Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Raubfischangeln und Forellenangeln

Raubfischangeln und Forellenangeln Womit auf was? Wann und Wo?

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

geoff anderson Quantum Strassenangler

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.02.2017, 21:14   #1
Amstaff
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2007
Ort: Leegebruch
Beiträge: 91
Standard Aalfänge 2017

Hi Leute,

wollte mal fragen ob dieses Jahr schon jemand einen Aal als Beifang oder vielleicht sogar als Zielfisch verhaften konnte.
Es kribbelt mir bei den Temperaturen nämlich langsam wieder in den Fingern!

Petri

Geändert von Amstaff (28.02.2017 um 21:18 Uhr)
Amstaff ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 01.03.2017, 18:01   #2
Aalzheimer
Mitglied
 
Benutzerbild von Aalzheimer
 
Dabei seit: 05.2012
Ort: Hopsten
Alter: 40
Beiträge: 462
Standard AW: Aalfänge 2017

War doch mal glatt jemand schneller als ich bei der Eröffnung des tröööts.
Also ich denke es ist noch ein wenig zu früh. Die Wassertemperaturen dürften das noch nicht hergeben. In den letzten Jahren kamen die ersten gezielten Aale meistens Ende März. Aber auch ich sitze schon auf heißen Kohlen und werde mal am WE mit Thermometer am Wasser vorbei schauen und sehen wie der Stand ist. Wenn sich unser Kanalwasser Richtung 8 Grad bewegt gehts los
__________________
Lieber ein Bauch vom Essen als ein Buckel vom Arbeiten...
Aalzheimer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 18:18   #3
Aalbubi
Angler xD
 
Dabei seit: 06.2009
Beiträge: 528
Standard AW: Aalfänge 2017

Meine frühsten Aale habe ich am 8 März gefangen. Das waren keine Zufallsfänge. Die Wassertemperatur lag auch unter, ich glaube 7 Grad und Nachts gab es auch Bodenfrost.
Aalbubi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 18:26   #4
Aalzheimer
Mitglied
 
Benutzerbild von Aalzheimer
 
Dabei seit: 05.2012
Ort: Hopsten
Alter: 40
Beiträge: 462
Standard AW: Aalfänge 2017

Zitat:
Zitat von Aalbubi Beitrag anzeigen
Meine frühsten Aale habe ich am 8 März gefangen. Das waren keine Zufallsfänge. Die Wassertemperatur lag auch unter, ich glaube 7 Grad und Nachts gab es auch Bodenfrost.
Das ist alles möglich. Wir hatten auch schon mal welche im Februar. Aber das hat aus meiner Sicht noch nichts mit wirklich gezielt zu tun. Wenn die Wassertemperatur passt, kann es frieren und schneien, der aal läuft. Habe schon häufig genug kräftig gekratzt als ich nach Hause gefahren bin und hatte mehrere gute Aale im Eimer. Wie gesagt, ausschlaggebend ist für mich die Wassertemperatur.
__________________
Lieber ein Bauch vom Essen als ein Buckel vom Arbeiten...
Aalzheimer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 18:33   #5
bombe20
Thomasianer
 
Dabei seit: 07.2013
Ort: Hölle an der Säure
Beiträge: 1.219
Standard AW: Aalfänge 2017

bei uns hat die saale momentan 3°c und der pegel lag vorgestern 1m über dem normalen mittel. ist aktuell wieder fallend. wenn sich diesen monat der frühling einstellen sollte, kann es evtl. ende märz los gegen. auf kohlen sitze ich ebenfalls. zumal 2016 ein mieses aaljahr war.
bombe20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2017, 20:15   #6
Mozartkugel
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2012
Beiträge: 1.841
Standard AW: Aalfänge 2017

ich weiß von Kollegen, dass die Aale schon ziemlich früh in der Saison aktiv sind. So in 2-3 Wochen sollte es auf jeden Fall los gehen. Probiert auch mal kleine Köfis statt Tauwürmer, dann beißen auch die richtig großen.
Mozartkugel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 01.03.2017, 20:37   #7
Aalzheimer
Mitglied
 
Benutzerbild von Aalzheimer
 
Dabei seit: 05.2012
Ort: Hopsten
Alter: 40
Beiträge: 462
Standard AW: Aalfänge 2017

Lassen wir uns überraschen. Wenns nur annähernd so läuft wie die letzten Jahre bin ich frohen Mutes.
__________________
Lieber ein Bauch vom Essen als ein Buckel vom Arbeiten...
Aalzheimer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 20:23   #8
inextremo6
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2006
Beiträge: 71
Standard AW: Aalfänge 2017

Ich muss mindestens noch 4 Wochen warten, bei uns läuft nichts vor Anfang April.
Voriges Jahr hatte ich das Glück ,mit Urlaub, auf über 60 Nachtansitze zu kommen, mit vielen schlechten aber auch ein paar guten Nächten, was einem dann immer wieder motiviert.
Aufgeregt bin ich schon,wie in jeder neuen Saison.
Wasser bei uns um die 6 Grad.
Allen Aalfreaks ein gutes Jahr und vor allem beste Fänge
inextremo6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 20:51   #9
Aalbubi
Angler xD
 
Dabei seit: 06.2009
Beiträge: 528
Standard AW: Aalfänge 2017

@Aalzheimer ich muss gestehen das ich in sehr flachen Gewässern angel. Bei mir war es auch gezieltes Aalangeln. Vielleicht sind die Aale (Fische) aufgrund der am Tag herrschenden Wassertemperatur einfach aktiver (Ostfriesische Gräben).
Aalbubi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 21:07   #10
Zander Jonny
Thomasianer
 
Dabei seit: 04.2012
Beiträge: 1.191
Standard AW: Aalfänge 2017

Wo sollte man denn die Temperatur messen, einfach am Ufer oder in einer bestimmten Tiefe?
Zander Jonny ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Raubfischangeln und Forellenangeln

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Werbung: Angelmesse Würzburg / Geiselwind 2017 - 14. / 15. Januar 2017 Werbung PLZ 9 0 27.12.2016 21:06
Aalfänge 2016 Amstaff Angeln Allgemein 9 24.04.2016 20:34
Aalfänge 29.08. - 30.08. ? Hecht Angler Fließgewässer 9 04.09.2005 09:40
Aalfänge im Rhein froggy31 PLZ 5 3 20.05.2003 08:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:55 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11424 Sekunden mit 15 Queries