AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Angeln Allgemein Alles rein was keinem Angelbereich fest zuzuordnen ist.

Benutzerdefinierte Suche

Forenpate

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.10.2015, 17:09   #11
Purist
Spinner alter Schule
 
Benutzerbild von Purist
 
Dabei seit: 07.2012
Ort: Frankfurt
Beiträge: 2.403
Standard AW: Freier Angler

Ohne Gesetze keine Freiheit, zumindest in einem Land, in dem Landstriche mit 75 Menschen auf einem Quadratkilometer schon als gering besiedelt gelten.
Wer nur etwas Ahnung von natürlichen biologischen Ressourcen hat, der kann gewiss nachvollziehen, warum man hier vielerorts nur 1kg Speisepilze zum Eigengebrauch sammeln darf.. Die Natur hat viel zu bieten, aber schon lange nicht mehr genug für alle.

Mögen einige Gesetze auch Murks sein, manch eine Vorschrift gezielte Gängelung unliebsamer Kollegen oder Nutzer, im Kern haben wir auch in Deutschland noch erstaunliche Freiheiten, obwohl die Rechte dazu in Jahrhunderten der Kleinstaaterei gewachsen sind.
Purist ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 25.10.2015, 17:11   #12
PirschHirsch
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2012
Beiträge: 4.268
Standard AW: Freier Angler

Ich sehe mich auch als einen freien Angler, der selbst entscheidet.

Zwangsabtötung des gesunden Menschenverstands und sklavisches Befolgen von irrationalem Vollblödsinn sind mir zutiefst zuwider.

Insbesondere, wenn ich schon anhand der "Formulierung" von Regeln den starken Eindruck gewinne, dass der Formulierer weder logisch/komplex denken noch auf 0,5 zählen kann.

Wenn der von mir Befolgung erwartet, soll er sich gefälligst erstmal klar verständlich ausdrücken. Andernfalls soll er einfach sandeln gehen und in seinem amöboiden Hirn kramen. Vielleicht findet er dort ja was.

Insofern gilt für mich persönlich: Was keiner weiß, macht keinen heiß.
__________________
Spinnfischen ist Freejazzrock*n*rolltriphop.

Geändert von PirschHirsch (25.10.2015 um 17:38 Uhr) Grund: An "e" too much
PirschHirsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2015, 17:33   #13
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 75.729
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Freier Angler

Hallo, Bruder im Geiste ...
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2015, 17:36   #14
Andal
Teilzeitketzer
 
Benutzerbild von Andal
 
Dabei seit: 04.2003
Ort: Nekropolis a. Rhein
Alter: 55
Beiträge: 12.398
Standard AW: Freier Angler

An der Stelle lässt sich auch Matze Koch zitieren: "Immer flexibel bleiben!"
__________________
Überleberer
ARGE Zielfisch
Andal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2015, 17:42   #15
PirschHirsch
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2012
Beiträge: 4.268
Standard AW: Freier Angler

Wo kommen wir denn da hin, wenn einem womöglich irgendwann noch die zu tragenden Sockenfarben nebst ausgeatmeter CO2-Menge vorgeschrieben werden.

Und das dann womöglich so, dass man gar nicht erst identifizieren kann, welche Farben und welches Lungenvolumen denn nun zweifelsfrei legal sind.

Von daher: Schwachsinn + Schwallhalla = fuck off.

Von mir aus können sich amateurhafte Strickdreher an ihren Drehstricken erhängen. Ich schneid die Dinger einfach durch.

Je amöboider der Gegner, desto einfacher geht das. Reindrückwütige Einzeller sind recht leicht umschiffbar, wenn man sich etwas Mühe gibt.

Denn die können nicht strategisch denken (da hört's bereits bei Primitiv"taktik" wie lächerlichem Daheimvonnerollennudelholzaufdiefressebekomm-Kompensationsmachtmenschengelaber auf) und sind in ihrer Wesensgesamtheit recht schnell erfassbar.

Da müssen zumeist nur ein paar wenige Parameter analysiert werden, damit man zumindest größtenteils seine Ruhe hat bzw. bekommt.

Wenn man deren "Schema F" mal durchschaut hat, weiß man zumindest größtenteils, woran man ist.

Es gilt lediglich, die individuelle Dauer(lebens/geier)leier von solch reitenden Leichen zu erfassen. Die bewegen sich immer in einem selbst gesteckten und nicht sonderlich weiten Rahmen, den sie die nächsten 300 Jahre nicht verlassen können.

Haben stets ihren eigenen (gehirnlich-oberflächlichen) Sarg gezimmert und kommen da nicht mehr raus. Horizont von Holzseitenwand zu Holzseitenwand bzw. Deckel (in besonders heftigen Fällen [= Hardcore-Sarkophagler] ist der Shit aus Granit).

Reagieren daher immer auf dieselben Trigger-(Schwell-)Werte (welche es darum zu identifizieren gilt).

Genau das ist ihre Schwäche, die sie zu Marionetten ihrer selbst macht. Ohne, dass dies ihnen selbst bewusst wäre (genau das ist ja der Witz an der Sache).

Daher:

Genau hingucken/-hören, dann 1+1 zusammenzählen, die absolute "Zuheißgrenze" definieren und gezielt bzw. möglichst subtil vorgehen.

Dazu braucht's keinerlei seltsame Superheldenfähigkeiten, das kann IMO echt jeder. Er muss nur wissen, wie.

Kurz:

Individuelle "situational awareness" (= multidimensionale Erfassung/Einordnung in Verbindung mit gewissem Abstraktionsvermögen, idealerweise natürlich auch unmittelbar/spontan in Echtzeit bei vorab unerwarteten Lagen) plus Klappe halten.

Reicht (zuallermeist) für eine möglichst effektive Umsetzung des Willens zum Widerstand am Wasser.

DAS wären somit meine "Umgehungstipps" für "ungehorsame" Angler.

Pauschalrezepte gibt's da halt nicht. Denn trotz vieler Gemeinsamkeiten gilt immer noch: Jeder Depp ist (bzw. tickt) anders.

Solange man es jedoch nicht mit überdurchschnittlich intelligenten Monsterkonditions-Psychopathen zu tun hat (denn die sind zweifellos durch, aber garantiert keine Deppen), bedeutet das in den allermeisten Fällen einen recht geringen Energieaufwand.
__________________
Spinnfischen ist Freejazzrock*n*rolltriphop.

Geändert von PirschHirsch (25.10.2015 um 19:09 Uhr)
PirschHirsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2015, 18:37   #16
Nevisthebrave
Mitglied
 
Benutzerbild von Nevisthebrave
 
Dabei seit: 09.2013
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 280
Standard AW: Freier Angler

Für mich heißt freies Angeln keinem Verein beizuwohnen und auf Gewässern zu angeln ohne stark reglementiert zu werden.

LG aus MV
__________________
PB´s Hecht 16cm
Barsch 8cm
Nevisthebrave ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 25.10.2015, 18:51   #17
PirschHirsch
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2012
Beiträge: 4.268
Standard AW: Freier Angler

Für mich fängt Freiheit (nicht nur beim Angeln) in der eigenen Rübe an.
__________________
Spinnfischen ist Freejazzrock*n*rolltriphop.

Geändert von PirschHirsch (25.10.2015 um 19:06 Uhr)
PirschHirsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2015, 18:56   #18
Matthias_R
Mitglied
 
Dabei seit: 11.2013
Ort: BRB
Beiträge: 320
Standard AW: Freier Angler

Hm. Ich fühe mich auch als Freier Angler. Ich würde mir blöd und unfrei vorkommen, wenn ich (wie in Holland wohl geboten) Hechte nicht entnehmen dürfte. Wenn ich den Viechern schon auf den Pelz rücke, dann soll es einen Sinn haben. Das heißt nicht, dass ich alles abknüppel. Aber was mir schmecken kann, und in meine Pfanne passt, kommt mit. Die Enscheidung darüber fälle ich, vor Ort (unter Beachtung der Schonmaße und Schonzeiten). Was nicht zu entnehmen ist, beangle ich nicht gezielt. Ich entnehme, was ich verbrauchen möchte. Das sind nicht viele Hechte im Jahr, aber der eine oder andere soll es schon sein.
Ich habe viel Freude an der Angelei. Und möchte mir von keinem moralisch höherstehenden verbieten lassen, Fische mitzunehmen oder Fische zurückzusetzen.
Was ich für wichtig halte, sind ein paar Spielregeln der Waidgerechtigkeit. Also, kein gezieltes Reißen, und schnelles und schonendes Versorgen des Fanges, sei es kurz eins überbraten, oder schnell und schonend zurück.
Widerlich empfinde ich es, wenn der Fang einfach im Eimer verreckt.
Inakzeptabel ist der Saustall, den viele hinterlassen. Insbesondere alte Futtertüten, und Schnurreste.
Man soll es dem Angelplatz nicht ansehen, dass ich da war.
Ich bin ein freier Angler. Ich bin für nachhaltigen Genuß. Am Wasser, und auf dem Teller.
Matthias_R ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2015, 19:14   #19
PirschHirsch
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2012
Beiträge: 4.268
Standard AW: Freier Angler

Richtig. Freiheit(liches Denken) hat gar nichts mit willkürlichem Megaassi-No-Limits-Ausleben oder rücksichtslosem Rumsintfluten zu tun.

Sowas bezeichne ich als Missbrauch von Freiheit (a.k.a. Finger darreichen, Arm ausreißen bzw. zugedrückte Augen ausstechen).
__________________
Spinnfischen ist Freejazzrock*n*rolltriphop.

Geändert von PirschHirsch (25.10.2015 um 19:21 Uhr)
PirschHirsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2015, 19:27   #20
Jose
fake president
 
Benutzerbild von Jose
 
Dabei seit: 04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 14.089
Standard AW: Freier Angler

wir nehmen uns freiheiten, ansonsten liegen wir alle an der kette.
wird den meisten spätestens morgen früh beim klingeln des weckers einleuchten.


ist ein doppeltrööt:
Ich mach mich mal gerade....................
__________________
schick mich PN...
Jose ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Sammlung freier See- und Tiefenkarten ulf Seekarten und Navigation 15 19.05.2015 17:07
Skarnsundet freier Platz 22.05.-02.06.2013 carpfriend568 Anreise und Unterkunft in Norwegen 2 19.03.2013 08:32
Ostseedorsch in freier Wildbahn Norgaardholzer Bilder- und Videoforum 4 31.12.2010 10:50
Norwegen -1 freier Platz Seewolf-Frank Anreise und Unterkunft in Norwegen 12 28.04.2007 17:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:38 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12041 Sekunden mit 13 Queries