so ein wahnsinniger Fischmagnet ist. Da gibt es Köder die wesentlich attraktiver für den Fisch sind, braucht man nur mal bei den Stippern zu schauen, nicht umsonst hängen da Zuckmückenlarven etc. am Haken - und eben keine Boilies.

Der Boilie kommt zum Einsatz weil er bestimmte Eigenschaften mitbringt die andere Köder halt nicht bieten können. Hält lange am Haken bzw. Haar (Zeitjoker!) und ist kleinfischresistent.

Diese Eigenschaften machen es auch möglich, dass man unter bestimmten Umständen die Karpfen an Boilies als "natürliche" Nahrung gewöhnt. Dazu ist es meiner Meinung nach von Vorteil, dass er von den Nährstoffen her zumindest grob der natürlichen Nahrung entspricht - ob er dann nach Pfeffer oder Banane riecht, nunja - das ist glaube ich nicht so entscheidend.
__________________
Gruß Franz
Franz_16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2017, 08:03   #30
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 79.906
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Fängt Dip oder Boilie?

Wenn aber Fische doch (angeblich) so neugierig sind, dass sie auf Futterplätzen (natürlich oder künstlich durch anfüttern) eh mal "versuchen" wollen, müsste das doch immer passen, einfach einen möglichst auffälligen und resistenten Köder (>>Plastekugel, Schaumstoff etc.) mit möglichst ebenfalls auffälligem Geruch/Dip zu präsentieren..

Auch gerade für längere Sitzungen:
Plastekugeln werden ja nicht weggefressen...

Gibts eigentlich noch keine Hohlkugeln mit Duftkissen/Schaumstoff drin oder sowas in der Art?

Hab auch mal das Thema erweitert um "Kunst"..
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Karpfenangeln

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Berkley Buzz Bait Boilie Dip ca 180ml Crab/Mussel + Top Secret Amino Dip Scopex 150ml Snake77 Verkäufe 0 17.11.2011 18:44
Boilie,Tiegernuss oder sogar Kartoffel ??? Carpkiller777 Karpfenangeln 9 07.04.2008 20:56
boilie dip im winter ?? mauriangler Karpfenangeln 28 26.11.2006 14:12
Boilie und Dip Lupus Karpfenangeln 21 07.08.2006 13:15
Boilie-dip anglerbraut Karpfenangeln 3 29.01.2005 09:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:46 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12436 Sekunden mit 14 Queries