AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Branchen-News News aus der Angelbranche.

Benutzerdefinierte Suche
Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.01.2017, 17:38   #1
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 75.737
Blog-Einträge: 2
Standard Barschangeln im Dienste der Wissenschaft - Ergebnis liegt vor

Vorabveröffentlichung Mag Februar




Barschangeln im Dienste der Wissenschaft - Ergebnis liegt vor


Auch wir wurden damals von der Angelforschungsgruppe um Prof. Dr. Robert Arlinghaus vom IGB gebeten, Angler zu finden für ihr Forschungsprojekt ums Barschangeln:
Barschangeln im Dienste der Wissenschaft

Das Hauptziel der Studie war es herauszufinden, ob beim Angeln selektiv bestimmte Verhaltenstypen von Barschen gefangen werden. Sollten wie erwartet die besonders aktiven oder aggressiven Tiere einer Barschpopulation kontinuierlich aus einer Population entfernt werden, weil sie eher an die Kunstköder gehen, könnte dies das durchschnittliche Verhalten der Barschpopulation über die Zeit ändern, vorausgesetzt, die selektierten Eigenschaften sind vererbbar.

Dazu liegen nun die Ergebnisse vor, und sind nun auch als PDF herunter zu laden:
http://www.ifishman.de/publikationen...-wissenschaft/



Thomas Finkbeiner
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 14.01.2017, 17:54   #2
Jose
fake president
 
Benutzerbild von Jose
 
Dabei seit: 04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 14.093
Standard AW: Barschangeln im Dienste der Wissenschaft - Ergebnis liegt vor

find ich jetzt ein bisschen arg nickelig die email-name-zugangssperre zur pdf.

klappt aber auch mit absolut fiktivem.

(was soll der quatsch? "aus rechtlichen gründen"...)





aber ich tu den "wissenschaftlern" noch ne kleinen dienst:

"5. Schlussfolgerungen
Zusammenfasend ist zu sagen,..."

(wenn das in der dok-arbeit so steht dann gutsnächtle)



dass hier viel zusammengefast wurde seh ich auch so,
vor allem "Es gab keinen Zusammenhang zwischen der Schwimmaktivität und des Aktivitätsraums und der Wahrscheinlichkeit, geangelt zu werden."


als hätten wirs nicht schon gewusst...
__________________
schick mich PN...

Geändert von Jose (14.01.2017 um 18:10 Uhr)
Jose ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2017, 20:21   #3
Deep Down
Mitglied
 
Benutzerbild von Deep Down
 
Dabei seit: 08.2010
Beiträge: 2.880
Standard AW: Barschangeln im Dienste der Wissenschaft - Ergebnis liegt vor

Wie Zugangssperre? Ich kann die PDF einfach öffnen!
Deep Down ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2017, 20:31   #4
Jose
fake president
 
Benutzerbild von Jose
 
Dabei seit: 04.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 14.093
Standard AW: Barschangeln im Dienste der Wissenschaft - Ergebnis liegt vor

Zitat:
Zitat von Deep Down Beitrag anzeigen
Wie Zugangssperre? Ich kann die PDF einfach öffnen!
bin ich voller bewunderung.

ich hatte sowas:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg nag.jpg (28,7 KB, 65x aufgerufen)
__________________
schick mich PN...

Geändert von Jose (15.01.2017 um 13:03 Uhr)
Jose ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2017, 20:40   #5
Deep Down
Mitglied
 
Benutzerbild von Deep Down
 
Dabei seit: 08.2010
Beiträge: 2.880
Standard AW: Barschangeln im Dienste der Wissenschaft - Ergebnis liegt vor

Ver- anstatt Bewunderung hätte schon völlig gereicht!
Deep Down ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2017, 20:45   #6
schlotterschätt
Mitglied
 
Benutzerbild von schlotterschätt
 
Dabei seit: 06.2007
Ort: Löwenberger Land / Ex-Berliner
Beiträge: 942
Standard AW: Barschangeln im Dienste der Wissenschaft - Ergebnis liegt vor

Hmmh, hab die PDF auch geöffnet und mir den Bericht (10 Seiten) ausgedruckt.
schlotterschätt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 14.01.2017, 20:48   #7
angler1996
31Z Löffelschnitzer
 
Dabei seit: 01.2007
Beiträge: 4.249
Standard AW: Barschangeln im Dienste der Wissenschaft - Ergebnis liegt vor

Verwundert steht und spricht er-
auch ich seh das Dingens sehr
angler1996 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2017, 20:55   #8
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 75.737
Themenstarter Themenstarter
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Barschangeln im Dienste der Wissenschaft - Ergebnis liegt vor

ich musste auch Mail etc. angeben..
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2017, 12:18   #9
sbho
bekennender Schönwetterangler
 
Benutzerbild von sbho
 
Dabei seit: 06.2004
Ort: 74831
Beiträge: 122
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Barschangeln im Dienste der Wissenschaft - Ergebnis liegt vor

zusammen-faseln ????
sbho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2017, 12:58   #10
Allround-Angler
Mitglied
 
Benutzerbild von Allround-Angler
 
Dabei seit: 01.2006
Ort: Baden Württemberg
Alter: 48
Beiträge: 683
Standard AW: Barschangeln im Dienste der Wissenschaft - Ergebnis liegt vor

Zitat:
Zitat von Jose Beitrag anzeigen
"5. Schlussfolgerungen
Zusammenfasend ist zu sagen,..."

(wenn das in der dok-arbeit so steht dann gutsnächtle)
Was meinst Du, wieviele orthographische Fehler sich in wissenschaftlichen Arbeiten finden?
Mit sehr viel Mühe kriegt man 80% der Fehler weg, 95% schon mit sehr viel und 100% fehlerfrei ist quasi nicht möglich.
Wichtig ist halt nur, dass der Sinn nicht entstellt wird dadurch.
Allround-Angler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > News und Aktuelles > Branchen-News

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Barschangeln im Dienste der Wissenschaft Trollwut Raubfischangeln und Forellenangeln 18 17.12.2015 15:07
Barschangeln im Dienste der Wissenschaft Thomas9904 Branchen-News 103 15.12.2015 13:51
Im Dienste der Jugend Thomas9904 Junganglerfragen 6 08.07.2009 19:24
Wakenitz + Lübeck: Gewässeruntersuchung - der Bericht liegt vor und überrascht... scripophix PLZ 2 30 09.05.2008 16:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:06 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11725 Sekunden mit 16 Queries