AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Hinweise

Branchen-News News aus der Angelbranche.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.02.2017, 17:17   #1
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 54
Beiträge: 67.533
Blog-Einträge: 2
Standard Anglerdemo gegen überzogenen Naturschutz und anglerfeindliche Umweltpolitik

Wir freuen uns, auch für diese Initiative und Demo als Medienpartner zur Verfügung stehen zu dürfen.

Wir bitten alle Angler und Anglerfreunde darum, diese Meldung über möglichst viele Kanäle on- und offline weiter zu verbreiten, um den engagierten Initiatoren, den Anglern und Angelfreunden zu helfen.

Pressemeldung




Anglerdemo gegen überzogenen Naturschutz und anglerfeindliche Umweltpolitik




Am Samstag, den 22. April 2017 findet im Fehmarnsund eine Bootsdemo von Anglern, Meeresanglern, Brandungsanglern, Bootsanglern sowie Angelkutterbesitzern statt.
Mit der Demonstration soll gegen weitere Einschränkungen der Freizeitfischerei protestiert werden.

Bereits heute ist die Ausübung der Freizeitfischerei durch das zum 01.01.2017 eingeführte „bag limit“ massiv betroffen. Viele angeltouristische Betriebe verzeichnen Umsatzrückgänge von bis zu 70%. Weitere Einschränkungen, wie z.B. das vom Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) geplante Angelverbot im Fehmarnbelt ist für die Betriebe nicht mehr zu verkraften.
„Das Fass ist voll, weitere Einschränkungen werden wir nicht überleben!“
so Willi Lüdtke vom Verband der Hochseeangelschiffbesitzer.

Etwa 118 Mio. € lassen sich die Angler ihre Ausflüge jährlich kosten. Aufsummiert aus Anfahrt, Unterkunft, Verpflegung, Kutterfahrten und Köder, ergibt sich ein bedeutender wirtschaftlicher Wert von etwa 40-45 Euro für ein Kilo geangelten Dorsch.

Die wirtschaftliche Bedeutung der Angler ist längst nicht mehr von der Hand zu weisen. Diese Umsätze sind jetzt massiv bedroht. Ein Verlust ist für die strukturschwachen Regionen nicht mehr zu kompensieren. Bereits heute sind die ersten Auswirkungen deutlich zu sehen: Angelkutter, die nicht mehr auslaufen und Geschäfte, die vormittags nicht mehr öffnen.
Am 22. und 23. April findet in Burgstaaken/Fehmarn die Ausstellung Fishing Master Show (weitere Informationen unter www.angelshow.de) statt. Die Veranstalter rechnen mit über 10.000 interessierten Anglern.

Zur Einstimmung auf die Bootsdemo findet am Vormittag des 22. Aprils auf der Ausstellung eine Podiumsdiskussion mit Politikern und Anglern zu den aktuellen Beeinträchtigungen für den Angelsport am Hafen von Burgstaken statt. Im Anschluss geht es gegen 14:30 Uhr zur gemeinsamen Ausfahrt von Burgstaaken zur Bootsdemo in den Fehmarnsund. Dort werden weitere Boote aus Heiligenhafen und Großenbrode hinzustoßen. Für die in Burgstaaken anwesenden Angler, die sich spontan an der Demo beteiligen wollen, wird aktuell eine Mitfahrbörse organisiert.

Für die Bootsdemonstration im Fehmarnsund haben sich bereits 20 Angelkutter aus dem gesamten Bereich Schleswig-Holstein sowie Mecklenburg-Vorpommern angemeldet. Rund 50 Kleinboote, die auf Fehmarn und Großenbrode beheimatet sind, haben bereits ihre Teilnahme zugesagt.

Auch einige Fischereikutter haben sich solidarisch mit den Anglern erklärt und nehmen an dem Korso teil.

Interessierte Bootseigner sind eingeladen, sich an der Bootsdemo zu beteiligen.

Für weitere Informationen oder für eine verbindliche Zusage wird um Mitteilung an:
anglerdemo@online.de
gebeten.

Lars Wernicke vom Organisationkomitee fordert alle Angler zum Mitmachen auf:
„Es ist an der Zeit, ein gemeinsames Zeichen zu setzen gegen überzogenen Naturschutz und anglerfeindliche Umweltpolitik. Es ist Zeit zu handeln, um weitere Einschränkungen für den Angeltourismus zu verhindern!

Eutin, den 23.02.2017

-----------------------------

Weitere Presseinformationen:
Verband der Bäder- und Hochseeangelschiffe e.V.
Willi Lüdtke – 1. Vorsitzender
Tel. 0171/ 4950513
wipikada@t-online.de

BalticSailing e.V.
(in Kürze umbenannt in: Wassertourismus in Schleswig-Holstein e.V.)
- Geschäftsstelle -
Tel. 04521/ 808 987
info@balticsailing.de

mit Unterstützung von:
Allianz gegen das Angelverbot der Freizeitfischerei in den Schutzgebieten der AWZ

------------------------------------------------------------------

Anmerkung der Redaktion:
Aktualisierung 21 Uhr 35
Wie angekündigt hier der Fragen- und Infothread, in dem das Orgateam der Demo im Rahmen der möglichen Zeit für euch zur Verfügung steht.

Anglerdemo, 22. April 2017 Fehmarnsund Fragen- und Infothread der Orga

Helfen und unterstützen!!!

Danke.


Aktueller Stand Unterstützer Anglerdemo aus den Verbänden

Es ist echt klasse, dass neben 2 Anglerverbänden auch noch Verbände der organisierten Sport- und Angelfischerei sofort den engagierten Initiatoren, Anglern und Angelfreunden halfen und helfen, das weiter verbreiten und zu veröffentlichen und selber zu kommen - DAFÜR NOCHMAL HERZLICHEN DANK!!
> Anglerverband Schleswig Holstein - http://www.lav-union-nord.de/
> Anglerverband Niedersachsen - http://www.av-nds.de/
> Rheinischer Fischereiverband - http://www.rhfv.de/
> Landesanglerverband Sachsen-Anhalt - http://www.lav-sachsen-anhalt.de/
> Fischereiverband Saar - https://www.fischereiverband-saar.de/
> Fischer-Union-West e.V. - http://fischer-union-west.de/
> Angelsport-Verband Hamburg - http://www.asvhh.de/
> Landesanglerverband Sachsen - http://www.landesanglerverband-sachs...l=news&vid=154
> (Regionalverband) Anglerverband Südsachsen Mulde/Elster e.V. - http://www.anglerverband-chemnitz.de...-umweltpolitik
> Landesfischereiverband MeckPomm (Berufsfischer) - http://www.lfvmv.de/mitteilungen.php?id=96
> Kreisanglerverband Nordfriesland - http://www.kav-nf.de/
> Deutscher Süßwasserangler Verband - http://dsav.eu/anglerdemo-gegen-uebe...umweltpolitik/
> Kreisanglerverein Uecker-Randow e.V. - http://kav-uer.de/info.php
> Landesanglerverband Mecklenburg Vorpommern - http://www.lav-mv.de/
> Anglerverband Leipzig - https://www.facebook.com/Anglerverba...c_ref=NEWSFEED
> DAFV - http://www.dafv.de/index.php/home/na...-umweltpolitik

Nur noch einer der hauptbetroffenen Naturschutzverbände DAFV, LAV MeckPomm und LSFV-SH (http://lsfv-sh.de/) unterstützt bis jetzt immer nicht die engagierten Initiatoren, Angler und Angelfreunde:
Der LSFV-SH!!

Geändert von Thomas9904 (04.03.2017 um 21:47 Uhr)
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 23.02.2017, 17:46   #2
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 54
Beiträge: 67.533
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Anglerdemo gegen überzogenen Naturschutz und anglerfeindliche Umweltpolitik

Die Initiatoren haben einen eigenen Account (Anglerdemo) bei uns bekommen, um direkt informieren zu können.

In Absprache mit diesen werden wir dazu im Forum Bootsangeln und Kutterangeln (Hochseeangeln) einen Thread aufmachen.

So seid ihr immer auf dem neuesten Stand.
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2017, 17:49   #3
Terence Drill
Ein Korn im Feldbett !
 
Benutzerbild von Terence Drill
 
Dabei seit: 08.2007
Ort: Global Ghetto
Alter: 40
Beiträge: 11.679
Standard AW: Anglerdemo gegen überzogenen Naturschutz und anglerfeindliche Umweltpolitik

Kann dein Beitrag oben(nur der Text ohne Bilder) 1:1 kopiert werden und online gestellt?
__________________
Lieber einen Ort im Grünen als einen Grünen im Ort !
Terence Drill ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2017, 17:49   #4
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 54
Beiträge: 67.533
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Anglerdemo gegen überzogenen Naturschutz und anglerfeindliche Umweltpolitik

Feuer frei!
Auch mit Bilder.

Wir bitten alle Angler und Anglerfreunde darum, diese Meldung über möglichst viele Kanäle on- und offline weiter zu verbreiten, um den engagierten Initiatoren, den Anglern und Angelfreunden zu helfen.
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2017, 17:50   #5
Terence Drill
Ein Korn im Feldbett !
 
Benutzerbild von Terence Drill
 
Dabei seit: 08.2007
Ort: Global Ghetto
Alter: 40
Beiträge: 11.679
Standard AW: Anglerdemo gegen überzogenen Naturschutz und anglerfeindliche Umweltpolitik

Gut.
__________________
Lieber einen Ort im Grünen als einen Grünen im Ort !
Terence Drill ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2017, 18:46   #6
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 54
Beiträge: 67.533
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Anglerdemo gegen überzogenen Naturschutz und anglerfeindliche Umweltpolitik

Hab natürlich auch die Landesverbände der organisierten Sport- und Angelfischerei angeschrieben und die Pressemeldung zugesandt.

Vielleicht helfen sie ja hier mal Anglern und dem Angeln, indem sie das auch weiter verbreiten.
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2017, 18:54   #7
Fantastic Fishing
16er-Haken
 
Benutzerbild von Fantastic Fishing
 
Dabei seit: 07.2008
Alter: 29
Beiträge: 1.472
Standard AW: Anglerdemo gegen überzogenen Naturschutz und anglerfeindliche Umweltpolitik

Sammelpunkte und eine Organisation um Menschen von Landeinwärts an die Küste zu befördern wären echt Sinnig. Wenn sich Mitfahrgelegenheiten ergeben wäre das Ideal und das AB doch auch ein guter Ort um sich Kurzschließen zu können.

Ich würde sogar mein Gruppen-Nachtangeln am 22.04. ausfallen lassen, nur kann ich die Reise allein für mich so nicht stemmen.
__________________
„Die Freiheit des einen endet dort, wo die Freiheit des anderen beginnt“
Fantastic Fishing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2017, 18:57   #8
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 54
Beiträge: 67.533
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Anglerdemo gegen überzogenen Naturschutz und anglerfeindliche Umweltpolitik

Zitat:
Zitat von Fantastic Fishing Beitrag anzeigen
Sammelpunkte und eine Organisation um Menschen von Landeinwärts an die Küste zu befördern wären echt Sinnig. Wenn sich Mitfahrgelegenheiten ergeben wäre das Ideal und das AB doch auch ein guter Ort um sich Kurzschließen zu können.

Ich würde sogar mein Gruppen-Nachtangeln am 22.04. ausfallen lassen, nur kann ich die Reise allein für mich so nicht stemmen.
Nur Anglerboard ist nicht (weil hier nur registrierte schreiben können), diese Dinge sind logischerweise angedacht, zudem werdet ihr das noch alles direkt vorschlagen und fragen können, da die zusätzlich direkt bei uns nen Account haben und nen Extrathread für sowas bekommen werden:
Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Die Initiatoren haben einen eigenen Account (Anglerdemo) bei uns bekommen, um direkt informieren zu können.

In Absprache mit diesen werden wir dazu im Forum Bootsangeln und Kutterangeln (Hochseeangeln) einen Thread aufmachen.

So seid ihr immer auf dem neuesten Stand.
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2017, 18:57   #9
gründler
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2005
Ort: NDS
Beiträge: 6.291
Standard AW: Anglerdemo gegen überzogenen Naturschutz und anglerfeindliche Umweltpolitik

Und das Ab filmt vor Ort?
gründler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2017, 18:58   #10
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 54
Beiträge: 67.533
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Anglerdemo gegen überzogenen Naturschutz und anglerfeindliche Umweltpolitik

Termin ist jedenfalls notiert
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Anglerdemo gegen die anglerfeindliche Politik Wollebre Angeln in Politik und Verbänden 1 22.02.2017 09:13
Naturschutz gegen Vernunft und Logik? Naturliebhaber Bilder- und Videoforum 7 22.02.2014 07:15
Angeln und Naturschutz oder Feuer und Wasser ? Ralle 24 Angeln Allgemein 22 23.01.2011 08:03
Angler und Naturschutz - passt das zusammen? Forellenzemmel Angeln Allgemein 97 12.07.2009 11:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:51 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,10874 Sekunden mit 13 Queries