AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Branchen-News News aus der Angelbranche.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.09.2017, 08:04   #61
Paxcom
Alrounder
 
Dabei seit: 06.2011
Ort: Eisenberg
Alter: 44
Beiträge: 458
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

Warum gehst du mich persönlich an? Nur weil jemand eine andere Meinung hat wie du selbst?

Was hat das Bitte schön mit Meinungsfreiheit zu tun. Wenn du damit nicht Leben kannst, solltest du dir überlegen ob du hier richtig bist!

Es geht nicht darum ob es richtig oder falsch ist Fisch zurück setzen zu dürfen. Es geht darum wie solche Handlungen in der breiten Masser der Bevölkerung rüber kommen!

Dem Fischt geht es beschiessen. Das hätte man vermeiden können. Das ist nicht in Ordnung. Und es wird durch die Poserei vielen Fischen so besch.... gehen. Das ist nicht in Ordnung. Und das ist meine Meinung.

Entweder man entnimmt den Fisch und tötet Ihr so schonend wie irgend möglich. Wenn man zurück setzen möchte, Bitte schön. Kann meiner Meinung nach jeder machen wie er möchte. Aber dann doch Bitte zügig und so schonend wie möglich. Nicht so wie hier gezeigt, dass der Fisch an Luftarmut an Land elendig verreckt. Und das dann noch jedem in der Öffenlichkeit zugänglich machen.

PS: Es gibt Leute die warten nur auf Gelegenheiten wie solche uns Anglern einen Strick zu drehen. Wie blöd kann man dann Bitte sein und solche Videos, wo Fische durch falsches Verhalten von "Anglern", offensichtlich verenden auch noch öffentlich zu machen.

Kann ich wirklich nicht nach voll ziehen.
Paxcom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 14.09.2017, 08:32   #62
RuhrfischerPG
Mitglied
 
Benutzerbild von RuhrfischerPG
 
Dabei seit: 08.2010
Ort: Bochum
Alter: 53
Beiträge: 5.337
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

Zitat:
Zitat von Paxcom Beitrag anzeigen
Und es wird durch die Poserei vielen Fischen so besch.... gehen. Das ist nicht in Ordnung. Und das ist meine Meinung.
Eingangspost gelesen oder einfach nur den spekulativ "begründeten" Beissreflex befriedigen ?

Genau diesen Aspekt des Posens,
sieht im konkreten Fall(und nur um den gehts)nicht mal die Behörde
im Landesamt als gegeben..
__________________
Gruß,Peter


RuhrfischerPG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 08:34   #63
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 54
Beiträge: 75.494
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

Zitat:
Warum gehst du mich persönlich an?
Ich gehe erstens nicht Dich persönlich an!
Sollte der Eindruck entstanden sein, tut es mir leid und ich entschuldige mich dafür.

(habe ja gleiches schon vorher bei anderen gepostet)
Das ist eine allgemeine für alle gedachte Bemerkung und keine persönlich auf Dich bezogene Aussage!

Zitat:
Was hat das Bitte schön mit Meinungsfreiheit zu tun. Wenn du damit nicht Leben kannst, solltest du dir überlegen ob du hier richtig bist!
Und zweitens ist das eben meine Meinung - oder fällt die nicht unter Meinungsfreiheit?

Geändert von Thomas9904 (14.09.2017 um 08:36 Uhr) Grund: edit
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 08:57   #64
Paxcom
Alrounder
 
Dabei seit: 06.2011
Ort: Eisenberg
Alter: 44
Beiträge: 458
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

Wie auch immer der Fisch in den Zustand gekommen ist. Solche Videos entflammen auf jeden Fall immer wieder die gleiche Diskussion.

Man sieht halt was man sieht. Und was man sieht macht für mich als Angler als auch für einen Laien keinen guten Eindruck. Egal wie es dazu gekommen ist.

Wir Angler haben sowieso schon keine gute Lobby und Genug Gegner. Mit solchen Videos tun wir uns keinen Gefallen.

John Sidley berichtete in seinem Buch auch von Aalen welche während des Drill oder bei der Landung einen Herzinfakt erlitten haben sollen. Also am Anfang des Drills gekämpft haben und er sie dann Tot gelandet hat.

Auch gut möglich, dass der Hecht andere Probleme hatte. Darum geht es aber nicht.

Das Problem ist, das Bild welches entsteht wenn man sowas sieht. Ob man nun Angler ist oder nicht.

Einem Laien wird es sich niemals erschließen, warum man einen gefangenen Fisch zurück setzen sollte. Auch bei uns gibt es genug Angler welche alles entnehmen und jene welche zurück setzen.

In diesem speziellen Fall macht eine Rücksetzung in meinen Augen keinen Sinn. Weil der Fisch wahrscheinlich sowieso schon tot ist. (oder kurz davor)

Ich bin der Meinung, dass sich jeder so verhalten soll wie er es für richtig hält. Wenn der Angler zurück setzen möchte weil er den Fisch nicht verwerten kann oder will, dann soll er doch.
Das Gegenargument ist der hier gezeigte Fall. Das hat nichts mit Waidgerechtigkeit zu tun.

Also wo will man die Grenze ziehen? Das ist sehr schwer. Von daher ist es verboten. Da geht man sowas aus dem Weg.

Wo soll die Grenze gezogen werden? Wie lange darf der Fisch an Land sein, um Ihn noch schonend zurück zu setzen wenn man nicht entnehmen möchte. Kommt auch auf den Fisch an. Eine Forelle verträgt weit weniger wie ein Karpfen. Also müsste man für jede Fischart eine extra Regel treffen?
Wer soll das umsetzen und kontrollieren? Also gibt es halt das Verbot.

Der einfacherer Weg halt.
Paxcom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 08:59   #65
Paxcom
Alrounder
 
Dabei seit: 06.2011
Ort: Eisenberg
Alter: 44
Beiträge: 458
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

Ach so. Natürlich ist eine Anzeige auch noch von den eigenen Leuten meiner Meinung nach ein Unding und tut uns alles nicht gut.
Paxcom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 09:01   #66
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 54
Beiträge: 75.494
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

Zitat:
Also wo will man die Grenze ziehen? Das ist sehr schwer. Von daher ist es verboten. Da geht man sowas aus dem Weg.
Was soll genau verboten sein?

Zurücksetzen isses nicht, selbst bei Angeln ohne Entnahmeabsicht ist das juristisch diskutabel (nur in Saarland und S-H explizit verboten, und in Bayern MUSS eh jeder nicht geschonte Fisch geknüppelt werden, kann dann aber auch entsorgt werden).

Bitte erst informieren!

Wenns so einfach wäre, dass das einfach verboten wäre, wärs ja einfach - isses aber nicht!!

Weswegen ich im Artikel eingangs schon drauf hingewiesen habe, sich da genauer zu informieren und entsprechende Quelle angegeben zu Juristen, die das versucht haben in einigermaßen verständlichem Deutsch zu schreiben:
Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen

Ein erster Ansatzpunkt zu den ganzen juristischen Fragen um Zurücksetzen, C+R, Trophäenangeln und den ganzen damit befassten Komplex, zusammengestellt von Juristen, findet ihr hier:
C & R, Setzkescher, Wettangeln, Fischereirecht etc., juristische Sammlung


Thomas Finkbeiner

Geändert von Thomas9904 (14.09.2017 um 09:07 Uhr) Grund: edit
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 14.09.2017, 09:10   #67
hecht99
3x99cm, noch keinen Meter
 
Dabei seit: 06.2010
Beiträge: 342
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen

wegen dem Hechtvideo, ob der überlebt oder nicht:
SCHLIMMSTENFALLS:
Geht der Hecht ein und ist nach seiner natürlichen Bestimmung dann Nährstofflieferant im Wasser.

BESTENFALLS:
Überlebt er und sorgt weiter für Nachwuchs...

Beides gut, so what??

Tierschutzbedenken wegen dem "armen" (vermenschlicht!!) Hecht??

Geht stricken statt angeln............
Ernsthaft??? Ich weiß immer noch nicht ob du das jetzt öffentlich geschrieben hast oder es ein schlechter Traum ist und ich gleich aufwach. Das ist meine persönliche Meinung außerhalb jeder Gesetzesdiskussion.

Was ich mir weiter dazu denke schreib ich besser nicht. Nur könnte man in den vorher erwähnten Sack anscheinend noch wen mal für den Stunde reinsperren

Geändert von hecht99 (14.09.2017 um 09:18 Uhr)
hecht99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 09:15   #68
Paxcom
Alrounder
 
Dabei seit: 06.2011
Ort: Eisenberg
Alter: 44
Beiträge: 458
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

Ich kenne mich nicht in anderen Bundesländern aus.

Ist meiner Meinung nach auch egal wie genau nun die genaue Gesetzliche Regelung ist.

Weder das Video tut unserem Ruf als Angler gut, noch das Verhalten des Ehemaligen Vorsitzenden. Beides ist unserem so geliebtem Hobby nicht zurträglich.

In Thüringen muss man meiner Meinung nach entnahmefägige Fische entnehmen. Ich glaube das ist so im ThFg. geregelt.

Wobei ich glaube, dass die Fische auch verwertbar sein müssen. Diese Formulierung alleine gibt wieder Stoff zur Auslegung und zur Diskussion.

Ich für meinen Teil entnehme was ich verwerten kann. Ich gehe sowieso fast nur auf Aal. Alles andere was ich fange sind Beifänge. Karpfen, Zander, Forelle u. s. w..

Nur wenn ich zurück setze, dann so schonend wie möglich. Am liebsten den Fisch im nassen Kescher liegen lassen und mit der Klemme abhaken und mit Kescher zurück ins Wasser. Die meisten Fische die ich zurück setze fass ich nicht an.
Paxcom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 09:18   #69
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 54
Beiträge: 75.494
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

unglaublich....

Und dann eben nochmal:
Es geht hier NICHT um das Video, von dem nicht mal geklärt ist, ob es für den hier genannten Fall das echte ist.
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2017, 09:20   #70
hecht99
3x99cm, noch keinen Meter
 
Dabei seit: 06.2010
Beiträge: 342
Standard AW: Hecht released! Ex-Vorsitzender schwärzt Angelkollegen an!

Aber so eine Aussage kann man meiner Meinung nach trotzdem nicht bringen! Öffentlichkeitsauftreten etc. Bin jetzt wieder ruhig
hecht99 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Hilfe/Angelkollegen beim Angeln auf Hecht Makai9988 PLZ 6 3 07.08.2017 21:22
1.Vorsitzender in französischem Verein Saar PLZ 6 2 20.02.2017 08:31
Ex-Mitglied schwärzt Angelverein bei PETA an... Thomas9904 Branchen-News 23 23.08.2016 10:10
was passiert mit den fischen, die nicht released werden ? orka123 Big-Game 3 07.10.2006 15:26
Fledermaus gefangen& released Knobbes Angeln Allgemein 15 30.07.2005 02:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:43 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12468 Sekunden mit 13 Queries