AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Hinweise

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.07.2016, 19:22   #31
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 77.554
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: BNatG : Und wieder droht Anglern und Vereinen was......

Aber Bewirtschafter z. B. der Elbe sollen bezahlen, wenn sie da für die Eliminierung der Wollhandkrabben verantwortlich und haftbar gemacht werden?

Denn auch darum gehts im Gesetzentwurf.

Sorry, Ralle, hier vergallopierst Du Dich....

Zitat:
Und ich wette jetzt schon mit Dir um jeden Betrag
Und wette besser nicht, was nicht alles durchgesetzt werden wird, wenns erst mal in unsinnigen, bürger- und menschenfeindlichen Gesetzen steht..
Die schreiben das ja nicht rein, ums NICHT durchzusetzen...

Da wäre mir das ausmerzen der spendensammelnden Schützermafia und ihres parlamentarischen Armes, den Grünen, ein wesentlich lieberer Kollateralschaden, als wenns in Deinem Beispiel auch nur einen unschuldigen Bewirtschafter trifft...

Denn die Spendensammemafia ist IMMER menschen- und bürgerfeindlich und verbots- und aussperrgeil und damit gibts da keinen Unschuldigen..
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 19.07.2016, 01:08   #32
UMueller
Mitglied
 
Dabei seit: 12.2013
Ort: kleiner Ort in Niedersachsen
Beiträge: 208
Standard AW: BNatG : Und wieder droht Anglern und Vereinen was......

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
Da wäre mir das ausmerzen der spendensammelnden Schützermafia ......
Hab gestern einen im Fernsehen gesehen, der will auch was ausmerzen,ein Türke namens Erdogan, so heißt der glaub ich
Im "Teutschen Reich"jawoll, gabs auch mal einen der dieses Wort zu gern benutzt hat

Denn die Spendensammelmafia ist IMMER menschen- und bürgerfeindlich und verbots- und aussperrgeil(Bitte schön auf den Wegen bleiben) und damit gibts da keinen Unschuldigen..

Hetzerforum kommt nicht von ungefähr. Du steigerst dich in was rein. Bleib mal cool
Ansonsten
UMueller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2016, 20:00   #33
Ralle 24
User
 
Benutzerbild von Ralle 24
 
Dabei seit: 08.2006
Ort: Kürten
Alter: 58
Beiträge: 16.643
Standard AW: BNatG : Und wieder droht Anglern und Vereinen was......

Zitat:
Zitat von Thomas9904 Beitrag anzeigen
und damit gibts da keinen Unschuldigen..
Bei den Faunenverfälschern auch nicht. Von daher, no mercy.
__________________
Mit der Sportfischerprüfung wird bescheinigt, dass der Proband die Gehirnwäsche der Verbandsgelehrten erfolgreich hinter sich gebracht hat.
Ralle 24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2017, 16:00   #34
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 77.554
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: BNatG : Und wieder droht Anglern und Vereinen was......

Hier gibts nun ein Forum, dass sich staatlicherseits mit dieser Geschichte beschäftigt:

https://rl-deutschland.de/

Vielleicht schreibt der DAFV ja mal irgendwann da auch mit?
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2017, 20:48   #35
Ossipeter
Mitglied
 
Benutzerbild von Ossipeter
 
Dabei seit: 03.2002
Ort: Lehrberg - Mittelfranken
Alter: 63
Beiträge: 6.779
Standard AW: BNatG : Und wieder droht Anglern und Vereinen was......

Wovon träumst du nachts?
__________________
Ein Norgefan aus Franken
Überstand des 1.2.3.4.6.7.8. und 9. Bayernboardtreffen
Geduld ist die Stärke nur langsam wütend zu werden-
Ossipeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2017, 22:24   #36
angler1996
32Z Löffelschnitzer
 
Dabei seit: 01.2007
Beiträge: 4.300
Standard AW: BNatG : Und wieder droht Anglern und Vereinen was......

Thomas, möge Dein Wunsch nicht in Erfüllung gehen






die setzen sich vermutlich selber drauf
angler1996 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 27.04.2017, 15:36   #37
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 77.554
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: BNatG : Und wieder droht Anglern und Vereinen was......

Wenn das ansatzweise analog dann Eingang in Fischereirechte findet, was hier übers Jagdrecht geplant wird, hätte ich mit meinen Befürchtungen einmal mehr leider recht gehabt:
http://www.jawina.de/gesetzesentwurf...ins-jagdrecht/
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2017, 20:18   #38
Ralle 24
User
 
Benutzerbild von Ralle 24
 
Dabei seit: 08.2006
Ort: Kürten
Alter: 58
Beiträge: 16.643
Standard AW: BNatG : Und wieder droht Anglern und Vereinen was......

Finde ich eine hervorragende Sache. Das kann dann z.B. auch den Kormoran betreffen, den zu bejagen die Jäger meist keine Lust haben/hätten.
__________________
Mit der Sportfischerprüfung wird bescheinigt, dass der Proband die Gehirnwäsche der Verbandsgelehrten erfolgreich hinter sich gebracht hat.
Ralle 24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2017, 20:24   #39
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 77.554
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: BNatG : Und wieder droht Anglern und Vereinen was......

Träumer ;-)
Das werden die spendensammelnden, ökomanischen NABUisten in den Behörden zu verhindern wissen, dass eines ihrer Vögelchen leiden sollte ,....
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2017, 07:24   #40
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 77.554
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: BNatG : Und wieder droht Anglern und Vereinen was......

Am 20. November 2017 läuft die Anhörungsfrist ab.

https://www.anhoerungsportal.de/

Download Zusammenfassung10_Länderspezifische Anlagen:
https://www.anhoerungsportal.de/pdf/...nlagen_IAS.pdf

Welche Bundes- und Landesverbände der organisierten Sport- und Angelfischerei, deren Vereine oder die selber als Gewässerbewirtschafter ja direkt betroffen sind, sich da eingebracht haben oder überhaupt davon wussten (wir habens ja mit August 2015 WIRKLICH FRÜH GENUG gebracht), wissen wir nicht.

Veröffentlichungen dazu habe ich keine gefunden, was und wie sich der DAFV z. B. konkret positioniert oder will. Das der DAFV Bescheid wusste, ist aber so ( letzter Absatz, war noch unter GF Freudenberg: http://www.dafv.de/index.php/home/na...im-forum-natur ).

In wie weit sich der DAFV einbrachte, wie da geschrieben, "weil man die Notwendigkeit sehe, in diesem Prozess kritisch mitzuwirken, um zu befürchtende nachteilige Regelungen für die Fischerei zu vermeiden", ist mir nicht bekannt..???

Jemand was gehört oder gelesen???????

Wahrscheinlich läufts am Ende wieder drauf raus, dass Angler wieder vieles schlucken bzw. zahlen müssen, weil Angel-Vereine als Bewirtschafter Vorgaben des Bundes über EU am Ende umsetzen oder für Einhaltung haften müssen, weil Verbände nicht, nicht rechtzeitig oder inkompetent tätig waren.

Ich werde weiter informieren, wenn mehr bekannt wird.
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Angeln in Politik und Verbänden

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
(VDSF)DAFV stellt öffentlich klar: Naturschutz vor Angeln und Anglern Thomas9904 Angeln in Politik und Verbänden 85 22.10.2013 20:53
Zeitungsausschnitt: Auch Anglern droht Fangquote macmarco Bootsangeln und Kutterangeln (Hochseeangeln) 8 15.02.2009 19:58
Tipps und Tricks von Euch erfahrenen Anglern TEIL 2 RedIndian Raubfischangeln und Forellenangeln 9 24.05.2006 18:09
Tipps und Tricks von Euch erfahrenen Anglern RedIndian Karpfenangeln 12 24.05.2006 09:55
Bewirtschaftung der von Vereinen und Verbänden betreuten Gewässer SchwalmAngler Gewässergütebestimmung und Bewirtschaftung 5 17.12.2005 23:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:47 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,10784 Sekunden mit 13 Queries