AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Hinweise

Branchen-News News aus der Angelbranche.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.09.2017, 15:09   #21
Fantastic Fishing
16er-Haken
 
Benutzerbild von Fantastic Fishing
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 30
Beiträge: 2.515
Standard AW: Kabeljaubestand in der Nordsee vervierfacht! Medien und Politik: Kabeljau stirbt

Zitat:
Zitat von Lajos1 Beitrag anzeigen
Hallo,

das ist genau das, was mir seit über zehn Jahren schon auffällt.
Da wird mit der Klimaerwärmung/änderung (welche ja seit Jahrmilliarden vorhanden ist) versucht Panik zu erzeugen. Erst dieser Tage wieder mit der Nordseeerwärmung und den dadurch verursachten verheerenden Auswirkung auf den Dorsch/Kabeljaubestand. Und nun das. Passt genau ins Bild, genauso wie die wirklich schlimmen Wirbelstürme momentan.
Nur, die schlimmsten Stürme gab es weltweit in den 1980ern, seitdem haben die Stürme ebenso weltweit abgenommen. War in der Sendung Planet Wissen vor etwa einem Jahr ein Thema.
Das Gedöns um den aufzuhaltenden Klimawandel, welcher natürlich niemals aufzuhalten ist, ist nur dazu da, um die Bevölkerung zu verdummen und viel Geld damit zu machen. Alles Verarsche.

Gruß

Lajos
Genau das habe ich mich auch immer gefragt. Wieso glauben Leute das überhaupt ?

Wer das Wetter keine 2 Wochen vorhersagen kann, der wird das Klima nicht auf 1000 Jahre bestimmen.........
__________________
„Die Freiheit des einen endet dort, wo die Freiheit des anderen beginnt“
Fantastic Fishing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 10.09.2017, 15:25   #22
Lajos1
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2015
Ort: Fürth
Beiträge: 2.058
Standard AW: Kabeljaubestand in der Nordsee vervierfacht! Medien und Politik: Kabeljau stirbt

Zitat:
Zitat von Fantastic Fishing Beitrag anzeigen
Genau das habe ich mich auch immer gefragt. Wieso glauben Leute das überhaupt ?

Wer das Wetter keine 2 Wochen vorhersagen kann, der wird das Klima nicht auf 1000 Jahre bestimmen.........
Hallo,

ja, das frage ich mich auch. Gut, Wetter und Klima sind zwei paar Stiefel, aber beides sind nichtlineare dynamische Systeme, bei beiden ist eine korrekte mathematische Modellbildung unmöglich. Oder mit anderen Worten: eine (längere) Vorhersage ist nicht möglich.
Ein seriöser Meterologe wird auch zugeben, dass es eine verläßliche Wetterprognose über mehr als sieben Tage nicht gibt. Oft passiert es ja, dass es nicht mal über drei Tage möglich ist.
Genauso verhält es sich mit dem Klima, niemand, aber wirklich niemand kann das Klima über zehn, zwanzig Jahre oder auch noch mehr vorhersagen.
Wie ich schon andererseits mal erwähnte: die größte Verarschung der Menschheit seit dem Ablasshandel vor 500 Jahren.

Gruß

Lajos
Lajos1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 15:37   #23
Herman Hummerich
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2014
Ort: Zetel
Beiträge: 231
Standard AW: Kabeljaubestand in der Nordsee vervierfacht! Medien und Politik: Kabeljau stirbt

Tach Leude!

Die Realität am Wasser sieht komplett anders aus!

90er Jahre noch Dorsche an der Mole in Hooksiel!
5 Mann nebeneinander und alle die Tasche voll! Seitdem höchstens mal als Beifang beim Angeln auf Kliesche und Wittling! Die letzten Jahre Maximal 2 Stück am Tag!
Rekord den ich erlebt habe war um 2005 rum 8 Stück mit 2 Mann!

Naja vielleicht sollte ich mir n Boot kaufen um die da draußen anzufahren aber wenn man mal schaut was die Bootangler( Makrelenangeln Norddeich 2010) so fangen glaub ich an den erholten Bestand nicht!

Schönen Sonntach

HH
Herman Hummerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 15:38   #24
Fantastic Fishing
16er-Haken
 
Benutzerbild von Fantastic Fishing
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 30
Beiträge: 2.515
Standard AW: Kabeljaubestand in der Nordsee vervierfacht! Medien und Politik: Kabeljau stirbt

Zitat:
Zitat von Lajos1 Beitrag anzeigen
Hallo,

ja, das frage ich mich auch. Gut, Wetter und Klima sind zwei paar Stiefel, aber beides sind nichtlineare dynamische Systeme, bei beiden ist eine korrekte mathematische Modellbildung unmöglich. Oder mit anderen Worten: eine (längere) Vorhersage ist nicht möglich.
Ein seriöser Meterologe wird auch zugeben, dass es eine verläßliche Wetterprognose über mehr als sieben Tage nicht gibt. Oft passiert es ja, dass es nicht mal über drei Tage möglich ist.
Genauso verhält es sich mit dem Klima, niemand, aber wirklich niemand kann das Klima über zehn, zwanzig Jahre oder auch noch mehr vorhersagen.
Wie ich schon andererseits mal erwähnte: die größte Verarschung der Menschheit seit dem Ablasshandel vor 500 Jahren.

Gruß

Lajos
Bei solchen Themen bedarf es auch keiner Amtssprache. Egal ob das nun dynamisch, abstrakt in Kreisen oder Rückwärts läuft.

Es ist kompletter Blödsinn. So einfach ist das.
__________________
„Die Freiheit des einen endet dort, wo die Freiheit des anderen beginnt“
Fantastic Fishing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 15:39   #25
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 75.751
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Kabeljaubestand in der Nordsee vervierfacht! Medien und Politik: Kabeljau stirbt

Zitat:
Rekord den ich erlebt habe war um 2005 rum 8 Stück mit 2 Mann!
Das war ja sogar das Tiefstandsjahr .

Solleste dann vielleicht mal wieder probieren
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 15:47   #26
Herman Hummerich
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2014
Ort: Zetel
Beiträge: 231
Standard AW: Kabeljaubestand in der Nordsee vervierfacht! Medien und Politik: Kabeljau stirbt

Thomas das war im April beim Buttangeln an der Raffinerie Brücke in Whv!

Ich red von den Zeiten wo du im Dezember Januar gezielt auf Dorsch gegangen bist! Das fällt hier an der Ostfriesischen Halbinsel gezielt einfach aus!
Bin echt viel am Wasser oder sprech mit Leuten die unterwegs waren und sieht auch in Emden ziemlich mau aus!

Vor ein paar Jahren haben die EXPERTEN auch von ner Erholung des Schollenbestandes gefaselt! War auch nicht mehr drin als sonst! Was gut Läuft ist Butt, Kliesche und Wittling ansonsten geht nicht viel!
Herman Hummerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 10.09.2017, 16:11   #27
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 75.751
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Kabeljaubestand in der Nordsee vervierfacht! Medien und Politik: Kabeljau stirbt

Dann hätten ja die ICES-Wissenschaftler wieder einmal komplett unrecht ;-))

Von denen kommen die Zahlen ja ...
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 17:04   #28
Purist
Spinner alter Schule
 
Benutzerbild von Purist
 
Dabei seit: 07.2012
Ort: Frankfurt
Beiträge: 2.403
Standard AW: Kabeljaubestand in der Nordsee vervierfacht! Medien und Politik: Kabeljau stirbt

Zitat:
Zitat von Fantastic Fishing Beitrag anzeigen
Genau das habe ich mich auch immer gefragt. Wieso glauben Leute das überhaupt ?

Wer das Wetter keine 2 Wochen vorhersagen kann, der wird das Klima nicht auf 1000 Jahre bestimmen.........
Der Wetterbericht ist für 3 Tage recht genau, ab dann wird's schwammig. Daran ändern derzeit auch Hochleistungsrechner mit supertollen Prognoseberechnungen nichts, deren Quelldaten aus sämtlichen Wetteraufzeichnungen bestehen.

Beim Klima sieht das einfacher aus: In Erd- und Eisschichten oder gar an den Wachstumsringen im Holz eines Baumes (z.B. von einem Stück Holz was 2000 Jahre alt ist), kann man ziemlich genau einen Vergleich zu den heutigen Verhältnissen ziehen, aber ebenso jeden größeren Vulkanausbruch der Vergangenheit ablesen. Dass sich da in den vergangenen 100-200 Jahren (durch die Industriealisierung) mehr geändert hat als in den Jahrtausenden zuvor, ist nachweisbar- natürlichen Ursprungs ist die Veränderung nicht. Selbstverständlich gab es auch schon völlig extremere Temperaturen auf der Erde und andere Klimaverhältnisse, aber exakt unsere heutigen gewiss nicht.
Purist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 17:12   #29
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 75.751
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Kabeljaubestand in der Nordsee vervierfacht! Medien und Politik: Kabeljau stirbt

und zum näxten:
Aber:
Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Darum gehts doch hier nicht:
Hier gehts drum, wie Politik/Medien/Schützer/Wissenschaft einen sich rasant und enorm erholenden Bestand an den Rand der Ausrottung schreiben.

Um die politische und mediale Panikmache!
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2017, 17:20   #30
derfrank
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 27
Standard AW: Kabeljaubestand in der Nordsee vervierfacht! Medien und Politik: Kabeljau stirbt

Wollebre seinem Ansatz kann ich noch folgen. Ansonsten halte ich mir die Taschen zu. Da werden sich ja viele auf den Schlips getreten fühlen. Aber ich denke das soviele Informationen gestreut werden, so das ein Mensch nicht mehr zwischen richtig und falsch entscheiden kann. Er reagiert nur noch emotional und geht in die vorgesteuerte Richtung. Das hat mit dem schönen Angelboard nicht viel zu tun.
Sry Thomas
Ps:´ warum wir Irre Wählen´/Buchtip
derfrank ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Gute Fänge auf der Nordsee - Kabeljau und Wolfsbarsch woody Angeln in Niederlande, Belgien und Luxemburg 0 06.05.2008 09:07
Kabeljau (Dorsch) in der Nordsee makrelefan Bootsangeln und Kutterangeln (Hochseeangeln) 3 15.04.2008 13:42
Steigende Temperaturen verdrängen den Kabeljau in der Nordsee - Ergebnisse einer Lang noworkteam Bootsangeln und Kutterangeln (Hochseeangeln) 1 24.10.2005 23:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:20 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12654 Sekunden mit 13 Queries