AnglerboardTV
Angelfilme

____________

 Rapfen angeln an See und Fluss
Rapfen angeln an See und Fluss
____________

Karpfenangeln mit der Pose
Karpfenangeln mit der Pose Video
____________

Grundeln fangen und
 sauer einlegen

Grundeln fangen und sauer einlegen Video
____________

Karpfenangeln
am Bach

Karpfenangeln am Bach Video
____________

Fische räuchern
Fische räuchern Video

Anzeige
Anzeige

 
Willkommen im Anglerboard.de-Forum.

Sie betrachten unser Forum derzeit als Gast und haben damit nur eingeschränkten Zugriff zu Diskussionen und den weiteren Funktionen.
Wenn Sie sich kostenlos registrieren, können Sie neue Themen verfassen, mit anderen Mitgliedern privat kommunizieren (per PN),
an Umfragen teilnehmen, Dateien hochladen und weitere spezielle Funktionen genießen.
Die Registrierung ist einfach, schnell und vor allem kostenlos, also melden Sie sich an!


Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Angeln Allgemein Alles rein was keinem Angelbereich fest zuzuordnen ist.

Benutzerdefinierte Suche

Forenpate

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.05.2004, 18:16   #1
Enny
Gesperrter User
 
Benutzerbild von Enny
 
Dabei seit: 01.2004
Beiträge: 307
Standard Karpfen nur in Monate mit "R" essen oder zubereiten , sonst würde er nicht schmecken

Hallo an alle ....
Wer hat das schonmal gehört ? Karpfen soll man nur essen wo ein "R" in den Monate mit geschrieben wird ... das heisst von September bis April Ich hab keine Ahnung ... was sagt Ihr denn dazu Und wenn das stimmen sollte , wieso eigentlich *grübel*
Enny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 06.05.2004, 18:20   #2
Thomas9904
Administrator
 
Benutzerbild von Thomas9904
 
Dabei seit: 12.2000
Alter: 55
Beiträge: 75.618
Blog-Einträge: 2
Standard AW: Karpfen nur in Monate mit "R" essen oder zubereiten , sonst würde er nicht schmecken

Weil die Karpfen meist in den kalten Monaten abgefischt wurden.
Ausserdem konnten sie sich im Sommer den "Winterspeck" anfressen, und bekanntlich ist ja Fett ein Geschmacksträger.
Auch Rotaugen schmecken mir in der kalten Jahreszeit besser, die haben (wie auch ie KArpfen) dann ein festeres Fleisch.
Ich würde noch drauf achten, Karpfen aus einem Fiessgewässer zu essen, die schmecken wesentlich besser als Karpfen aus Sen oder Teichen, ist fast wie 2 verschiedene Fischarten.
Thomas9904 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2004, 18:30   #3
Franz_16
Administrator
 
Benutzerbild von Franz_16
 
Dabei seit: 02.2001
Ort: Bayern
Alter: 32
Beiträge: 15.863
Blog-Einträge: 3
Standard AW: Karpfen nur in Monate mit "R" essen oder zubereiten , sonst würde er nicht schmecken

Man kann auch Karpfen im Sommer essen, kommt nur darauf an aus welchem Gewässer sie stammen, in einem kleinen Teich in dem viele Blaualgen vorkommen, kanns schon mal sein, dass ein Karpfen im Sommer "moselt" !

Wenn ich jedoch in einem strömungsreichen Fluss im August einen Karpfen fange, ess ich den genauso wie wenn ich ihn im Frühjahr oder Herbst fangen würde
__________________
Gruß Franz
Franz_16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2004, 18:33   #4
fishing-willi
Mitglied
 
Dabei seit: 08.2002
Ort: lensahn
Alter: 32
Beiträge: 297
Standard AW: Karpfen nur in Monate mit "R" essen oder zubereiten , sonst würde er nicht schmecken

also ich kann diese regel nicht unterstützen, ich ess auch im sommer karpfen und die schmecken super!merke da keine großen unterschied!
ich glaube die regel wurde aufgestellt, da man den karpfen in den kälteren monaten besser lagern konnte!hab ma irgendwie sowas gehört!
aba am besten selber ausprobieren!!
fishing-willi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2004, 18:33   #5
schlot
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2002
Ort: D-Bayern-Mittelfranken
Alter: 57
Beiträge: 1.538
Standard AW: Karpfen nur in Monate mit "R" essen oder zubereiten , sonst würde er nicht schmecken

@ Enny, kann Dir versichern der Karpfen schmeckt auch im Sommer,
da wir ab und an auch mal einen in den Monaten ohne R speisen, sind dann aber meistens aus dem Fluß, obwohl die Altmühl nur sehr träge fließt!
Meine persöhnliche Meinung ist am besten schmeckt der Karfreitagskarpfen
bis dahin hat der Karpfen über den Winter seinen Speck verloren und ist geschmacklich sowie von der Fleischkonsistens am besten!
__________________
Viele Grüße
schlot

1. Königlich Bay. Boardtreffen Ferkellieferant
schlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2004, 18:41   #6
aalkopf
Mitglied
 
Dabei seit: 04.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 162
Standard AW: Karpfen nur in Monate mit "R" essen oder zubereiten , sonst würde er nicht schmecken

die r regel kenn ich nur von austernda schmeckt man allerdings ein unterschied
aalkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt   Heute, 6:30  
Gast
 
 
n/a
Ort: Internet
Beiträge: n/a
Default Werbung




Sie möchten diese Werbung nicht sehen?
Dann melden Sie sich kostenfrei als Mitglied an!
Werbung ist gerade online  
Alt 06.05.2004, 18:48   #7
robertb
Karpfen&Zander-Fan
 
Benutzerbild von robertb
 
Dabei seit: 01.2004
Ort: Bogen/Niederbayern
Alter: 45
Beiträge: 878
Standard AW: Karpfen nur in Monate mit "R" essen oder zubereiten , sonst würde er nicht schmecken

An relativ kleinen Seen mag diese Regel schon ihren Sinn haben. Wenn ein Karfpen in der warmen Jahreszeit von mir verwertet wird, wird er 2-3 Tage gehältert, wenn der schonende Transport möglich ist. Ansonsten flutschen mir die grossen komischerweise immer aus den Fingern.
__________________
______________________________
Der immer die falschen fängt

Gruß Robert
robertb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2004, 19:42   #8
schlot
Mitglied
 
Dabei seit: 03.2002
Ort: D-Bayern-Mittelfranken
Alter: 57
Beiträge: 1.538
Standard AW: Karpfen nur in Monate mit "R" essen oder zubereiten , sonst würde er nicht schmecken

So handhab ich das schon auch Robert, am besten sind sie so mit 1200 - 1500 gr.!
Alles andere darf wieder schwimmen gehn!
__________________
Viele Grüße
schlot

1. Königlich Bay. Boardtreffen Ferkellieferant
schlot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2004, 19:45   #9
Franz_16
Administrator
 
Benutzerbild von Franz_16
 
Dabei seit: 02.2001
Ort: Bayern
Alter: 32
Beiträge: 15.863
Blog-Einträge: 3
Standard AW: Karpfen nur in Monate mit "R" essen oder zubereiten , sonst würde er nicht schmecken

ja, besonders im Sommer erwisch ich oft diese sonderbaren Red Bull Karpfen, die fliegen können..
__________________
Gruß Franz
Franz_16 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2004, 22:58   #10
bolli
Mitglied
 
Benutzerbild von bolli
 
Dabei seit: 11.2002
Ort: Raum Köln/Bonn
Alter: 50
Beiträge: 990
Standard AW: Karpfen nur in Monate mit "R" essen oder zubereiten , sonst würde er nicht schmecken

Hallo,

der Franz hat schon Recht, es sind die Algen im Wasser, die den Fisch muffig schmecken lassen. Und die wachsen nun mal in den warmen Monaten ohne "r".

Das Problem gilt überwiegend für Friedfisch, aber z. B. auch für Puffforellen.

In Fließgewässern oder sonstigen ohne übermäßigen Algenwuchs ist es natürlich kein bzw. weniger ein Problem.
__________________
Gruss und Petri Heil

Andreas
bolli ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   Anglerboard.de > Angeln > Angeln Allgemein

Lesezeichen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Themenstarter Forum Antworten Letzter Beitrag
Mythos "Karpfen schmecken nicht" domainmike Fischrezepte 12 27.05.2006 11:45
"Wathosen werden häufig überschätzt" oder "Exteme Flyfishing" vaddy Fliegenfischen 17 27.04.2006 09:23
Dorsch, Monate ohne "r"?? larsgerkens Bootsangeln und Kutterangeln (Hochseeangeln) 10 22.02.2006 19:52
"drecks-rhein" oder nicht? rheinmainer PLZ 5 9 07.10.2005 16:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:37 Uhr.


Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt



© 2000 Anglerboard.de
Technical support by MLIT

Seite wurde generiert in 0,11291 Sekunden mit 13 Queries