AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Sonstiges > Bilder- und Videoforum

Bilder- und Videoforum Hier könnt Ihr EURE Bilder und Videos zeigen.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.04.2017, 13:22   #11
Kaffeebarsch
Mitglied
 
Benutzerbild von Kaffeebarsch
 
Dabei seit: 08.2012
Ort: Ruhrpott
Alter: 39
Beiträge: 1.417
Standard AW: Angelvideos auf YouTube

Mir geht es auch weniger um Religion, sondern um Glaubwürdigkeit, da hat M.Koch bei mir viel eingebüßt. Aber das ist persönlich und muss nicht für Andere gelten.


Ansonsten bin ich für gute Tipps immer offen, gerne auch kleinere und weniger bekannte Kanäle
Kaffeebarsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 27.04.2017, 13:26   #12
Fantastic Fishing
16er-Haken
 
Benutzerbild von Fantastic Fishing
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 30
Beiträge: 2.358
Standard AW: Angelvideos auf YouTube

Zitat:
Zitat von Kaffeebarsch Beitrag anzeigen
Mir geht es auch weniger um Religion, sondern um Glaubwürdigkeit, da hat M.Koch bei mir viel eingebüßt. Aber das ist persönlich und muss nicht für Andere gelten.


Ansonsten bin ich für gute Tipps immer offen, gerne auch kleinere und weniger bekannte Kanäle
Kommt drauf an was du Suchst. Mir ist bei Youtube der Trend zum Zandern und Karpfenangeln einfach zu viel. Feedern wird oft als Hegeevent mit Tackle für den LKW präsentiert. Kleine Kiepe, bissel Futter und Tricks, Authentisch und Alltagstauglich ist weniges, weil es immer nur: Schneller, höher, weiter sein kann.

Mein Channeln kommt erst 2018.
__________________
„Die Freiheit des einen endet dort, wo die Freiheit des anderen beginnt“
Fantastic Fishing ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 13:33   #13
kati48268
mit Glied
 
Benutzerbild von kati48268
 
Dabei seit: 07.2008
Ort: Greven
Alter: 51
Beiträge: 11.079
Standard AW: Angelvideos auf YouTube

Wohl einer der besten Videokanäle überhaupt:
Underwater Ireland
https://www.youtube.com/user/underwaterireland
__________________
Boardferkel 2016

kati48268 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 13:38   #14
PAFischer
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2015
Ort: Passau
Alter: 37
Beiträge: 388
Standard AW: Angelvideos auf YouTube

Hab da mal kurz reingelinst. Tolle Aufnahmen.

Danke für den Tipp Kati
PAFischer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 14:07   #15
PirschHirsch
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2012
Beiträge: 4.262
Standard AW: Angelvideos auf YouTube

Ich gucke gerne die Clips von Blinker-Jörg und Clan Silure sowie schöne Oldschool-Videos mit Mick Brown, Des Taylor & Co.

Unterm Strich alles, bei dem der Fokus auf echter (!!!) Information und nicht auf sogenannter "Unterhaltung" mit zumeist überhaupt nicht angepassten Lautstärke-Pegeln (besonders übel: sofortige Dröhn-Musik bei Biss) liegt.

Kreuzlangweilig finde ich endlose Drillszenen - ich hab in meinem Leben schon genug gedrillt, warum soll ich mir das reinziehen.

Besonders mies: Endlos-Gedrille in Verbindung mit Actioncam-Gewackel. Da erkennt man überhaupt nix, was ein dummer Datenmüll.

Und bei jeglichem sackhaarlosen Androgynfrisurengegackere fallen mir sowieso die Zähne aus - da reichen mir jeweils schon die Fressen auf dem Vorschau-Thumbnail.

Vor allem, wenn dann in der dabeistehenden Titel-Beschreibung auch noch von "Contest" oder "Herausforderung" die Rede ist

--> Selbstdarstellungs-Kindergarten mit Pseudo-Leistungstick braucht IMO keine Sau.

Insbesondere, wenn man sich dann auch noch die "Systemabstimmungen" von solchen Hampeln anschaut - die können häufig nicht viel mehr, als Herstellervorgaben nachzubeten (wenn dann auch noch FC-Propaganda in Verbindung mit Release-Heiligkeit hinzukommt, wird es mir besonders schlecht).

Aber Hauptsache, einen auf besserangelnden Experten machen.

Ernstzunehmende Kompetenz geht GANZ ANDERS.
__________________
Spinnfischen ist Freejazzrock*n*rolltriphop.

Geändert von PirschHirsch (27.04.2017 um 14:22 Uhr)
PirschHirsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 14:38   #16
Kaffeebarsch
Mitglied
 
Benutzerbild von Kaffeebarsch
 
Dabei seit: 08.2012
Ort: Ruhrpott
Alter: 39
Beiträge: 1.417
Standard AW: Angelvideos auf YouTube

Ja die Angel-Hipster-Szene ist auch nicht so mein Fall, aber kommt mit Sicherheit bei einigen Zuschauern gut an. Hat ja auch viel mit Geschmack zu tun. Für mich ist das zuviel Luft und zu wenig Inhalt.

Ich mag bspw. Stewart Bloor sehr gerne, viele finden ihn total langweilig.

"From The Waters Edge TV" ist auch mal ganz nett zu sehen, v.a. die Videos zum Brandungsangeln treffen meinen Geschmack ganz gut, kein Heckmeck und Getue, sondern relativ einfach gehalten.

"fenlandfisherman" hat leider wegen Studium kaum noch Zeit, aber immerhin mit dem Duke drehen können und für mich auch recht sympathischer, weil einfacher Kerl ohne großes Getöse
Kaffeebarsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 27.04.2017, 16:18   #17
bernie
Auf-dem-Eis-Steher
 
Benutzerbild von bernie
 
Dabei seit: 04.2001
Ort: Adelebsen/Niedersachsen
Alter: 59
Beiträge: 1.064
Daumen hoch AW: Angelvideos auf YouTube

Zitat:
Zitat von PirschHirsch Beitrag anzeigen
Ich gucke gerne die Clips von Blinker-Jörg und Clan Silure sowie schöne Oldschool-Videos mit Mick Brown, Des Taylor & Co.

Unterm Strich alles, bei dem der Fokus auf echter (!!!) Information und nicht auf sogenannter "Unterhaltung" mit zumeist überhaupt nicht angepassten Lautstärke-Pegeln (besonders übel: sofortige Dröhn-Musik bei Biss) liegt.

Kreuzlangweilig finde ich endlose Drillszenen - ich hab in meinem Leben schon genug gedrillt, warum soll ich mir das reinziehen.

Besonders mies: Endlos-Gedrille in Verbindung mit Actioncam-Gewackel. Da erkennt man überhaupt nix, was ein dummer Datenmüll.

Und bei jeglichem sackhaarlosen Androgynfrisurengegackere fallen mir sowieso die Zähne aus - da reichen mir jeweils schon die Fressen auf dem Vorschau-Thumbnail.

Vor allem, wenn dann in der dabeistehenden Titel-Beschreibung auch noch von "Contest" oder "Herausforderung" die Rede ist

--> Selbstdarstellungs-Kindergarten mit Pseudo-Leistungstick braucht IMO keine Sau.

Insbesondere, wenn man sich dann auch noch die "Systemabstimmungen" von solchen Hampeln anschaut - die können häufig nicht viel mehr, als Herstellervorgaben nachzubeten (wenn dann auch noch FC-Propaganda in Verbindung mit Release-Heiligkeit hinzukommt, wird es mir besonders schlecht).

Aber Hauptsache, einen auf besserangelnden Experten machen.

Ernstzunehmende Kompetenz geht GANZ ANDERS.
UNFASSBAR!!!!
Du MUSST irgendwie in meine Gehirn geguckt haben und das hier zu Papier gebracht haben

Ich unterschreibe JEDES aber auch JEDES Wort aus Deinem Post..... ich dachte schon, ich wär der einzige, der sich über so einen Mist aufregt und sofort weg-klickt
__________________
..bis denne
B)ernd
--------------------------------------------------
Gewalt ist KEINE Lösung!!!!! ......... ausser manchmal
bernie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 16:49   #18
PirschHirsch
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2012
Beiträge: 4.262
Standard AW: Angelvideos auf YouTube

Es macht teils überhaupt keinen Spaß mehr, bei YT nach Angelvideos zu suchen - denn angesichts dieses inflationär-infantilen Datenmüll-Heißluftpumpendrecks kostet das einfach viel zu viel Zeit

--> da ist man mehr mit Müll-Filtern als mit Gucken beschäftigt. Auf ein brauchbares Video kommt da gefühlt mindestens 500-mal Amöbenbullshit.

Insofern bleibe ich bei meinen paar "Klassikern" - der Rest kann mich prinzipiell von vorn herein doppelt kreuzweise.

Wozu soll ich mir etwas von jemandem anschauen, dem ich schon bei Erstanblick ein drittes Nasenloch verpassen will - spätestens aber, wenn ihm auch noch hochfrequentes Affengekreische aus dem Hals unter der Emo-Hipster-Feige dringt, während der 12-cm-Barsch "gebassgript" wird.

Oberflächlicher Like-Gegeier-Rotz ohne jegliche Substanz = pure Zeitverschwendung.

Ebenso komplett sinnfrei: Unboxing, bei dem z. B. jemand ne Rolle aus dem Karton holt, zweimal dran kurbelt und die Specs von der Schachtel abliest.

Irrelevanter Mist von frontallappenamputierten Schimpansen für frontallappenamputierte Schimpansen - offenbar sind viele dieser Kandidaten schon für Copy & Paste zu blöd.

Da sind nicht mal die aller-elementarsten Basics vorhanden. Ein einziger fremdgesteuerter Papageienschwarm, sonst nix.
________________________________________________

Hab ich vorhin noch vergessen:

Die Videos von Endmin mag ich auch gern - die sind prima anschaulich, solide, logisch aufgebaut und unhektisch.

Da können sich 99 % des ganzen YT-Gehampels mal ne fette Scheibe von abschneiden.

Ganz gut finde ich auch die Köder-Vorstellungsvideos von Rapala, Salmo und Sébile, bei denen jeweils die Führungsoptionen inkl. Unterwasserlauf gezeigt werden.
__________________
Spinnfischen ist Freejazzrock*n*rolltriphop.

Geändert von PirschHirsch (27.04.2017 um 17:20 Uhr)
PirschHirsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2017, 16:54   #19
Kaffeebarsch
Mitglied
 
Benutzerbild von Kaffeebarsch
 
Dabei seit: 08.2012
Ort: Ruhrpott
Alter: 39
Beiträge: 1.417
Standard AW: Angelvideos auf YouTube

Zitat:
Zitat von PirschHirsch Beitrag anzeigen
Es macht teils überhaupt keinen Spaß mehr, bei YT nach Angelvideos zu suchen - denn angesichts dieses inflationär-infantilen Datenmüll-Heißluftpumpendrecks braucht das einfach viel zu viel Zeit
Gebe ich Dir absolut Recht, daher habe ich auch eher wenige Kanäle, die auch in der Regel recht einfach gehalten sind. Weniger ist hier sehr oft sehr viel mehr.

Daher bin ich auch für gute Tipps immer dankbar, vor allem auch gerne Kanäle abseits der Hype-Szene. Da wird es aber oft schwierig, diese zu finden

PS: bissclips schaue ich auch mal ganz gerne an, steckt natürlich R&R dahinter, aber Holger hat auch eine recht angenehme Art zu präsentieren
Kaffeebarsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2017, 12:11   #20
Serdo
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 26
Standard AW: Angelvideos auf YouTube

Mir gefallen diese altbackenen Videos aus der Reihe "Erfolgreich angeln" sehr gut. Hat mehr Doku-Charakter als die ach-so-hippen, verwackelten Drillvideos von Möchtegern-Youtube-Stars.

Hier gehts zur Playlist: https://www.youtube.com/playlist?lis...ftaW2vPd-0si_S

Die Videos sind so zwischen 45 und 60 Minuten lang und gespickt mit Inhalt anstatt Oberflächlichkeit. Sicher wird das die Angelprofis unter uns nicht total flashen, aber für Neulinge finde ich sie interessant. Gerade die kleinen Tricks und Kniffe, die so nebenbei benannt werden wie zerdrückte Caster im Futter für Rotaugen und Rotfedern. Das kannte ich so noch nicht.
Serdo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Sonstiges > Bilder- und Videoforum

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Gewinnspiele auf Youtube Angelkanälen Einfach_Angeln Bilder- und Videoforum 0 29.04.2016 11:19
Angelvideos auf meinem YouTube Kanal MrCarphunter Homepagevorstellung 6 29.01.2012 14:27
Brassenhunter auf youtube gesperrt? Brummel Internet 10 16.09.2011 23:49
Schweden-Film auf YouTube TMD&BOW Angeln in Dänemark, Schweden und Finnland 5 28.05.2010 21:28
priv. Angelvideos auf vidyap.de oknel Bilder- und Videoforum 1 28.12.2006 20:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:46 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,10578 Sekunden mit 12 Queries