AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Branchen-News News aus der Angelbranche.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.07.2017, 07:20   #1
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 79.639
Blog-Einträge: 2
Standard Street Fishing: Geliebt in Paris - Tierquäler in Deutschland

Redaktionell



Street Fishing
Geliebt in Paris - Tierquäler in Deutschland

Street Fishing, angeln auf Fische nur zum fotografieren, da man die nicht essen kann.
In Frankreich ist man Held und Pionier - und in Deutschland Tierquäler..


Die Autorin Clarissa Wei schreibt in Munchies einen interessanten und lesenswerten Artikel über das "Streetfishing" in Paris, wo es herkommt, dessen Entwicklung und was dahinter steckt.
https://munchies.vice.com/de/article...street-fishing

Nachdem im 17.Jahrhundert noch über 50 Fischarten in der Seine gelebt hätten (inkl. Lachse), wwäre dann im Zuge der Industrialisierung die Gewässer (wie auch bei uns bekannt) so verschmutzt, dass praktisch nur noch robusteste Arten überlebt hätten.

Die Regierung hätte dann 10 Milliarden Euro in die Säuberung der Pariser Gewässer steckt, was zu nun wieder 32 Fischarten geführt hätte.

Fred Miesner, ein Pariser Angelgerätehändler, berichtet, wie er den Aufschwung der Bestände beobachtete und wie immer mehr Angler das dann auch wieder anfingen wieder zu nutzen.

Essen wollen die meisten Franzosen die Fische dennoch noch nicht, da sind sie wohl noch zu misstrauisch, was die Gewässerqualität angeht.

Das Angeln nur zum fotografieren, mitten in der Stadt, wird hier im Artikel also absolut positiv dargestellt, die Angler als "Pioniere".

Zitat:
"Wenn du den Fisch nimmst und isst, dann verschwindet er", meint Miessner, der in Umweltökonomik promoviert hat. "Es ist besser, den Fisch zu fangen, ein Foto zu machen und ihn dann wieder zurückzusetzen. Es ist ja so, dass wir [die Angler] die Pioniere waren, die gezeigt haben, dass die Fische zurück sind."

...............

Für viele Pariser Angler ist ihr Sport auch eine Art Meditation. Inmitten der hektischen Stadt treten sie so mit der Natur in Verbindung.

"Das ist dein Augenblick. Er gehört dir allein", sagt er.
---------------------------------------------------

Obwohl das in einem deutschen Medium auf deutsch erscheint, gibt es da keinerlei Shitstorm, selbst PeTA schweigt dazu.

Auch keine hanebüchen-anglerfeindlichen Verbandler vom DAFV oder wie hier kürzlich aus Brandenburg und MeckPomm melden sich entrüstet zu Wort.
Landesverbände MeckPomm und Brandenburg: Nur ein toter Fisch ist ein sinnvoller Fisch
Und fordern nicht auch für Franzosen wie für ihre eigenen Angler, die Fische besser zu Katzenfutter zu verarbeiten aus Tierschutzgründen, statt sie zurück zu setzen..

Würde es sich hier um Deutschland handeln, Donau, Rhein oder Elbe, und eine deutsche Stadt wie Ulm, Köln oder Hamburg, da würde ich wetten dass da die Empörungswelle von PeTA und deutschen Verbänden der organisierten Sport- und Angelfischerei gegen solche "Barbarei" schon ins Rollen gekommen wäre....

Beim Kochen haben wir die Franzosen eingeholt, behaupte ich als Küchenmeister.

Bei der Einstellung zum Angeln glaube ich, sind sie uns noch weit voraus.

Thomas Finkbeiner
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 14.07.2017, 09:02   #2
Afrob
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2016
Ort: Hamburg
Beiträge: 89
Standard AW: Street Fishing: Geliebt in Paris - Tierquäler in Deutschland

Jedes Land auf dieser Welt ist uns dort voraus. Oder gibt es noch eins, wo catch und release verboten ist?
Das ist auf jeden Fall das aller dümmste Gesetz, von dem ich jemals gehört habe.
Afrob ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2017, 11:15   #3
rippi
Gesperrter User
 
Dabei seit: 02.2013
Ort: irgendwo im norden / irgendwo im harz / irgendwo im hohen norden
Beiträge: 867
Standard AW: Street Fishing: Geliebt in Paris - Tierquäler in Deutschland

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen

Beim Kochen haben wir die Franzosen eingeholt, behaupte ich als Küchenmeister.
Nimm mir die Frage nicht übel, aber bist du betrunken?

Zum Thema:
Sicherlich sind andere Länder uns voraus. Das witzige ist ja, dass hier selbst andere Angler den Anglern das Catch&Release verbieten wollen, oder Fischen mit lebenden Köfi, oder, oder, oder. Ziemlich witzig, wie ich finde.
rippi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2017, 11:39   #4
fishingfreak
Mitglied
 
Benutzerbild von fishingfreak
 
Dabei seit: 08.2007
Ort: Bitterfeld/ Berlin
Beiträge: 31
Standard AW: Street Fishing: Geliebt in Paris - Tierquäler in Deutschland

Zitat:
Zitat von rippi Beitrag anzeigen
. Ziemlich witzig, wie ich finde.
Traurig trifft es eher
fishingfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2017, 13:18   #5
Bibbelmann
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2006
Beiträge: 1.050
Standard AW: Street Fishing: Geliebt in Paris - Tierquäler in Deutschland

Die Angler stellen die Anbindung an die Natur wieder her

und werden in Frankreich wie sie auch hier weiterhin schaffen dass die Politik in die Verantwortung genommen wird.
Da muss man schon blind und taub sein um das nicht zu merken.

Stichwort Gewässerschutz, Stichwort Naturschutz

Note 1

setzen !
Bibbelmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2017, 14:46   #6
Sunwalk
Absolut Ahnungsloser Anfänger
 
Dabei seit: 11.2016
Ort: Wittlich
Alter: 29
Beiträge: 62
Standard AW: Street Fishing: Geliebt in Paris - Tierquäler in Deutschland

Zitat:
Zitat von rippi Beitrag anzeigen
Zum Thema:
Sicherlich sind andere Länder uns voraus. Das witzige ist ja, dass hier selbst andere Angler den Anglern das Catch&Release verbieten wollen, oder Fischen mit lebenden Köfi, oder, oder, oder. Ziemlich witzig, wie ich finde.
jap, so wie ich Lustig, wie es als normal erachtet wird Lebewesen zu angeln rein aus Spaß und sie dann nach artgerechtem Foto wieder auszusetzen. Reh anschießen, verbinden , Foto machen, und laufen lassen. Völlig normal. Und nein, das ist absolut nichts anderes, Tier ist Tier. PS: Ich bin Jäger und erst seit kurzem Angler, eventuell liegt es daran, aber das geht einfach gar nicht, es gibt ethisch keine sinnvolle Argumentation für ein Catch&Release. Aber wahrscheinlich bin ich mit dieser Meinung alleine auf weiter Flur in diesem Forum, falls das nicht hierher passt ruhig einfach löschen =)
__________________
„Angeln ist die einzige Art von Philosophie, von der man satt werden kann.“
Sunwalk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 19.07.2017, 14:55   #7
exil-dithschi
ansitzspinner
 
Benutzerbild von exil-dithschi
 
Dabei seit: 01.2015
Ort: unterste schublade
Beiträge: 1.569
Standard AW: Street Fishing: Geliebt in Paris - Tierquäler in Deutschland

artgerecht, echt jetzt?
ich kann es nicht mehr hören.
wer lebt denn hier, in der feinen zivilisierten welt noch artgerecht?
also ich nicht, von daher, kümmer dich um mich, bitte.
exil-dithschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2017, 15:02   #8
captn-ahab
Mitglied
 
Benutzerbild von captn-ahab
 
Dabei seit: 07.2014
Ort: Münster
Beiträge: 1.344
Standard AW: Street Fishing: Geliebt in Paris - Tierquäler in Deutschland

Komm...bleib im Wald.
captn-ahab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2017, 15:09   #9
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 79.639
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Street Fishing: Geliebt in Paris - Tierquäler in Deutschland

Zitat:
Zitat von Sunwalk Beitrag anzeigen
Aber wahrscheinlich bin ich mit dieser Meinung alleine auf weiter Flur in diesem Forum, falls das nicht hierher passt ruhig einfach löschen =)
Meinung kann und darf doch jeder haben.
Ich helfe sogar weiter:
Hier kannste Dich durchackern und diskutieren, weil genau da das Thema diskutiert wird:
catch & release
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2017, 20:41   #10
Allround-Angler
Mitglied
 
Benutzerbild von Allround-Angler
 
Dabei seit: 01.2006
Ort: Baden Württemberg
Alter: 48
Beiträge: 697
Standard AW: Street Fishing: Geliebt in Paris - Tierquäler in Deutschland

Überall auf der Welt ist Catch and Release gern gesehen.
Nur wir Deutschen sind schlauer als der Rest der Welt.
Nur mal so als Denkanstoß.
Meine Meinung Catch and Decide ist das beste.
Je nach Fischart, Größe, Gewässer, etc. ist zu entscheiden, ob der Fisch sinnvoller im Gewässer verbleibt oder doch in die Bratpfanne kommt.
Allround-Angler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Street Fishing Rute julian_jones Günstig kaufen! & Tipps! 36 17.02.2017 11:26
P&M Concept Street Fishing C ML Aglia Gesuche 0 16.02.2013 15:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:58 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12048 Sekunden mit 13 Queries