Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Angeln Allgemein Alles rein was keinem Angelbereich fest zuzuordnen ist.

Benutzerdefinierte Suche

Forenpate
Balzer

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.12.2015, 10:55   #61
asphaltmonster
AnRHEINer
 
Benutzerbild von asphaltmonster
 
Dabei seit: 06.2004
Ort: Am Rhein...
Beiträge: 4.520
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Die Inflation der "Experten", "Teamangler" und "Pros"

Hatte ich vergessen:

Michael Floßdorf (obwohl der es ja jetzt ruhiger angehen lässt)

@Thomas: tja... Es gibt "kennen" auf Facebook und "kennen" im wirklichen Leben.

Ich kenne einige Teamangler im
Karpfenbereich und mit ein paar sind richtige Freundschaften entstanden.

Andere Teamangler und Schreiberlinge habe ich kennengelernt und könnte aus heutiger Sicht darauf verzichten.

Denn eines kann ein Teil dieser "Spezialisten" wirklich gut:
Verbrannte Erde hinterlassen, Stellen "verbrennen", Informationen abgreifen und sich benehmen wie der letzte Arxxx.
Aber dann, wenn die Folgen danach für alle spürbar werden, die Hände in Unschuld waschen...
Das ist leider auch eine Folge der Teamangler-Schwemme
__________________
asphaltmonster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 26.12.2015, 10:59   #62
Allrounder27
Mitglied
 
Benutzerbild von Allrounder27
 
Dabei seit: 05.2012
Beiträge: 5.749
Standard AW: Die Inflation der "Experten", "Teamangler" und "Pros"

Zitat:
Zitat von asphaltmonster Beitrag anzeigen
Andere Teamangler und Schreiberlinge habe ich kennengelernt und könnte aus heutiger Sicht darauf verzichten.

Denn eines kann ein Teil dieser "Spezialisten" wirklich gut:
Verbrannte Erde hinterlassen, Stellen "verbrennen", Informationen abgreifen und sich benehmen wie der letzte Arxxx.
Aber dann, wenn die Folgen danach für alle spürbar werden, die Hände in Unschuld waschen...
Das ist leider auch eine Folge der Teamangler-Schwemme
Das ist mir so leider auch schon aufgefallen. Erstaunlich, oftmals sind die Leute die in den Medien ganz nett rüberkommen am Wasser richtig unangenehme Typen.
Allrounder27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2015, 11:01   #63
gründler
****
 
Dabei seit: 08.2005
Beiträge: 6.812
Standard AW: Die Inflation der "Experten", "Teamangler" und "Pros"

Moin

Als Ex Teamangler einer sehr großen bekannten Weltweiten Firma bin ich froh das alles hinter mir gelassen zu haben.

Auch die Schreiberzeit in Zeitschriften hab ich hinter mir gelassen.Nicht aus Hass oder so, aber so lebt es sich doch entspannter.Auch wenn es eine schöne Zeit gewesen ist und ich nix davon bereue,aber nochmal voll einsteigen und jedes Weekend weg in der Woche Abends schreiben bearbeiten vorbereiten.......etc. neeeee ich glaub net.

Sag niemals nie ,aber wenn ich die Entwicklung in Deutscheland zum thema Angeln/Jagd ansehe = Eher nicht nochmal .....

Und wenn ich dann so sehe was zb.gerade unter Walleranglern abgeht und was da gerade aktuell für ne "Schlammschlacht" läuft..... ähnlich wie auch gerade beim Stippen und Carpen,dann gehe ich lieber alleine raus und geniesse die Ruhe und die Natur für mich allein.

gründler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2015, 11:03   #64
Fr33
Gummi Getier Dompteur
 
Benutzerbild von Fr33
 
Dabei seit: 04.2006
Ort: Dreieich
Alter: 33
Beiträge: 7.476
Standard AW: Die Inflation der "Experten", "Teamangler" und "Pros"

Zitat:
Zitat von Darket Beitrag anzeigen
Habe ich auch schon dran gedacht. Und Leute wie Victor Eras, Max Scheffler oder Daniel Andriani machen direkt oder indirekt auch Kohle damit, also durchaus professionell zu nennen.
Jop genau die meinte ich auch .... Victor, Dani und Max, und Big L (bzw. Luis Mendes Acosta) machen sehr professionelle Videos etc.
Fr33 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2015, 11:18   #65
Mordskerl
unabhängig - überkonfessionell
 
Benutzerbild von Mordskerl
 
Dabei seit: 11.2006
Ort: Saarland
Alter: 45
Beiträge: 753
Standard AW: Die Inflation der "Experten", "Teamangler" und "Pros"

an die älteren (Thomas ...) hier: kennt jemand noch den Namen Edgar Oppel? Der war kein Team- oder sonstwas Angler, war aber jeden zweiten Monat in der Fisch und Fang mit nem 10 kilo Rheinzander.
Mich hat das als 12jährigen so beeindruckt dass ich den Namen heute noch weiss. Von all den Namen die hier genannt wurden höchstens 5. Interessiert mich eben nicht.
__________________
Wer nicht weiß, wie man einen Fisch fängt sollte dem Fisch nicht dadurch Schande bereiten, dass er ihn fängt
Mordskerl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2015, 11:23   #66
Darket
nequaquam vacuum
 
Dabei seit: 08.2014
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 841
Standard AW: Die Inflation der "Experten", "Teamangler" und "Pros"

Zitat:
Zitat von Fr33 Beitrag anzeigen
Jop genau die meinte ich auch .... Victor, Dani und Max, und Big L (bzw. Luis Mendes Acosta) machen sehr professionelle Videos etc.
Stimmt Big L hatte ich vergessen. Die anderen drei sind alle (Wahl)berliner, die sind mit irgendwie präsenter. Was noch dazu kommt, weshalb die eigentlich in diese Aufzählung gehören: Bei Big L weiß ich es nicht, aber die anderen drei sind auch schon wiederholt für diverse Magazine tätig gewesen bzw. sind es immer noch. Max Scheffler in Zusammenarbeit mit Sebastian Hänel für den Raubfisch und Victor und Daniel für Am Haken.
__________________
Laichtum für Aale!
Darket ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 26.12.2015, 11:33   #67
gründler
****
 
Dabei seit: 08.2005
Beiträge: 6.812
Standard AW: Die Inflation der "Experten", "Teamangler" und "Pros"

Zitat:
Zitat von Mordskerl Beitrag anzeigen
an die älteren (Thomas ...) hier: kennt jemand noch den Namen Edgar Oppel? Der war kein Team- oder sonstwas Angler, war aber jeden zweiten Monat in der Fisch und Fang mit nem 10 kilo Rheinzander.
Mich hat das als 12jährigen so beeindruckt dass ich den Namen heute noch weiss. Von all den Namen die hier genannt wurden höchstens 5. Interessiert mich eben nicht.

jup kenne ich,seine Zander wurden in einer tiefen Aussenkurve gefangen mit etlichen löchern drin.Damals wo der Waller noch nicht so häufig war hat man da die großen Zander gehabt.
Aber seine Spots wurden dann auch Stk.für Stk.belagert nachdem er regelmässig in Zeitschriften stand.Obwohl er sich meist so Fotog. hat das man nur Steinpackung etc.gesehen hat.

Das aber schon gut 30j her.

gründler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2015, 11:42   #68
Margaux
Einfach angeln
 
Benutzerbild von Margaux
 
Dabei seit: 07.2006
Ort: Kreis Stormarn
Alter: 49
Beiträge: 1.880
Standard AW: Die Inflation der "Experten", "Teamangler" und "Pros"

Steht irgendwo schon Frerk Petersen ?
__________________
"Wir leben in einer Zeit, in der man alles kaufen kann, alles außer Haltung und Stolz" (Gottfried Hilgerdenaar, Kapitän)
Margaux ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2015, 11:54   #69
NedRise
Mitglied
 
Benutzerbild von NedRise
 
Dabei seit: 02.2008
Ort: Köln
Beiträge: 565
Standard AW: Die Inflation der "Experten", "Teamangler" und "Pros"

Hi,

Florian Läufer fehlt.

Abgesehen davon würde ich ja einzelne Youtuber dazuzählen, die sind teilweise bekannter als mancher auf der Liste.

Und es sind ja viele bzw. die meisten die das ja nebenher machen schreiben etc pp, als Pro würde ich jemanden bezeichnen der davon leben kann. Und das hat wohl mehr mit Marketing zu tun als mit den bloßen anglerischen Fähigkeiten.

Davon ab werde ich von einigen der Leute gut unterhalten, und bin vorallem im Winter froh über Angelmedien in jeglicher Form.

Gruß.

Mi.
NedRise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2015, 12:06   #70
Holz Hecht
Hänger-löse-Experte
 
Benutzerbild von Holz Hecht
 
Dabei seit: 12.2014
Ort: Radolfzell am Bodensee
Beiträge: 328
Standard AW: Die Inflation der "Experten", "Teamangler" und "Pros"

Wenn ichs richtig gesehen habe fehlt auch noch Jonny Release sowie Wilhelm Stolk
__________________
pro Entnahmefenster
Holz Hecht ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Angler: "Anarchisten", "kriminell" oder nur "zivil ungehorsam" Thomas9904 Angeln Allgemein 89 23.05.2014 08:37
"""3 Stk Kevin Nash Pursuit 12ft 3lb""" welshannes Verkäufe 2 16.04.2011 10:56
Suche! Blinker", "Fisch und Fang" und "Der Raubfisch" DvD's Urban_Stepper Gesuche 1 05.01.2011 02:34
56 Angel DVD's aus "Blinker", "Fisch und Fang" und "Der Raubfisch" Timmey Verkäufe 0 27.12.2010 21:45
Premio "Kota Lele" - Wettfischen und der weite Weg zur Hege"formel" Pargo Man Big-Game 3 25.11.2009 07:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:46 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12064 Sekunden mit 12 Queries