AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Raubfischangeln und Forellenangeln

Raubfischangeln und Forellenangeln Womit auf was? Wann und Wo?

Benutzerdefinierte Suche
Anzeigen

geoff anderson Quantum Strassenangler

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.05.2017, 00:33   #61
PirschHirsch
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2012
Beiträge: 4.335
Standard AW: Endlich Angler sein

@ bombe:

Wollte keinesfalls "miesmachend" rüberkommen

Ich angle halt schon immer auch liebend gerne mit Posen aller Art (auf Fried- wie Raubfisch) und wollte die Sache daher sozusagen etwas ergänzen

--> Deine Montage ist definitiv nicht falsch, sondern eine funzende Anwendung für heftige bzw. weite Würfe.

Hat wie jede andere beliebige Montage ihre individuellen Vor- und Nachteile.

Posenangeln rockt voll, finde ich genauso spannend und abwechslungsreich wie Spinnfischen.

Zwangsläufiges Ergebnis: Auch mit Schwimmern kann man sich halb zu Tode sammeln
__________________
Spinnfischen ist Freejazzrock*n*rolltriphop.

Geändert von PirschHirsch (03.05.2017 um 00:41 Uhr)
PirschHirsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 03.05.2017, 01:16   #62
bombe20
Plumpsangler
 
Dabei seit: 07.2013
Ort: Hölle an der Säure
Beiträge: 904
Standard AW: Endlich Angler sein

[QUOTE]=PirschHirsch;4663284]@ bombe:

Wollte keinesfalls "miesmachend" rüberkommen /QUOTE]
bist du nicht. nie und nimmer. ich schätze deine beiträge und die vieler anderer boardmitglieder.
bombe20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 21:47   #63
Blogforest
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2016
Ort: Villingen-Schwenningen
Beiträge: 98
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Endlich Angler sein

Petri meine Damen und Herren.

Wollen wir nicht am Wochenende angeln gehen?

Diese Frage habe ich meiner Angetrauten gestellt und ihre Antwort war:

Natürlich....bist du gestört?
Warm, bedeckt, Gewitterwahrscheinlichkeit. Naja. Für mich ideal. Entweder fang ich den Zander oder ein Blitz versengt mir den Ar...
So oder so krieg ich was gegrilltes.

Möchtet ihr mich am Samstag (3.6) begleiten? Falls physisch: Wir treffen uns am Kofenweiher in Hüfingen um 11 Uhr am Parkplatz Lindenstraße. Als Leser: Wir schreiben uns am Sonntag =)

P.S.: Ist mein zweiter Ausflug dorthin mit der Angel. Der erste war langweilig, daher kein Text. Nun aber mit wasserdichten Tipps wo, was, wann.

Drückt mir die Daumen. Ich habe ein gutes Gefühl.

Schönes Wochenende wünsche ich schonmal =)
Blogforest ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2017, 21:22   #64
Blogforest
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2016
Ort: Villingen-Schwenningen
Beiträge: 98
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Endlich Angler sein

Pfingsten. Wir haben ein verlängertes Wochenende und die wenigsten wissen warum. Da gibt es jedoch Unterschiede in den Glaubensrichtungen also lassen wir das.

Für mich ist nur eines wichtig: Ich hab frei und kann angeln!

So auch heute. Zwar war ich nicht um 11 Uhr am Kofenweiher, wie angekündigt, sondern erst gegen 17 Uhr. Spaß gemacht hat es trotzdem.
Doch warum erst um 17 Uhr?

Wie geplant war ich um 10 Uhr wach, damit ich um 11 am Kofenweiher loslegen kann. Vorher noch 2 Flaschen Bodensee-Schnaps aufm Wochenmarkt kaufen. Nicht für mich, sondern für meinen Schwiegervater, der am Montag Geburtstag hat. Als Geschenk und als Danke weil er uns, ebenfalls am Montag, in ein feines Restaurant einlädt. Mit meiner Frau über den Markt flanierend betrachte ich kurz den Himmel und verkünde: "Gleich geht´s ab". Keine 30 Sekunden später stehen wir im Platzregen. Wir sind zu meinem Auto gerannt als wären unsere Chefs hinter uns her mit der Frage nach Überstunden.

So fiel das Angeln buchstäblich ins Wasser. Vorerst.
Zuhause angekommen gabs erstmal Mittagessen (http://www.chefkoch.de/rezepte/42271...berbacken.html) und ein Mittagsschläfchen.

Um 14 Uhr weckte mich mein schweißgebadeter Körper und hoffnungsvoll blickte ich aus dem Fenster.
YES!!
Sonnenschein trotz Wolkendecke.
Meine Idee war also bis 16 Uhr abzuwarten. Sollte sich das Wetter nicht ändern stehe ich um 17 Uhr in Hüfingen in der Ratsstube und hol mir eine Karte für den Kofenweiher. Die Wettergötter erhörten mich und so packte ich Angelsachen, Bier, Frau und meine Hoffnung ins Auto. Vorab: Das Wetter blieb stabil.

Als wir endlich am Weiher ankamen war ich guter Dinge. Keine hohen Temperaturen, das Wasser war eingetrübt, Weißfische waren gelegentlich zu sehen. Da kann der erste Räuber ja nicht lange auf sich warten lassen.

Begonnen habe ich mit einem 7 Gramm Jigkopf (3/0) und einem Gummi in der Farbe Green Flash (10 cm).
Aufgrund gelegentlichen Windes habe ich nach gefühlten 50 Würfen den Kopf gewechselt. Ein 14 Gramm Kopf, ebenfalls 3/0, gleicher Gummi. Die Wurfdistanz passte, jedoch sank er zu schnell zu Boden. Der Kofenweiher ist wie tief? 6 Meter oder so? Also wieder zurück zum 7 Gramm Kopf aber diesmal mit einem anderen Gummi. Die Farbe nennt sich Dark Devil (10 cm) und so klopfte ich mein Gebiet ab.

Ich habe vorher für mich festgelegt, dass ich keine Strecke mache sondern stur den Tipps der anderen Angler folge und einen bestimmten Bereich so lange befische bis die Fische mich wegen Ruhestörung anzeigen.

Ich werfe wie ein bekloppter, merke mal hier, mal da Widerstand aber nichts erwies sich als Fisch.
Meine Laune geht nach einer Stunde merklich in den Keller. Meine Frau versucht mich mit Bier aufzumuntern. Ich schreie mich innerlich an: Du Spast! Kann es so schwer sein einen Fisch zu fangen? Du würdest nicht mal einen Schlittenhügel in Sibirien finden!!

Genervt und wütend werfe ich aus, um diesen Wurf zum Letzten des Tages zu machen. Ich jigge wie gewohnt mit der Rolle und merke einen Anfasser, schlage an und der Anhieb sitzt wie eine 1!

Meine Damen und Herren schnallen Sie sich an. Blogforest hat an seinem Haken einen Fisch!!

Ich pumpe und kurbele und merke knallharte Stöße in der Rute. Freudig erregt rufe ich "Fisch!" und meine Frau macht den Kescher parat. Ein paar Meter vor meinen Füßen kommt mein Fang an die Oberfläche.

Spannungspause: Ich angele mit einer Spinnrute, entspr. Rolle, 0.18er Schnur, 7,4 kg Fluo, Stahlvorfach (keine Ahnung welches, war in einem Set dabei), 7 Gramm Jigkopf und 10 cm Gummifisch mit der Technik "Faulenzen".

Spannungspause vorbei: Ein Karpfen stieg ein! Auf einen verdammten Gummifisch :D

Anbei Bilder des hübschen Karpfen und eins von mir wie ich mich freue^^

Da er nicht mein Zielfisch war und ich Karpfen als Nahrung verabscheue, durfte der kleine (35 cm, etwa 2kg) natürlich wieder schwimmen.

Wertes Anglerboard ich habe es endlich geschafft, meinen ersten, legalen Fisch zu fangen.

Danach ging leider nix mehr und wir sind recht früh nach Hause gegangen weil der Himmel immer dunkler wurde. Aber mir war das Wurscht. Endlich ein Fisch für mich, meine Frau, euch!

P.S.: Sollte jemand auf Alle Angeln unterwegs sein, ich nenne mich dort Derill.
P.P.S: Sollten die Bilder auf der Seite liegen oder so ein Quatsch ist das nicht meine Schuld^^

Ich wünsche Petri Heil und ein schönes Wochenende!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20170603_183328.jpg (150,3 KB, 138x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20170603-WA0001.jpg (218,3 KB, 138x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20170603-WA0002.jpg (228,6 KB, 113x aufgerufen)

Geändert von Blogforest (03.06.2017 um 21:28 Uhr)
Blogforest ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2017, 21:43   #65
Blogforest
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2016
Ort: Villingen-Schwenningen
Beiträge: 98
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Endlich Angler sein

Der Tradition der Karpfenangler folgend wurde er natürlich getauft. Ich überließ meiner Frau die Namensauswahl.
Daher schwimmt im Kofenweiher nun ein Fisch mit dem vollständigen Namen: Kasimir Karpfen^^
Blogforest ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2017, 23:42   #66
phirania
phirania
 
Benutzerbild von phirania
 
Dabei seit: 07.2011
Ort: münster
Beiträge: 13.017
Standard AW: Endlich Angler sein

Wieder mal schön geschrieben.
Ein tolles Erlebnis und Petri zum ersten Fisch.
__________________
bachpaten, tun was für die natur
vögeln,soll man 3 mal täglich....frisches wasser geben
phirania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 04.06.2017, 09:06   #67
gambinho
Mitglied
 
Dabei seit: 07.2015
Ort: Köln
Beiträge: 356
Standard AW: Endlich Angler sein

Sauber, Petri
gambinho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2017, 20:03   #68
Blogforest
Mitglied
 
Dabei seit: 09.2016
Ort: Villingen-Schwenningen
Beiträge: 98
Themenstarter Themenstarter
Standard AW: Endlich Angler sein

Dankeschön. Wurde aber auch Zeit was?

Bald ist wieder ein langes Wochenende und die Räuber im Kofenweiher hatten jetzt genug zu lachen. Nun bin ich dran^^
Blogforest ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2017, 21:36   #69
Casso
Mitglied
 
Benutzerbild von Casso
 
Dabei seit: 06.2013
Ort: Niedersachsen
Alter: 29
Beiträge: 206
Standard AW: Endlich Angler sein

Danke für den tollen Text und das teilhaben lassen. Und natürlich auch Petri zu deinem ersten Fisch. Hast du ihn denn auch im Raubfisch-Thread gepostet?

Dann kann es jetzt ja richtig losgehen! Daumen sind gedrückt mein Guter!
Casso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2017, 23:37   #70
Eff
Mitglied
 
Benutzerbild von Eff
 
Dabei seit: 11.2016
Beiträge: 56
Standard AW: Endlich Angler sein

Glückwunsch zu deinem ersten gejiggten Schuppenträger auch wenn es nicht der Zielfisch war ^^

Ab jetzt kanns ja losgehen, der Bann ist gebrochen!

Hast du einmal darüber nachgedacht, deine Angelausflüge neben dem Anglerboard im Internet in Blog-Form zur Verfügung zu stellen? Ich habe es im Thread hier schonmal erwähnt, aber deine Schreibweise ist für den Leser so spannend und fesselnd, man will einfach immer mehr lesen! Da merkt man sofort, dass du professionell schreibst.

Ich persönlich fände es total klasse, einen Angel 'Neuling' in einer regelmäßigen Angelkolummne aktiv verfolgen zu können, sowas fehlt in den Angelzeitschriften. Alles was man liest oder auf youtube sieht, sind selbsternannte "Profis", die vor ihren Wasser-Kreuzzügen erstmal die Namen, Herstellerangaben, Größe und Gewicht ihrer Spinner-, Crank-, Stick- und Spinnercrankstickbaits auswendig gelernt haben. Der Blick für das Wesentliche (Natur+Fisch) fehlt, was man bei dir aber mit sprudelnder Passion wiederfindet.
Eff ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Raubfischangeln und Forellenangeln

Lesezeichen

Stichworte
anfänger, erfahrungen, raubfische

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Angler versenkt sein Auto Thomas9904 Branchen-News 17 15.12.2016 19:56
Angler und sein Helfer ! Fanne Angeln Allgemein 1 07.04.2009 19:10
Das sollen Angler sein ? FFT_Webmaster Angeln Allgemein 25 07.02.2001 00:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:39 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12914 Sekunden mit 13 Queries