AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.04.2017, 08:05   #41
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 75.538
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Kein Angelverbot, keine Einschränkung mehr! Null, nix, niente, gor nie nicht meh

Gut, dass es Verbände gibt, die sich inzwischen auch nix mehr gefallen lassen.
Da lob ich mir den AVN.
Wer kämpft, kann verlieren - wer nicht kämpft, hat schon verloren....

Schlucken ist eher was für Prostituierte - ich muss nix schlucken, schon gar keine seit Jahrzehnten fehlgeschlagene Appeasementpolitik gegenüber Schützern.
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 10.04.2017, 08:24   #42
Tarentino
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 71
Standard AW: Kein Angelverbot, keine Einschränkung mehr! Null, nix, niente, gor nie nicht meh

Es geht ja auch nicht um "Schucken", sondern um die richtige Strategie. Ich glaube nicht, dass der Verband sie gegenwärtig hat. Allerdings glaube ich außerdem: Der Rest der Anglerschaft auch nicht.

Denn es gibt da einige ziemlich brisante Fragen, zum Beispiel die deutsche Rechtslage, die offenkundig in zunehmendem Widerspruch zu dem gerät, was die Realitäten des Angelns in Deutschland (und in diversen anderen Ländern) ausmacht.

Um des "Nahrungserwerbs" willen angeln heute beileibe nicht mehr alle, Tendenz steigend. Und das ist nicht gerade ungefährlich und erklärt zu einem guten Teil das übervorsichtige Verhalten des Verbandes. Man muss das nicht gutheißen, aber es ist durchaus nachvollziehbar und nicht völlig abwegig.

Die haben schlicht Angst davor, einen falschen Schritt zu tun, der sich nicht mehr rückgängig machen lässt und machen daher lieber gar nichts. Aber das ist auch keine Strategie, die dauerhaft funktionieren kann. Denn die Mauschelei im Hinterzimmer funktionierte vielleicht in den 5oer und 60er Jahren wunderbar, aber heute nicht mehr.

Geändert von Tarentino (10.04.2017 um 09:04 Uhr)
Tarentino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2017, 08:53   #43
Sharpo
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2012
Beiträge: 4.625
Standard AW: Kein Angelverbot, keine Einschränkung mehr! Null, nix, niente, gor nie nicht meh

Die Strategie der Selbstzerfleischung beherrschen die Anglerverbände in Perfektion.

Also, von keiner Strategie kann nicht die Rede sein.


Geändert von Sharpo (10.04.2017 um 09:02 Uhr)
Sharpo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2017, 09:09   #44
Hechtbär
Mitglied
 
Benutzerbild von Hechtbär
 
Dabei seit: 04.2015
Ort: Wedemark
Alter: 39
Beiträge: 144
Standard AW: Kein Angelverbot, keine Einschränkung mehr! Null, nix, niente, gor nie nicht meh

@ Tarentino

Aber nur vom Rumsabbeln und relativieren wie du es tust, passiert auch nix!
Ich habe noch keinen einzigen klugen Vorschlag oder Strategie von dir vernommen.
Dann lieber "polemisch" und "reisserisch" wie Thomas sich mal Luft verschaffen!
Ich für meinen Teil bin jeden Tag am Missionieren. Im Kleinen.
Und bin froh das es mein LV (AV NDS) im Großen tut! Ich sehe jeden Tag wie der Kampf gegen die Grünverblendeten läuft. (FFH Ausweisung Heidekreis I)
Die Gegner diskutieren eh nur auf emotionaler Basis!! Egal wer! Und wenn man denen mit Fakten kommt, sind die Ohren zu. Aber wenn man denen mal genauso emotional kommt, zucken die gewaltig zurück!

@ Thomas: WEITER SO!!!
Hechtbär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2017, 09:10   #45
Tarentino
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 71
Standard AW: Kein Angelverbot, keine Einschränkung mehr! Null, nix, niente, gor nie nicht meh

Nicht bloß die Verbände, sondern auch der ganze Rest der Veranstaltung. Von einer einheitlich agierenden Anglerschaft kann nämlich schon seit geraumer Weile gar keine Rede mehr sein.

Die ganze Angelegenheit ist im Umbruch begriffen, und das schafft zusätzliche Unsicherheiten in einer sowieso schon prekären Lage. Soviel halte ich sogar den Verbandsherrschaften zugute, dass sie das zumindest sehen. Die haben einfach keine rechte Vorstellung, wie sie darauf reagieren sollen.

Da was wirklich Schlüssiges zu finden, ist allerdings auch nicht gerade leicht. Sonst gäbe es schon längst was. Die besten Ideen finden sich noch bei Arlinghaus und co. Aber auch der redet, nur wenig verblümt, was von Zugeständnissen und Kompromissen, die nötig werden könnten. Zum Beispiel in bezug auf den NABU, der eben nicht mit PETA gleichzusetzen ist. Ich glaube, damit liegt er richtig.

Geändert von Tarentino (10.04.2017 um 09:22 Uhr)
Tarentino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2017, 09:15   #46
Honeyball
Boardferkelfahnder
 
Benutzerbild von Honeyball
 
Dabei seit: 12.2003
Ort: Dortmund
Alter: 55
Beiträge: 17.221
Standard AW: Kein Angelverbot, keine Einschränkung mehr! Null, nix, niente, gor nie nicht meh

Zitat:
Zitat von Tarentino Beitrag anzeigen
Es geht ja auch nicht um "Schucken", sondern um die richtige Strategie. Ich glaube nicht, dass der Verband sie gegenwärtig hat. Allerdings glaube ich außerdem: Der Rest der Anglerschaft auch nicht.

Denn es gibt da einige ziemlich brisante Fragen, zum Beispiel die deutsche Rechtslage, die offenkundig in zunehmendem Widerspruch zu dem gerät, was die Realitäten des Angelns in Deutschland (und in diversen anderen Ländern) ausmacht.

Um des "Nahrungserwerbs" willen angeln heute beileibe nicht mehr alle, Tendenz steigend. Und das ist nicht gerade ungefährlich und erklärt zu einem guten Teil das übervorsichtige Verhalten des Verbandes. Man muss das nicht gutheißen, aber es ist durchaus nachvollziehbar und nicht völlig abwegig.

Die haben schlicht Angst davor, einen falschen Schritt zu tun, der sich nicht mehr rückgängig machen lässt und machen daher lieber gar nichts. Aber das ist auch keine Strategie, die dauerhaft funktionieren kann. Denn die Mauschelei im Hinterzimmer funktionierte vielleicht in den 5oer und 60er Jahren wunderbar, aber heute nicht mehr.
Ich könnte jetzt seitenlang belegen, dass vieles von dem, was du hier loslässt, völlig aus der Luft gegriffener Unsinn ist (nicht nur auf den zitierten Beitrag bezogen), aber das schenke ich mir.
Nur eines: Leute, wie Du,
die immer noch glauben, dass von den angelfeindlichen Naturschutzsturköpfen des (Kon-)Fusionsverbandes jemals irgendwas Positives für das Angeln ausgehen wird,
die immer noch darauf vertrauen, dass die "Alten" aussterben und durch vernünftige "Junge" ersetzt werden (da warten wir seit 25 Jahren drauf),
die mit hier schon zigfach widerlegten Pseudoargumenten versuchen, Kritik loszuwerden an denen, die seit Jahren aktiv die Missstände der Deutschen AngelFeinde und -Verhinderer aufzeigen und faktisch belegen,
solche Leute sind kein Deut besser und mindestens genauso schädlich für das Angeln in Deutschland.
Es ist bei mir selten vorgekommen, dass ich den Kotzsmiley ernsthaft vermisst habe und so bewusst auf Sachlichkeit in meinen Antworten verzichtet habe, aber angesichts Deiner Beiträge hier, kommt mir wirklich das Frühstück hoch!!!
__________________



Honeyball ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 10.04.2017, 09:23   #47
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 75.538
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Kein Angelverbot, keine Einschränkung mehr! Null, nix, niente, gor nie nicht meh

an Alle:
Ruuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuhig bleiben und dran denken, dass wir in der Diskussion untereinander doch cool bleiben und nicht persönlich werden wollen (>> Regeln!)..

Danke....
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2017, 09:25   #48
Tarentino
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 71
Standard AW: Kein Angelverbot, keine Einschränkung mehr! Null, nix, niente, gor nie nicht meh

Zitat:
Zitat von Hechtbär Beitrag anzeigen
@ Tarentino

Aber nur vom Rumsabbeln und relativieren wie du es tust, passiert auch nix!
Ich habe noch keinen einzigen klugen Vorschlag oder Strategie von dir vernommen.
Dann lieber "polemisch" und "reisserisch" wie Thomas sich mal Luft verschaffen!
Ich für meinen Teil bin jeden Tag am Missionieren. Im Kleinen.
Und bin froh das es mein LV (AV NDS) im Großen tut! Ich sehe jeden Tag wie der Kampf gegen die Grünverblendeten läuft. (FFH Ausweisung Heidekreis I)
Die Gegner diskutieren eh nur auf emotionaler Basis!! Egal wer! Und wenn man denen mit Fakten kommt, sind die Ohren zu. Aber wenn man denen mal genauso emotional kommt, zucken die gewaltig zurück!

@ Thomas: WEITER SO!!!
Natürlich habe ich keine fertige Strategie, so wenig wie du oder sonst einer.

Und dann so ein Satz wie "Die Gegner diskutieren eh nur auf emotionaler Basis", während dir gerade der Adrenalinspiegel ersichtlich aus beiden Ohren herausläuft.

Das hat schon was Urkomisches.
Tarentino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2017, 09:31   #49
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 75.538
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Kein Angelverbot, keine Einschränkung mehr! Null, nix, niente, gor nie nicht meh

Zitat:
Zitat von Tarentino Beitrag anzeigen
Zum Beispiel in bezug auf den NABU, der eben nicht mit PETA gleichzusetzen ist. Ich glaube, damit liegt er richtig.
NABU ist genauso schlimm, bzw. noch schlimmer (weil klüger als PETAner)..

Haben wir auch schon x-fach dokumentiert, wie anglerfeindlich die sind:
Steinewerfer im Glashaus – Interview mit einem NABU-Insider
Kämpfen lohnt sich immer! - Mitgliederversammlung Anglerverband Niedersachsen
Nabu will Salmoniden unter Schutz stellen
NABU greift Angler an - DAFV schweigt.....
LSFV-NDS informiert seine Mitglieder über Diskriminierung der Angler durch NABU-Präsi

Erst wenn NABU nach § 1(3)1 des Bundesnaturschutzgesetzes Angeln anerkennt als sinnvolle, nicht schädliche Freizeit- und Erholungstättigkeit sind die als Gesprächspartner akzeptierbar - vorher sinds nur zu bekämpfende Anglerfeinde....

Das zeigt auch die Durchseuchung von Behörden mit NABU - Leuten (Staatsekretär Flasbarth im BMUB - ex-Nabuchef, Staatssekretär Baumann im Umweltministerium B-W vorher NABU-Chef B-W)..


Nicht umsonst ist auch der NABU im Ranking anglerfeindlicher Verbände für mich auch so weit oben und nur kurz unterhalb PETA und DAFV:
2017: Ranking - Anglerfeindliche Verbände in Deutschland
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2017, 09:33   #50
Hechtbär
Mitglied
 
Benutzerbild von Hechtbär
 
Dabei seit: 04.2015
Ort: Wedemark
Alter: 39
Beiträge: 144
Standard AW: Kein Angelverbot, keine Einschränkung mehr! Null, nix, niente, gor nie nicht meh

Du magst das Urkomisch finden...
Die Kunst dabei ist: dennoch ruhig bleiben und weiter machen...

In diesem Sinne: bin dann mal am Weitermachen.
Hechtbär ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
KEINE Helferregelung mehr in Hessen. Keine darf mehr mitangeln ohne Angelschein! der_willinger PLZ 6 4 25.04.2011 10:19
Nix geht mehr saza Software und Hardware 8 17.11.2004 19:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:51 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12389 Sekunden mit 14 Queries