AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 2

PLZ 2 Hier könnt Ihr geordnet nach den PLZ-Gebieten eintragen was z.Z. wo gut geht!

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.06.2016, 07:10   #1
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 75.720
Blog-Einträge: 2
Standard Gegen Angelverbote und Einschränkungen: Anglerverband NDS kämpft!!

Vorabveröffentlichung Mag Juli

Gegen Angelverbote und Einschränkungen: Anglerverband NDS kämpft!!


Und die Niedersachsen machen ihrem neuen Namen alle Ehre als Anglerverband.

Es wird scharf geschossen gegen den Versuch, das Angeln an vielen Gewässern einzuschränken oder zu verbieten:
http://www.av-nds.de/aktuelles/530-a...ersachsen.html

Hintergrund ist eine Musterverordnung und ganz aktuell eine ergänzende Arbeitshilfe (Stand Dezember 2015) des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten - und Naturschutz (NLWKN) und des Niedersächsischen Landkreistages (NLT), welche vom Verband auseinander genommen werden.

Obwohl den Anglerverband zur Zeit viele neue Verordnungsentwürfe zur Prüfung erreichen wird trotz fachlich und rechtlich einwandfrei begründeter Stellungnahmen den Einwänden bislang nur selten stattgegeben.

Der Anglerverband Niedersachsen fragt daher:
Zitat:
Warum wurde der Anglerverband Niedersachsen als Betroffener und Experte in Sachen Gewässer- und Fischartenschutz nicht in die Entwicklung solcher Dokumente eingebunden oder überhaupt von ihrer Existenz in Kenntnis gesetzt?

Übrigens: Das LAVES, Dezernat Binnenfischerei, DIE Fachbehörde für fischereiliche Belange!, wusste bis vor wenigen Wochen nichts von dieser Arbeitshilfe.

Die Verbände der Kanufahrer, Ruderer und Segler - ebenfalls von erheblichen Beschränkungen betroffen - wussten ebenfalls nichts.

Wie stellt sich das Land die Entschädigung der Vereine vor, die einen Großteil ihrer Pachtgewässer verlieren?

Wie kann es sein, dass Empfehlungen ausgesprochen werden - ob sie angewendet werden oder nicht -, die im Widerspruch zum Nds. Fischereigesetz und anderen Rechtsvorgaben stehen?

Wie kann eine Fachbehörde Empfehlungen aussprechen, die in entscheidenden Belangen keiner fachlicher Prüfung standhalten?

Und nicht zuletzt: wie kommt es, dass Angler in Niedersachsen als Störenfriede in der Natur gebrandmarkt werden, wo sie es doch waren, die durch ihre aktive Naturschutzarbeit und erhebliche personelle und finanzielle Mittel dazu beigetragen haben, dass Gebiete überhaupt erst in einen schutzwürdigen Zustand versetzt wurden und gemeldet werden konnten?
Die ominöse "Arbeitshilfe" vom niedersächsischen Landkreistag wurde auch vom Anglerverband NDS veröffentlicht:
http://www.av-nds.de/images/download...mber_2015_.pdf

Auch in der Print-Ausgabe Nr. 138 vom 15.06.2016 bringt die HAZ ein Interview mit dem Anglerverband Niedersachsen zu den möglichen Angelverboten in ganz Niedersachsen.

Ebenso ist nach meinen Kenntnissen die DPA dran und wird darüber als Agentur dann Medien in ganz Deutschland informieren.

------------------------------------------------------------------------
Hiermit zeigt sich gleich nach der Umbenennung, dass der Anglerverband NDS seinen Auftrag zum Kampf für Angler und das Angeln ernst nimmt, so wie es auf der Mitgliederversammlung postuliert wurde.

Siehe dazu auch unserem Artikel und unser Video:
Kämpfen lohnt sich immer! - Mitgliederversammlung Anglerverband Niedersachsen



Thomas Finkbeiner
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 15.06.2016, 09:25   #2
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 75.720
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard

Und auch die Pressearbeit des Anglerverbandes NDS wirkt:
http://www.welt.de/regionales/nieder...ihr-Hobby.html

http://www.haz.de/Nachrichten/Der-No...-bald-verboten

Das ist schon eine andere (Öffentlichkeits)Arbeit, als wenn die Präsidentin des DAFV, die kompetente Nichtanglerin Frau Dr. Happach-Kasan von der FDP, unter Öffentlichkeitsarbeit versteht, dass sie mal nen Leserbrief schreibt, der dann nicht veröffentlicht wird:
Zitat:
Zitat von kati48268 Beitrag anzeigen

Sie haute in der langen Antwort als Beispiel für Lobbyarbeit doch tatsächlich raus, dass sie unter anderem einen Leserbrief an die Süddeutsche geschrieben habe, dieser aber nicht veröffentlicht wurde.
Auch DAS kommentiere ich gar nicht weiter, weil es gar nicht zu toppen ist!
Und noch eines:
http://www.az-online.de/niedersachse...tml?cmp=defrss

Und es geht weiter:
http://www.focus.de/regional/hannove...d_5635152.html

https://www.kreiszeitung.de/lokales/...t-6489835.html

http://www.braunschweiger-zeitung.de...id2330901.html

Liebe Frau Dr. Happach-Kasan - begreifen Sie langsam, WAS Öffentlichkeitsarbeit ist UND WIE sowas funktioniert????

Begreifen Sie endlich den Unterschied zwischen sich für Angler und das Angeln einsetzen und einfach nur am Funktionärssessel kleben?

Können Sie begreifen???????


Zitat:
Zitat von kati48268 Beitrag anzeigen

Sie haute in der langen Antwort als Beispiel für Lobbyarbeit doch tatsächlich raus, dass sie unter anderem einen Leserbrief an die Süddeutsche geschrieben habe, dieser aber nicht veröffentlicht wurde.
Auch DAS kommentiere ich gar nicht weiter, weil es gar nicht zu toppen ist!

Geändert von Thomas9904 (15.06.2016 um 17:18 Uhr) Grund: zusammen geführt
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2016, 11:09   #3
Sharpo
Mitglied
 
Dabei seit: 06.2012
Beiträge: 4.643
Standard AW: Gegen Angelverbote und Einschränkungen: Anglerverband NDS kämpft!!

Junge, net soviel...Du überforderst diese Akademikerin damit.

Akademikerin mit nem Dr. vorm Namen.
Sharpo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2016, 11:19   #4
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 75.720
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard

Ich habs jedenfalls auch mal an alle Landesverbände geschickt - auch an die unfähigen/anglerfeindlichen, die immer noch den DAFV unterstützen ;-)

Die näxten:
http://www.t-online.de/regionales/id...ihr-hobby.html

Geändert von Thomas9904 (15.06.2016 um 17:19 Uhr) Grund: zusammen geführt
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2016, 17:00   #5
Ørret
Mitglied
 
Benutzerbild von Ørret
 
Dabei seit: 03.2015
Beiträge: 503
Standard AW: Gegen Angelverbote und Einschränkungen: Anglerverband NDS kämpft!!

Einfach nur top die Niedersachsen....Frau Dr. mag jetzt wohl vor Scham im Boden versinken, daß der AV das macht was sie mit ihrem Versagerclub nicht hinbekommt.
Ørret ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2016, 17:08   #6
pennfanatic
Faulenzer
 
Benutzerbild von pennfanatic
 
Dabei seit: 11.2015
Ort: Köln
Alter: 64
Beiträge: 1.731
Standard AW: Gegen Angelverbote und Einschränkungen: Anglerverband NDS kämpft!!

Zitat:
Zitat von Ørret Beitrag anzeigen
Einfach nur top die Niedersachsen....Frau Dr. mag jetzt wohl vor Scham im Boden versinken, daß der AV das macht was sie mit ihrem Versagerclub nicht hinbekommt.
Ich glaube nicht, daß die wirklich dafür interessiert!
die machen erstmal so weiter wie bisher. Nichts tun!
pennfanatic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 15.06.2016, 17:16   #7
Ørret
Mitglied
 
Benutzerbild von Ørret
 
Dabei seit: 03.2015
Beiträge: 503
Standard AW: Gegen Angelverbote und Einschränkungen: Anglerverband NDS kämpft!!

Zitat:
Zitat von pennfanatic Beitrag anzeigen
Ich glaube nicht, daß die wirklich dafür interessiert!
die machen erstmal so weiter wie bisher. Nichts tun!
Da wirst du wohl recht haben.
Ørret ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2016, 20:15   #8
KptIglo
Mitglied
 
Dabei seit: 02.2014
Beiträge: 61
Standard AW: Gegen Angelverbote und Einschränkungen: Anglerverband NDS kämpft!!

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Ich habs jedenfalls auch mal an alle Landesverbände geschickt - auch an die unfähigen/anglerfeindlichen, die immer noch den DAFV unterstützen ;-)

Die näxten:
http://www.t-online.de/regionales/id...ihr-hobby.html

Bitte Hamburg nicht vergessen!
KptIglo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2016, 20:38   #9
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 75.720
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Gegen Angelverbote und Einschränkungen: Anglerverband NDS kämpft!!

Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2016, 21:46   #10
RuhrfischerPG
Mitglied
 
Benutzerbild von RuhrfischerPG
 
Dabei seit: 08.2010
Ort: Bochum
Alter: 53
Beiträge: 5.359
Standard AW: Gegen Angelverbote und Einschränkungen: Anglerverband NDS kämpft!!

AV Nds= Dienstleistungsverband mit Biss,Weitsicht und Ideen

Meinen Respekt an W.Klasing und allen anderen dafür Verantwortlichen.

DAFV BV = 40 Monate Nichtleistung

Sehr geehrte Frau Dr.Happach- Kasan,sie könnten Anglern auf zweierlei Arten einen Dienst erweisen.

Indem Sie sich entweder Arbeits-und Lobbyverständnis des AV Nds
zum Vorbild nehmen oder als Alternative einfach...Ihren Stuhl räumen.

Wenn der BV unter Ihrer Führung eines bewiesen hat,dann auch nur den traurigen Umstand, das er zwar viel versprochen aber rein überhaupt nichts erreicht hat.
__________________
Gruß,Peter


RuhrfischerPG ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Regional > PLZ 2

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Karte Angelverbote und Schutzzonen hans21 PLZ 5 11 22.10.2015 18:55
Verband für Gewässersperrung: Landesfischereiverband kämpft gegen Angler Thomas9904 Angeln in Politik und Verbänden 79 14.01.2014 12:41
SPD-Fraktion kämpft im Landtag gegen Nachtangelverbot Thomas9904 PLZ 7 4 02.05.2011 18:54
VDSF-Bund-Präsident Mohnert kämpft weiter gegen Einheit der Angler Thomas9904 Angeln in Politik und Verbänden 151 28.03.2011 19:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:31 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,13328 Sekunden mit 13 Queries