AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Hinweise

Branchen-News News aus der Angelbranche.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.09.2017, 09:51   #71
Sharpo
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2012
Beiträge: 4.643
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

Zitat:
Zitat von Paxcom Beitrag anzeigen
Wie auch immer der Fisch in den Zustand gekommen ist. Solche Videos entflammen auf jeden Fall immer wieder die gleiche Diskussion.

Man sieht halt was man sieht. Und was man sieht macht für mich als Angler als auch für einen Laien keinen guten Eindruck. Egal wie es dazu gekommen ist.

Wir Angler haben sowieso schon keine gute Lobby und Genug Gegner. Mit solchen Videos tun wir uns keinen Gefallen.

John Sidley berichtete in seinem Buch auch von Aalen welche während des Drill oder bei der Landung einen Herzinfakt erlitten haben sollen. Also am Anfang des Drills gekämpft haben und er sie dann Tot gelandet hat.

Auch gut möglich, dass der Hecht andere Probleme hatte. Darum geht es aber nicht.

Das Problem ist, das Bild welches entsteht wenn man sowas sieht. Ob man nun Angler ist oder nicht.

Einem Laien wird es sich niemals erschließen, warum man einen gefangenen Fisch zurück setzen sollte. Auch bei uns gibt es genug Angler welche alles entnehmen und jene welche zurück setzen.

Und genau diese Meinung ist bereits mehrfach widerlegt worden. Selbst von herrn Dr. Arlinghaus. Das Meinungsbild in der Öffentlichkeit geht genau in die andere Richtung.
Das zurücksetzen von Fischen hat einen hohen Stellenwert in unserer Gesellschaft.
Dabei geht es nicht um das Trophäenangeln.


In diesem speziellen Fall macht eine Rücksetzung in meinen Augen keinen Sinn. Weil der Fisch wahrscheinlich sowieso schon tot ist. (oder kurz davor)

Ich bin der Meinung, dass sich jeder so verhalten soll wie er es für richtig hält. Wenn der Angler zurück setzen möchte weil er den Fisch nicht verwerten kann oder will, dann soll er doch.
Das Gegenargument ist der hier gezeigte Fall. Das hat nichts mit Waidgerechtigkeit zu tun.

Also wo will man die Grenze ziehen? Das ist sehr schwer. Von daher ist es verboten. Da geht man sowas aus dem Weg.

Wo soll die Grenze gezogen werden? Wie lange darf der Fisch an Land sein, um Ihn noch schonend zurück zu setzen wenn man nicht entnehmen möchte. Kommt auch auf den Fisch an. Eine Forelle verträgt weit weniger wie ein Karpfen. Also müsste man für jede Fischart eine extra Regel treffen?
Wer soll das umsetzen und kontrollieren? Also gibt es halt das Verbot.

Der einfacherer Weg halt.
Das Bild willst Du persönlich so sehen.

Das Video gibt von alle dem nichts her.
Auch kann ein Laie dort nichts erkennen, erkennt nicht mal das es sich dabei um einen Hecht handelt.
Kannste gerne mal selber testen.

Die einzigen welche sich darüber mokieren sind die Anglerexperten in diesem Forum. Selbst bei Youtube sind gerade mal 3 Kommentare.....Seit 2015.

Geändert von Sharpo (14.09.2017 um 09:56 Uhr)
Sharpo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 14.09.2017, 09:57   #72
Kochtopf
General Unfähig
 
Benutzerbild von Kochtopf
 
Dabei seit: 03.2015
Ort: Hessen Nord
Alter: 33
Beiträge: 906
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Nochmal:
Video ist erstens aus 2015, keiner weiss, ob es sich um dieses Video handelt.

Und bei der Anzeige gings nicht um die Art des Zurücksetzens, sondern ums Zurücksetzen.

wegen dem Hechtvideo, ob der überlebt oder nicht:
SCHLIMMSTENFALLS:
Geht der Hecht ein und ist nach seiner natürlichen Bestimmung dann Nährstofflieferant im Wasser.

BESTENFALLS:
Überlebt er und sorgt weiter für Nachwuchs...

[...]
Lieber Thomas, 200 mal das selbe zu posten ohne was neues mitzuteilen macht den Thread so gut wie unlesbar. Deine Meinung ist allgemein bekannt (und ich stimme dir in weiten Teilen zu), aber das nervt nur.

@Topic: ich bin grundsätzlich nicht dafür, dreckige Vereinswäsche öffentlich zu waschen, aber wenn das Video authentisch den genannten Fall zeigen sollte - dann sollte der Verein sich vielleicht Gedanken über den Ausbildungsstand seiner Mitglieder machen. Ich fände Releaseworkshops als Pflichtveranstaltung vor Erteilung einer Raubfischangelberechtigung sinnvoll. Die Grenze zum denunziantentum ist hierbei zum einen wegen der Vorgeschichte und zum anderen wegen öffentlich machung durch die Presse gegeben. Pfui sag ich
__________________
Angeln ist Zen.
Es grüßt Alex
Pro Catch & Decide!
Kochtopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 09:59   #73
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 75.751
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

Zitat:
Lieber Thomas, 200 mal das selbe zu posten ohne was neues mitzuteilen macht den Thread so gut wie unlesbar.
Wenn immer wieder Leute offtopic das Video bejaulen, statt beim Thema zu bleiben, bleibt halt nix anderes über, als es dann auch jedesmal wieder zu bringen.
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 10:09   #74
Kochtopf
General Unfähig
 
Benutzerbild von Kochtopf
 
Dabei seit: 03.2015
Ort: Hessen Nord
Alter: 33
Beiträge: 906
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Wenn immer wieder Leute offtopic das Video bejaulen, statt beim Thema zu bleiben, bleibt halt nix anderes über, als es dann auch jedesmal wieder zu bringen.
Das Thema ist aber auch nicht c&d in der Schweiz
__________________
Angeln ist Zen.
Es grüßt Alex
Pro Catch & Decide!
Kochtopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 11:22   #75
Franz_16
Administrator
 
Benutzerbild von Franz_16
 
Dabei seit: 02.2001
Ort: Bayern
Alter: 32
Beiträge: 15.894
Blog-Einträge: 3
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

So, weiter geht die ganze Geschichte.

Nun meldet sich der 2. Vorsitzende.
Demnach war es wohl kein freiwilliger Abgang:
https://www.svz.de/lokales/gadebusch...html?nojs=true
__________________
Gruß Franz
Franz_16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 11:27   #76
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 75.751
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

Das wirft dann auch wieder ein klareres Licht auf die Anzeige..
Wohl doch eher Richtung Rache zu sehen...

DANKE Franz, fürs verlinken!
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 14.09.2017, 12:01   #77
RuhrfischerPG
Mitglied
 
Benutzerbild von RuhrfischerPG
 
Dabei seit: 08.2010
Ort: Bochum
Alter: 53
Beiträge: 5.369
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

Zitat:
Zitat von Paxcom Beitrag anzeigen

Ist meiner Meinung nach auch egal wie genau nun die genaue Gesetzliche Regelung ist.
Schon klar...

-mir egal
-ich glaube,
-ich vermute
-der Schwager meines Onkels und
davon ein Bekannter meinte,dass.
-ich halte es aber so und so

Top Argumentationsgrundlage(n)

Läuft ja echt prima in D...
__________________
Gruß,Peter


RuhrfischerPG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 12:57   #78
Carp1970
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2011
Beiträge: 86
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Das wirft dann auch wieder ein klareres Licht auf die Anzeige..
Wohl doch eher Richtung Rache zu sehen...

DANKE Franz, fürs verlinken!
Das sehe ich genauso.
Es ist zwar kein schöner Charakter zug, leider steht der Grund nicht drin des Antrages.
Carp1970 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2017, 20:34   #79
cycofish
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2012
Ort: 70499
Beiträge: 7
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

Uiiihhuuuiuiuhhh ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll, bei soviel destruktivem Bullshit für die Angler, denen Ihr Hobby am Herzen liegt, die Regeln befolgen, die diesen Zeitvertreib als ein Stück Lebensqualität sehen…

1. Dieser ausweidende Threat kommt nur zustande, weil der sensationsgeile Moderator und auch Betreiber des Angelboards, solche Themen unter dem Deckmantel der journalistischen Informationspflicht aufbereitet und gezielt mit „Öl” anreichert.
2. Der darauf folgende hier sehr umfangreiche Verlauf, ist gefundenes Fressen für die vielen Feinde der Anglerinnen und Angler. Dadurch macht sich der Threateröffner zum Gehilfen für die medial besser aufgestellten Gegner aus allen Lagern.
3. Gibt der Threateröffner dem „Denunzianten" oder auch Nestbeschmutzer eine öffentliche Plattform, zum Schaden des Vereins, der betroffenen Personen und deren Familien, der Anglerinnen und Angler.
4.
5.
6.
7. ich könnte noch zig Argumente auffahren – aber ich denke es reicht, um zu zeigen, was aus derart nichtsbringenden Informationen für eine destruktive Energie ausgeht.

Dem Initiator des Threates sei gesagt: „Die meiste Angst und Unsicherheit verbreiten die uninitierten Männer. Männer, die ihren eigenen Lebensschmerz und ihre Lebensangst z.B. in Fanatismus, personen- und verbandsorientiertem Hass oder journalistischen Amokläufen aufzulösen versuchen. Im Grunde genommen ist es vergleichbar, wie bei den den Terroristen, die anderen Gewalt antun, um selbst Erlösung zu finden, und am Ende sogar bereit sind, für diese Erlösung zu sterben. Gewalt in unseren westlichen Welt ist insbesondere Mobbing, mediale Vernichtung und Denunzierung. Wie verzweifelt müssen diese Männer sein? Es sind kleine, ängstliche und verwundete Jungen wie Sie und der Denunziant beim Verein, die den Unfrieden in die Welt tragen. Kim Jong Un, Trump, Storch… auf allen Ebenen in der Welt tragen Menschen wie Sie dazu bei, Keile dazwischen zu treiben – es ist wie mit dem Kormoran, wenn diese zuviel werden …

P.S. Zum Glück herrscht bei uns freie Meinungsäusserung. Ob Sie meinen Kommentar löschen oder nicht, bleibt Ihnen überlassen. Sie dürfen sich aber jetzt schon sicher sein, dass Sie dann auch mal die andere Seite der Medallie kennen lernen dürfen, wie die Menschen denen Sie das Leben zur Hölle machen.
cycofish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2017, 23:47   #80
smithie
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 547
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

Zitat:
Zitat von cycofish Beitrag anzeigen
3. Gibt der Threateröffner dem „Denunzianten" oder auch Nestbeschmutzer eine öffentliche Plattform, zum Schaden des Vereins, der betroffenen Personen und deren Familien, der Anglerinnen und Angler.
Ist der Denunziant nun derjenige, der in dem Video einen Hecht im Wasser vor und zurück schiebt oder der ehemalige Vorsitzende, der dieses Video zum Anlass für eine Anzeige nimmt oder ist der Beitrag nur aus dem Thread zu Dr. Baur kopiert und nicht angepasst worden?
smithie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Hilfe/Angelkollegen beim Angeln auf Hecht Makai9988 PLZ 6 3 07.08.2017 21:22
1.Vorsitzender in französischem Verein Saar PLZ 6 2 20.02.2017 08:31
Ex-Mitglied schwärzt Angelverein bei PETA an... Thomas9904 Branchen-News 23 23.08.2016 10:10
was passiert mit den fischen, die nicht released werden ? orka123 Big-Game 3 07.10.2006 15:26
Fledermaus gefangen& released Knobbes Angeln Allgemein 15 30.07.2005 02:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:19 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12929 Sekunden mit 13 Queries