Angelfilme

____________

 Zanderangeln in Thüringen
Zanderangeln in Thüringen
____________

Fliegenfischen in Alaska
Fliegenfischen in Alaska
____________

Unterwegs mit der Angel AG
Unterwegs mit der Angel AG
____________

Hechte am Bodden
Hechte am Bodden
____________

Streetfishing in Kiel
Streetfishing in Kiel


 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.09.2015, 06:26   #81
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Video: Gregor Gysi und Jan Korte im Anglerboard Interview

Zitat:
Zitat von Fischer am Inn Beitrag anzeigen

Fehlende Lobbyarbeit hat nach meiner Vermutung ihre Ursachen mehr darin, dass der DAFV schlicht und ergreifend keine Notwendigkeit sieht, in dieser Richtung aktiv zu werden. Und das als Folge völliger Orientierungslosigkeit des Präsidiums>>> kein Problembewusstsein>>> gepaart mit einer hauptamtlichen Administration, die nur im jahrzehntelang eingeübten Trott dahinwurschtelt, kein Firmenphilosophie (Corporate Identity) hat und damit dem Präsidium nicht hilfreich zuarbeiten kann.
Das sehe ich ganz genau so wie Du auch - weg damit!!...

Zitat:
Zitat von Darket Beitrag anzeigen
Jetzt mag es nicht fair sein alles an ihr festzumachen, was nach meiner Beobachtung ja auch nicht einmal ihre schärfsten Kritiker (also Thomas ) tun.
Hast Du gut aufgepasst - ich habe Frau Dr. immer nur als Symptom und Aushängeschild für das Versagen der Landesverbände bei der Fusion und das in sich verrottete System der organisierten Angelfischer gesehen und das auch so beschrieben - und dass alleine der Austausch von Personen nix bringt, sondern da eben eine komplette Neuordnung einer Bundesvertretung her muss und am besten gleich auch eine Reformation der Landesverbandsstrukturen.

Und ja, wenn so ein kleiner Hetzer wie ich so leicht auch hochstehende Politiker zu einem öffentlichen Interview mit positiven, öffentlichen Aussagen zu Anglern und dem Angeln und dem Wunsch nach Entbürokratisierung beim Angeln und für Angler bekommt, was hat dann der DAFV mit seinem Präsidium und seinen zig Hauptamtlichen dann in den nun fast 3 Jahren seit Rechtskraft (Mai 2013) eigentlich getan???

Wasserkraft, Kormoran und jeden maßigen Fisch abknüppeln......

(Kotzsmilie haben wir ja abgeschafft...)

Siehe auch:
Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen

Und schade, dass zig bezahlte Hauptamtler im DAFV und das gesamte Präsidium sowas (siehe Worte von Korte!) nicht mal ansatzweise auf die Reihe kriegen..

Und dass die dumxxx der Landesverbände (leider immer noch die Mehrheit) trotzdem immer noch zu glauben scheinen, der DAFV würde im Bund - oder gar Europa - tatsächlich was (Positives) für Angler oder das Angeln bewegen..
Und dass die LV das alles mitkriegen (könnten), auch dafür haben wir ja auch gesorgt:
Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Blauzahn Beitrag anzeigen
Klasse
Bitte allen LV und auch dem BV den Link zum Video per Mail zusenden !
Der BV spricht ja nicht mit mir, die LV haben ALLE ne Nachricht bekommen:
Zitat:
Was hat Gregor Gysi, Fraktionsvorsitzender der Linken im Bundestag, der Präsidentin des DAFV, Frau Dr. Happach-Kasan, voraus?

Er hat kürzlich selber das Angeln angefangen, versteht daher jetzt schon besser als die DAFV-Präsidentin, worum es beim Angeln wirklich geht - und dass die Verwertung “nur” ein netter Nebeneffekt beim Angeln ist.

Jan Korte, seit langem Angler und ebenfalls Bundestagsabgeordneter, auch im Interview über Aufgaben eines Bundesverbandes und seine Wahrnehmung des DAFV.

Sollte man sich anschauen....

Hier gehts direkt zum Video:
https://www.youtube.com/watch?v=e3HU0fpReB4

Und hier zum Thread im Forum vom Anglerboard:
Video: Gregor Gysi und Jan Korte im Anglerboard Interview

Mit diesem einen Interview haben Gysi und Korte mehr für ein positives Image von Anglern und dem Angeln an sich getan, als der DAFV, sein Präsidium und sein Hauptamt während der ganzen Existenz seit der (Kon)Fusion..

Darf und soll man natürlich gerne weiter verbreiten.

Grüße Thomas
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642

Geändert von Thomas9904 (18.09.2015 um 07:16 Uhr) Grund: edit
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 18.09.2015, 08:20   #82
Sharpo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Video: Gregor Gysi und Jan Korte im Anglerboard Interview

Ohne gemeinsame Ziele weiss der DAFV doch auch nicht wo er aktiv werden soll.
Wasserkraft u. Kormoran scheint derzeit das Thema zu sein worin sich alle einig sind.
Und bei den restlichen Themen wie z.B. einen leichteren u. schnelleren Zugang zum Angeln etc. herrscht doch komplette Uneinigkeit.

Dieser Bundesverband ist doch ein Sklave seiner LV. Kein Rückrat, kein Selbstbewusstsein um sich von den LV abzuheben und als Vorbild, Vorreiter etc. zu agieren.

Als Anglerverband muss man doch den Wunsch haben Bürokratie abzubauen und für alle Menschen/ Angler annähernd gleiche Voraussetzungen zu schaffen.
Wir haben ja auch nicht in jedem Bundesland unterschiedliche Verkehrsregeln und Voraussetzungen für den Erwerb des Führerscheins.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 08:21   #83
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Video: Gregor Gysi und Jan Korte im Anglerboard Interview

Zitat:
Zitat von Sharpo Beitrag anzeigen

Als Anglerverband muss man doch den Wunsch haben Bürokratie abzubauen und für alle Menschen/ Angler annähernd gleiche Voraussetzungen zu schaffen..
Vielleicht begreifen das die Rollatorfahrer und Betonköppe mal irgendwann....
Die Hoffnung stirbt zuletzt!
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 08:28   #84
Sharpo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Video: Gregor Gysi und Jan Korte im Anglerboard Interview

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Vielleicht begreifen das die Rollatorfahrer und Betonköppe mal irgendwann....
Die Hoffnung stirbt zuletzt!
Selbst die Basis versteht dies nicht.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 08:45   #85
kati48268
heimatlos
 
Benutzerbild von kati48268
 
Dabei seit: 07.2008
Ort: Greven
Alter: 51
Beiträge: 12.189
Standard AW: Video: Gregor Gysi und Jan Korte im Anglerboard Interview

Es gibt dazu auch einen Konstruktionsfehler im System:

Sie nennen sich "Anglerverband", kassieren auch von diesen die finanziellen Mittel.
Lt. Satzung sind sie aber ein "Naturschutzverband".

Nun schaut man sich das Wenige an, was tatsächlich angestossen wurde;
das passt weder in die Angler- noch in die Naturschutzschiene.
Sie versagen letztendlich in beiden Bereichen.
Es ist irgendein Geeiere innerhalb dieses Spagats und verfehlt sogar die Schnittmenge der beiden Bereiche (bestes Beispiel: Casting), ...sicherlich auch aufgrund der Inkompetenz der Akteure, doch lässt sich der Geburtsfehler nicht wegwischen:
das ist eine Missgeburt, die niemals laufen kann & wird.
Schon gar nicht voran laufen!

Zum Geburtsfehler kommt noch die selbst zugefügte Behinderung: Missmanagement in Bezug auf die Gemeinnützigkeit (= Nutzen für die Allgemeinheit).
Diese haben sie zwar attestiert bekommen, erfüllen aber die Voraussetzungen dafür gar nicht.
Eine Organisation, die nicht mal 50% der Einnahmen für den eigentlichen Zweck einsetzt, sondern die Kohle für ihre blosse Existenz verbrennt, bringt der Allgemeinheit zu wenig/keinerlei Nutzen ...sagt das Gesetz.

Sie taugen nicht für Angler,
sie taugen nicht für den Naturschutz,
sie taugen nicht/nicht genügend für der Allgemeinheit.

Sie sind unfähig, überflüssig, sauteuer, schädlich.
Weg damit!
__________________

kati48268 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 09:12   #86
Darket
nequaquam vacuum
 
Dabei seit: 08.2014
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 841
Standard AW: Video: Gregor Gysi und Jan Korte im Anglerboard Interview

Zitat:
ast Du gut aufgepasst - ich habe Frau Dr. immer nur als Symptom und Aushängeschild für das Versagen der Landesverbände bei der Fusion und das in sich verrottete System der organisierten Angelfischer gesehen und das auch so beschrieben - und dass alleine der Austausch von Personen nix bringt, sondern da eben eine komplette Neuordnung einer Bundesvertretung her muss und am besten gleich auch eine Reformation der Landesverbandsstrukturen.
War auch mehr überspitzt gemeint. Der Tenor nicht alles an ihr festmachen zu wollen ist ja bei aller Kritik auch andernorts durchaus gegeben. Sei es in der Stellungnahme des VDSF BB oder auch im Blog des Kollegen Brotfisch. Wobei man natürlich sagen muss, dass eine ehemalige Hinterbänklerin im Bundestag auf der Suche nach "Anschlussverwertung" (die Begrifflichkeit sollte ihr ja mit ihrem Background durchaus geläufig sein), die nicht mal angelt, natürlich eine gewisse Projektionsfläche für Hohn und Spott bietet.
__________________
Laichtum für Aale!
Darket ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 18.09.2015, 10:18   #87
Sharpo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Video: Gregor Gysi und Jan Korte im Anglerboard Interview

Zitat:
Zitat von kati48268 Beitrag anzeigen
Es gibt dazu auch einen Konstruktionsfehler im System:

Sie nennen sich "Anglerverband", kassieren auch von diesen die finanziellen Mittel.
Lt. Satzung sind sie aber ein "Naturschutzverband".

Nun schaut man sich das Wenige an, was tatsächlich angestossen wurde;
das passt weder in die Angler- noch in die Naturschutzschiene.
Sie versagen letztendlich in beiden Bereichen.
Es ist irgendein Geeiere innerhalb dieses Spagats und verfehlt sogar die Schnittmenge der beiden Bereiche (bestes Beispiel: Casting), ...sicherlich auch aufgrund der Inkompetenz der Akteure, doch lässt sich der Geburtsfehler nicht wegwischen:
das ist eine Missgeburt, die niemals laufen kann & wird.
Schon gar nicht voran laufen!

Zum Geburtsfehler kommt noch die selbst zugefügte Behinderung: Missmanagement in Bezug auf die Gemeinnützigkeit (= Nutzen für die Allgemeinheit).
Diese haben sie zwar attestiert bekommen, erfüllen aber die Voraussetzungen dafür gar nicht.
Eine Organisation, die nicht mal 50% der Einnahmen für den eigentlichen Zweck einsetzt, sondern die Kohle für ihre blosse Existenz verbrennt, bringt der Allgemeinheit zu wenig/keinerlei Nutzen ...sagt das Gesetz.

Sie taugen nicht für Angler,
sie taugen nicht für den Naturschutz,
sie taugen nicht/nicht genügend für der Allgemeinheit.

Sie sind unfähig, überflüssig, sauteuer, schädlich.
Weg damit!

Geschuldet den Vorschriften zur Anerkennung einer Gemeinnützigkeit und des UmwRG

Ich sehe jetzt aber keine grosse Diskrepanz zwischen Angler- u. Naturschutzverband.
Beides liegt in gossen Teilen im Einklang.

@Thomas...

evtl. kannste die Interviews mit Politikern mal ausweiten.
Gibt noch reichlich Abgeordnete.

Geändert von Sharpo (18.09.2015 um 10:24 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 10:30   #88
Thomas9904
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2000
Beiträge: 82.067
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Video: Gregor Gysi und Jan Korte im Anglerboard Interview

Zitat:
Zitat von Sharpo Beitrag anzeigen

@Thomas...

evtl. kannste die Interviews mit Politikern mal ausweiten.
Gibt noch reichlich Abgeordnete.
Bin natürlich dran, keine Frage ;-)
__________________
Wer mich privat erreichen will, kann das über Facebook:
https://www.facebook.com/profile.php?id=100006816947642
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 11:00   #89
kati48268
heimatlos
 
Benutzerbild von kati48268
 
Dabei seit: 07.2008
Ort: Greven
Alter: 51
Beiträge: 12.189
Standard AW: Video: Gregor Gysi und Jan Korte im Anglerboard Interview

Zitat:
Zitat von Sharpo Beitrag anzeigen
Ich sehe jetzt aber keine grosse Diskrepanz zwischen Angler- u. Naturschutzverband.
Beides liegt in gossen Teilen im Einklang.
- Erstens halte ich das für diskussionswürdig & hinterfragbar,
- Zweitens ist von einem Anglerverband zu verlangen, dass seine Priorität ganz klar in der Vertretung von Anglerinteressen liegt
- und drittens kriegt der DAFV diesen potentiellen Einklang absolut nicht gebacken.
__________________

kati48268 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2015, 11:18   #90
Jose
Gesperrter User
 
Dabei seit: 04.2005
Beiträge: 15.020
Standard AW: Video: Gregor Gysi und Jan Korte im Anglerboard Interview

und noch was hinterher: die präsidentin repräsentiert
als nichtanglerin weder angler
noch naturschutz als monsanto-verbandelte,
das einzige was sie repräsentiert ist die unfähigkeit des verbandes.
Jose ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Anglerboard TV Video/Gewinnspiel: Zu Besuch bei FischDeal.de / VisDeal.nl Thomas9904 Günstig kaufen! & Tipps! 161 08.09.2015 13:27
Drop-Shot-Angeln auf Karpfen - Anglerboard-TV Video Thomas9904 Angeln Allgemein 9 02.08.2015 12:22
DAV und VDSF machen gemeinsame Sache- 45 Min Interview Inside Knigge007 Angeln Allgemein 0 14.01.2010 17:59


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:47 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,12260 Sekunden mit 13 Queries